Unterschied MS 3 und MS 4 - als geimpfte auf der MS4

  • Hallo,

    Ich hoffe auf Berichte von der MS4, da ich diese - im Prinzip aus versehen - gebucht habe. Mir hat die Route und der Preis gefallen, jetzt habe ich erschrocken festgestellt, das die Reise für Ungeimpfte ist. Nicht nur die Passagiere, sondern auch die Crew X/

    Das habe ich bei Buchung nicht gewusst, weil ich nicht damit gerechnet habe.

    Was hat das für Auswirkungen? Sauna? Sport? Büffet? Individuelle Landgänge? Maske überall an Bord? Die Reise betrifft nur Spanien und Portugal, jetzt im Oktober.

    Ich bin übrigens geimpft.

    Sollte ich umbuchen?

    Vielen Dank für aktuelle Einblicke in die MS4 ;-)

    Liebe Grüsse

    Amalo!

  • Pooldeck 24 - Die Kreuzfahrspezialisten
  • Hallo Amalo


    es gibt z.B. schon einige Reiseberichte von den Reisen mit der 4 aus dieser Zeit.

    Vielleicht machst Du dir die Mühe und liest diese. Da werden auf eigentlich alle Punkte, die du ansprichst eingegangen.

    Übrigens ist der Unterschied zwischen den Reisen für ungeimpfte und geimpfte Paxe marginal. Die unterschiedlichen Fahrgebiete machen viel größere Unterschiede darin was man darf und was nicht.

    Und Mitte August wurde die Crew während meiner Reise geimpft. Ob natürlich alle oder nur ein Teil kann ich nicht beantworten.


    Grüße von Conny

  • Vielen Dank für deine Antwort Cobupu!

    Die aktuellen Reiseberichte der MS4 beziehen sich leider überwiegend auf blaue Reisen.

    Als Unterschied kann ich bis jetzt feststellen , das ich auf der Reise Maske tragen muss. Innen immer, außen teilweise. Im Restaurant Maske und Bedienung. In der Sauna, beim Sport und am Pool vermutlich Zugangsbeschränkungen. Das empfinde ich nicht als „marginal“.

    Als Covid Test reicht ein Selbsttest und ein Schnelltest - beruhigt mich auch nicht wirklich. Die sonstigen Einschränkungen kenne ich leider nicht, ich finde auch auf der Seite von TuiCruise keine Infos. Deshalb meine Frage an Personen, die gerade auf der MS4 sind, oder kürzlich zurückkamen.

  • Die Maske wirst Du auf der 3 genauso tragen müssen wie auf der 4.

    Die Regelungen ob Buffet mit Selbstbedienung geht oder mit Service hängt von den Destinationen ab.

    Einzig ob mehr oder weniger Leute in die Sauna dürfen ist unterschiedlich. Beim Sport sind die Regeln von Schiff zu Schiff unterschiedlich. Eine klare Linie nach Schiffen mit geimpften und nicht geimpften kann man nicht wirklich gut erkennen.

    Auch mit ungeimpften wurde nur die Whirlpoolnutzung eingeschränkt und kontrolliert. Es steht zwar überall, dass nur 20 Personen in den Pool dürfen, aber es hat nie jemanden interessiert.


    Aha-Regeln und auch die anderen gängigen Maßnahmen (ob sinnvoll oder nicht) werden auch auf einem Schiff mit geimpften Gästen fast alle weiter umgesetzt. Der kleine Pieks verhindert nämlich keine Ansteckung mit dem Virus.


    Conny (die bis Samstag noch auf einer Mein Schiff war)

  • Genau so ist es. Eigentlich dürfen nur mehr in die Sauna und es gibt am Pool Tanzmöglichkeiten, sonst gibt es kaum Unterschiede. Und die Crew der MS4 ist auch geimpft.

  • Die Frage wird man erst beantworten können, wenn die ersten Reisen stattgefunden haben. Vorher weiß man nicht, was aus dem großen Korb der verschiedenen Maßnahmen man bekommt, da es auch immer wieder kurzfristige Änderungen gibt. Aber du kannst davon ausgehen, dass die Saunanutzung eingeschränkt ist und die Anzahl der Plätze z.B. im Theater reduziert ist. Als wir mit der 4 in Italien waren, musste man nur noch im Innenraum Maske tragen. Draußen ging ohne, wenn es möglich war Abstand zu halten.


    Zum Hinweis mit der ungeimpften Crew: Niemand bekommt mehr einen Vertrag auf einem Der Mein Schiffe ohne geimpft zu sein, bzw. dann an Bord geimpft zu werden. So kann es dann natürlich passieren, dass jemand von der Crew ohne vollständigen Impfschutz unterwegs ist, das dürfte aber eher die Ausnahme sein. Auch auf unserer Reise Ende Juli gab es eine Impfaktion für die Crew.

  • Wir haben von der 4 auf die 3 umgebucht. Ob das schlau war, werden wir im November sehen.

  • @ Elbflorentiner

    darf ich mal Fragen wieso Ihr umgebucht habt ?

