Voraussichtlicher Neustart ?

  • Hier mal in die Runde geworfen:


    Ist jemanden auch aufgefallen, dass bis ... weiß nicht genau seid wann :/- auf der Seite von TC sonst bei den Schiffen zu lesen war


    Voraussichtlicher Start bei (zum Beispiel) Mein Schiff 5:   6.09.2020  :!:


    Ich hatte mir das Datum gemerkt, da somit unserer Tour die erste wäre, die wieder "normal" ( wie auch immer normal dann ist) .


    Jetzt sind bei allen Schiffen die voraussichtlichen Abfahrten verschwunden:!::!::!:=O


    Wie sollen /können wir das jetzt verstehen:?::?::?:



    Terk2012

  • Pooldeck 24 - Die Kreuzfahrspezialisten
  • Wir würden am 07.09. starten. Die Reise ist fast ausgebucht, aber man kann immer noch Innen- und Außenkabinen buchen. Für mich ein Indiz dass die Reise abgesagt wird. In den Innen- und Außenkabinen sollen ja eigentlich Teile der Crew untergebracht werden. Die Maximalbelegung von 60% ist auch deutlich überschritten. Andererseits war heute der erste Anlauf in Geiranger mit Landgang. Ich hoffe TUI lässt langsam mal durchblicken ob die Reise stattfindet.

  • Andreas D. , bist du sicher , dass es seit Wochen da steht?


    Ich nicht. :/:/


    Vor zwei oder drei Wochen stand da noch als voraussichtlicher Beginn der 06.09.2020, evtl sogar noch letzte Woche!!


    Bei "unserer" Tour sind noch einige Suiten, verschieden sogar JS, HuM frei, hab ich mal geschaut.

    Aber auch Innen-und Aussenkabinen.


    Sollte die Tour abgesagt werden, nur wann?


    Nächste Woche ist nämlich die Restzahlung fällig!!!


    Terk2012

  • ...wir wollen am 5. Oktober auf die Reise mit der Mein Schiff 3 von Palma de Mallorca zu den Kanaren Schippern und wieder zurück nach Palma de Mallorca.


    Haben die Reise schon einmal gemacht und es ist total entspannt gewesen.


    Wir hoffen, dass die Reise stattfinden wird - auch wenn das mit Spanien mit den erneut gestiegenen Fallzahlen - nicht so gut aussieht...


    Wenn es auch - analog den „Blauen Reisen“ oder den „Panoramafahrten“ keine Landgänge geben sollte wäre das für uns nicht so schlimm. Wir verbringen gerne Zeit auf dem Balkon (buchen sehr gerene Veranda Balkonkabinen am Heck) und geniessen die Zeit dort.


    Da die Reise anscheinend auch nicht schlecht ausgebucht ist, würde es uns wundernehmen, wenn auch dort noch die „60% Belegung Regel“ gelten sollte, wie hier ausgesucht wird, wer mit kann und wer nicht. Es gibt sicher Passagiere die nicht fahren wollen oder wegen ärztlicher Empfehlung nicht gehen dürfen - und der Rest...?


    Drücken wir allen die Daumen und bleiben optimistisch - auch für all die Jobs in der Reisebranche und die vielen Crewmitglieder!


    Liebe Grüsse aus der Schweiz 🇨🇭!


    Die zwei NEMAs

    2013:

    AIDAblu (Mittelmeer 13, 30.04.-10.05.2013, 9103)

    AIDAluna (Nordkap 8, 27.07.-10.08.2013, 9208)


    2014:

    AIDAblu (Kanaren 13, 13.04.-20.04.2014, 9104)

    AIDAblu (Kanaren 2, 20.04.-29.04.2014, 9104)

    AIDAblu (Mittelmeer 3, 29.04.-09.05.2014, 9104)

    AIDAaura (Adria 9, 06.09.-13.09.2014, 7209)


    2015:

    leider nichts geworden... es hätte ein MEIN SCHIFF sein müssen...!!!!


    2016

    MEIN SCHIFF 3 Mallorca-mit Sardinen-Mallorca, 24.07.-03.08.2016, (Heck 7186)

    MEIN SCHIFF 4 Mallorca-Kanaren-Mallorca, 05.10.-16.10.2016, (Verandakabine 7184)


    2017 und 2018:

    leider nichts geworden... es hätte ein MEIN SCHIFF sein müssen...!!!!