    Preislich sind beide Schiffe gleich.

    Ob geimpfte oder ungeimpfte an Bord sind heisst noch lange nicht dass man auf MS 3 mehr Rechte

    haben wird.

    Die Maskenpflicht wird auf allen Schiffen gleich sein.

    Auch unter geimpften können Gäste mit Covid Erkrankungen sein, die erst im Laufe der Reise

    auftreten können.

    wir haben die MS 4 vom 12.12-26.12 gebucht.

    Wir sind geimpft...

    Gruss Pit

  • Die 3 = Die ganz große Freiheit und die 4 = Die große Freiheit. Gehe einfach davon aus, Du wirst entspannter mit der 3 fahren. Wir fahren deshalb Ende November 14 Tage mit der 3. Davon mal abgesehen, die Touren mit der 4 sind günstiger. Muss schon seinen Grund haben.

  • Bill.Iger Laut RKI und ja auch der überwiegenden allgemeinen medizinischen Meinung ist "Die Wahrscheinlichkeit, dass eine Person trotz vollständiger Impfung PCR-positiv wird, ist signifikant vermindert. In welchem Maß die Impfung die Übertragung des Virus reduziert, kann derzeit nicht genau quantifiziert werden."


    Allein deswegen würde ich, unabhängig vom Konzept, ein Schiff mit gegen Corona geimpften Passagieren vorziehen. Dass die U12-Fraktion aktuell kein TC-Schiff zu einem 100%-Impfschiff macht, ist mir bewusst und auch, dass sich geimpfte Personen anstecken und das Virus weiterverbreiten können. Wenn man sich nur mit Geimpften an Bord befindet, sinkt einfach die Wahrscheinlichkeit.

  • Ich denke eine solche Umbuchung hat auch viel mit Emotionen zu tun.


    Wenn man nach über 1,5 Jahren Corona Erfahrung als normaler Bundesdeutscher-Durchschnittsbürger


    * mit allen Corona Pandemie Höhen und Tiefen,

    * mit und ohne Maske

    * mit und ohne Lockdown,

    * mit dem ganzen Impfscenario,

    * den Verunsicherungen von Astrazenea, Johnson & Johnson & Co,

    * den täglichen TV Auftritten von Virologen,

    * den täglichen Auftritten Prof. Karl Lauterbach, Jens Spahn, dem RKI,

    * ständig neuen Inzidenzwerten,

    * Horrornachrichten von überfüllten Intensiv-Stationen
    * in Teilen gewaltbereite Impfgänger erleben und ertragen muss


    und dann die Wahl hat zwischen einem Schiff hat, dass nur geimpfte Passagiere an Bord nimmt und einem Schiff, dass auch nicht geimpfte Gäste an Bord zulässt, tja dann halte ich es für völlig normal, sich für die MS 3 (nur Geimpfte an Bord) zu entscheiden. Nichts spricht dagegen eventuelle Restrisiken nochmals u.U. zu reduzieren.


    Und mal ehrlich, wenn ich mir gerade vorstelle auf dem Schiff (MS 4) hockt im meiner Nähe einer dieser krankhaften in Teilen noch gewaltbereiten Impfgegner - nö muss man nicht haben.

  • Das genau ist auch meine Sorge. Bewusst und in aller Konsequenz hätte ich das so nicht gebucht. Jetzt muss ich durch und auf meine Impfung vertrauen.

    Die Info in einem Nebensatz versteckt halte ich auch von Tui für Fragwürdig. Ich dachte, es gibt nur KF für geimpfte bzw. auch für ungeimpfte

    Kinder. Ich hätte mir eine offene Kommunikation gewünscht.

  • Amalo


    Warum buchst du denn nicht um ? Wenn ich fragen darf .

    Wir hatten ursprünglich auch die Mein Schiff 4 gebucht und umgebucht auf die 3 ,als die Mitteilung von TUI Cruises kam .

    War überhaupt kein Problem :/

    MS2 Dubai mit Orient Dez 12
    MS2 Nördliche und Südliche Karibik Jan 14
    MS3 Adria Kroatien Sept 14
    MS3 Kanaren mit Marokko Feb15
    MS3 Östliches Mittelmeer& Bodrum Sept 15
    MS3 Karibik 14 Tage Jan 16
    MS5 Karibik ab Dom.Rep Jan/ Feb17
    MS4 Weihnachtsreise Kanaren Dez 17

    MS2 Ägäis mit Kreta Juli 18

    Mein Schiff1 Kanaren mit Madeira Jan19

    Mein Schiff2 Mittelmeer mit Salerno Sept 19

    Mein Schiff2 Karibische Inseln I Jan. 20

    Mein Schiff 3 Kanaren mit Madeira Jan. 22

  • Und mal ehrlich, wenn ich mir gerade vorstelle auf dem Schiff (MS 4) hockt im meiner Nähe einer dieser krankhaften in Teilen noch gewaltbereiten Impfgegner - nö muss man nicht haben.

    Das sind aber ganz schön harte Worte Wupperschiff

    sollte man alle über einen Kamm scheren?