    2019

    MEIN SCHIFF 4 Mittelmeer mit Andalusien, 21.11.-01.12.2019, (Verandakabine 7184)


    2020

    MEIN SCHIFF 3 Mittelmeer mit Kanaren I, 04.10.-15.10.2020, (Verandakabine 7184)


    2021

    MEIN SCHIFF 6 Mittelmeer mit Andalusien & Valencia, 02.05.-16.05.2021, (Verandakabine 7184)

  • SWISS_NEMA ich mag euch die Hoffnung nicht nehmen, aber ich glaube das wird nix wegen Mallorca ( wir wollten im Oktober auch von Mallorca nach Gran Canaria). Aber da spanische Häfen eher unwahrscheinlich

  • Genau das hab ich auch immer im Kopf! Die vielen Jobs die davon abhängig sind, mag man sich nicht vorstellen wie s mit denen weitergeht, wenn nicht bald der Virus „ zum Mond geschossen“ werden kann! ;( Auf diesem Weg mal herzliche Grüße an s Pooldeck- Team und alle tui Mitarbeiter an Land und an Bord! :thumbup::thumbup:Wir denken an euch! Vielleicht sehen wir uns bald an Bord eines Schiffes! Terk2012:)

  • Ja klar, weil es den Neustart zum 07.09.2020 nicht geben wird. Zumindest nicht mit den (Katalog) Reisen, die seit zwei Jahren angeboten und gebucht werden.


    Das wissen Insider schon lange. Die Gründe dafür sind vielfältig. Neben wirtschaftlichen und logistischen Problemen, besteht das Kernproblem darin, dass die Reedereien vorab gewisse Garantien der Häfen haben wollten, dort im Fall der Fälle anlegen zu dürfen, um eventuell Corona infizierte Patienten an Land bringen zu dürfen. Nur dazu sind die Häfen im Vorfeld nicht breit.


    Daher gibt es ja jetzt die vorläufigen 3 + 4 Tagesfahrten ohne Anlandungen.


    Wie es weiter geht ? Niemand kann in der Glaskugel die Zukunft sehen. Da sich das Corona-Szenario mit sehr hoher Wahrscheinlichkeit in diesem Jahr nicht signifikant verbessern wird, ist mit einer tiefgreifenden positiven Veränderung in diesem Jahr nicht mehr zu rechnen. Ebenso ist für dieses Jahr weder mit einem verfügbaren Impfstoff zu rechnen, noch mit Medikamenten.


    In Ableitung diverser Fakten, ist damit auch nicht nicht in den ersten Monaten 2021 zu rechen, auch wenn Pharmakonzerne aktuell eine positive Meldung nach der anderen hinaus posaunen. Aber nur damit man in der Öffentlichkeit schon mal seine Marke positionieren kann.


    Es hilft nicht, wir müssen uns den Realitäten stellen.

  • sunshime ach dann werden Panoramafahrten im Süden angeboten, ok die wären dann schon recht lang Hamburg -> Kanaren -> Hamburg 8o

    Spaß beiseite, da bin ich auch gespannt was sich TC da einfallen lässt.


    Wupperschiff und Sonnenanbeter12 eure Einstellung und Informationen sind nun auch dem letzten Fori bekannt und müssen nicht unbedingt zum 100 Mal geäußert werden.

  • Sonnenanbeter12


    Wenn alle so denken würden, brauchen wir nicht mehr auf einen normalen Start warten. Dann gibt es keine Reedereien mehr.


    Welches Unternehmen kann monatelang ohne Umsatz leben und vor allem überleben ??


    Ich hätte jetzt auch die ersten „eingeschränkten“ Reisen gebucht, leider passt es so spontan nicht in unsere Reiseplanung. Wenn in den Oktoberferien was passt, sind wir dabei.

    Es ist für die ganze Branche wichtig das es wieder los geht auch ohne Landgänge. Und schlecht hören sich die ersten Kommentare der Fahrten nicht an :thumbup:

    VG Iset


    gebucht:

    Mai 2021 - MS5 Dubai bis Östliches Mittelmeer

    August 2021 - MS1 Ostsee mit St. Petersburg & Gotland

    Oktober 2021 - MS5 Östliches Mittelmeer mit Zypern

    Dezember 2021 - MS1 Karibik & Mittelamerika I (Weihnachten und Silvester :love:)


    schon gefahren:

    ***2019/2020 - MS5 Dubai mit Oman & Katar***07/2019 - MS5 Grossbritannien ab Bremerhaven II***04/2019 - MS2 Mittelmeer mit Barcelona I***2018/2019 - MS3 Asien mit Singapur***07/2018 - MS2/<3 Adria mit Zadar***02/2018 - MS4 Kanaren mit Madeira***07/2017 - MS5 Mittelmeer mit Valencia***2016/2017 - MS3 Dubai mit Bahrain/Muscat***12/2015 - MS4 Kanaren mit Marokko***05/2015 - MS2/<3 Antalya trifft Mallorca***2011/2012 - MS1 Kanaren mit Casablanca***