    Freundliche Grüße einer Geimpften =O

  • Wir haben aus diesem Grund unsere Weihnachtsreise mit der MS4 abgesagt, da die MS3 zu dem Zeitpunkt nichts vergleichbares geboten hat. Wir hatten gebucht, als es noch nicht klar war, dass Ungeimpfte hauptsächlich mitfahren.

    Liebe Grüße

    Maike


    AidaAura: 22. bis 29. Juni 2019 Schottische Highlights

    AidaDiva: 31. August bis 5. September 2019 Stockholm-Gotland-Kopenhagen

    Mein Schiff 1: 1. November 2020 bis 5. November Blaue Reise ab Kiel nach Finnland

    Mein Schiff 1: 23. Mai 2021 bis 30. Mai 2021 Blaue Reise ab Kiel nach Stockholm und Turku

    Mein Schiff 6: 25. Juni 2021 bis 28. Juni 2021 Reise nach Göteborg

    Mein Schiff 1: 10. September 2021 bis 12. September 2021 Reise nach Kopenhagen

  • Das sind aber ganz schön harte Worte Wupperschiff

    sollte man alle über einen Kamm scheren?

    Freundliche Grüße einer Geimpften =O

    Über einen Kamm scheren ?


    Relativ betrachtet ja, denn die Personenkreise die sich aus medizinischen Gründen oder einer Schwangerschaft nicht impfen lassen können, bewegen sich im unteren Promillebereich der Bevölkerung.


    Ergo handeln über 99% der Personen die sich nicht impfen lassen wollen, vorsätzlich zum Nachteil unserer Gesellschaft. Und damit unsolidarisch und menschenverachtend.


    Harte Worte - mag sein. Ist meine Meinung. Zudem wird sich mittelfristig 2 G in der Breite durchsetzen. Wer sich nicht impfen lässt, bleibt außen vor und muss mit empfindlichen Nachteilen leben.


    Das Thema wird noch sehr spannend, denn wir sind mit Corona längst noch nicht über den Zenit. Es ist abzusehen, dass die dritte (Booster) Impfung für alle Geimpften erforderlich sein wird. Fragt sich wer dann z.B. nur aus Gründen der Bequemlichkeit diese 3. Impfung dann verschludert und der Impfschutz damit Lücken bekommt, zu Gunsten einer weiteren Ausbreitung.

  • dann hoffe Ich nur das alle Gäste der Mein Schiff 3 bei Ihren Ausflügen


    oder bei den Individuellen Landausflügen darauf bestehen ,dass die Canarios

    alle Geimpft sind weil Sich sonst Corona ruck zuck an Bord verbreitet.


    oder bleibt besser alle 7 oder 14 Tage an Bord und geht nicht an Land.


    Wir waren 7 Wochen mit der MS 1 von Febr-April 2021 auf den Kanaren unterwegs.

    Da waren die Corona Neuinfektionen bedeutend höher und es waren sehr wenige geimpfte

    auf dem Schiff.


    wir haben die Ms 4 gebucht weil wir vorab noch für 10 Tage ein Hotel buchen und

    weil diese Tour bis zum 26.12 geht.

    nicht weil die Reisen mit der MS 4 pro Tag 5 Euro billiger sind.


    Auf der MS 3 sind ja für 4 Wochen Dreharbeiten auf dem schiff.

    vielleicht hat man darum ein Schiff genommen damit die geimpften etwas

    näher zusammen rücken dürfen.



    ZUm Abschluss noch


    WIR SIND GEIMPFT und keine Impfgegner..


    ET kütt wie et kütt

    und et hätt noch immer jot jejange


    lg Pit

  • Finde ich echt gut, wie du hier auf ernstgemeinte Antworten auf deine Frage reagierst. :thumbup:

  • Uns ging es nicht um die Umgeimpften. Wir haben dieses Jahr 5 blaue Reisen gemacht und da war der Impfstatus auch egal, auch uns. Aber wir möchten nicht den Beschränkungen der Umgeimpften unterworfen werden. Da man nicht absehen kann, was alles dann auf einen zukommt, haben wir auf die Weihnachtsreise verzichtet.

    Der Impfstatus anderer Personen ist mir egal. Das ist nicht mein Ding darüber zu urteilen, jeder hat seine Gründe für das eine und das andere.

    Liebe Grüße

    Maike


    AidaAura: 22. bis 29. Juni 2019 Schottische Highlights

    AidaDiva: 31. August bis 5. September 2019 Stockholm-Gotland-Kopenhagen

    Mein Schiff 1: 1. November 2020 bis 5. November Blaue Reise ab Kiel nach Finnland

    Mein Schiff 1: 23. Mai 2021 bis 30. Mai 2021 Blaue Reise ab Kiel nach Stockholm und Turku

    Mein Schiff 6: 25. Juni 2021 bis 28. Juni 2021 Reise nach Göteborg

    Mein Schiff 1: 10. September 2021 bis 12. September 2021 Reise nach Kopenhagen