Beiträge von Cobupu

    Die von euch zitierte Seite bei Facebook hatte doch kurz vor den Cruisedays auch gepostet, dass anlässlich einer Pressekonferenz bei den Cruisedays TC den Neubau eines neuen kleinen Schiffes veröffentlichen wollte.

    Dass der Wohlfühlpreis demnächst diese "Goodies" beinhaltet hat TC ja schon umgesetzt.


    Grüße

    Conny

    Hallo Sonja Bodenseesonne


    das Oasia Downtown ist für nächsten Winter auch eine meiner Optionen.

    Leider finde sind die Preise etwas sportlich... Wie ja leider die meisten in Singapur, wenn man bestimmte Kriterien erfüllt haben möchte.

    Vielleicht ergattere ich ja irgendwann mal ein schönes Schnäppchen. Zeit genug habe ich ja noch. :D:D


    Euch jedenfalls eine tolle Zeit!

    Singapur ist einfach unglaublich und auch KL hat viel zu bieten. Auch wenn es ganz anders ist.


    LG Conny

    Hallo liebe Sonja Bodenseesonne


    da habt ihr ja eine tolle Woche vor!


    Neben den von dir bereits beschriebenen Marina Bay Sands, Garden by the Bay und 1-Altitude-Bar würde ich dir vielleicht noch empfehlen dich einfach durch Downtown und Chinatown treiben zu lassen.

    Sehr bekannt und auch sehr schön war der Buddha Tooth Relict Temple (auch die oberen Etagen mit dem kleinen Dachgarten und dem Stück Zahn). Ein alter kleiner und auch sehr ruhiger Tempel ist der Thian Hock Keng Temple in relativer Nähe.

    In Chinatown ist auch ein indischer Temple. Also wirklich alles Multikulti.


    Abends hat uns sehr gut am Lau Pa Sat Food Market gefallen. Ab 19 Uhr wird eine Straße am Markt gesperrt und es werden zig Stände aufgebaut, die Sate-Spieße etc. grillen.


    Ansonsten hat uns das Kolonialviertel, das an den Singapur-River angrenzt gut gefallen.

    Alle hier aufgeführten Sehenswürdigkeiten sind quasi fußläufig zueinander zu erreichen. Schau vielleicht mal bei Google Maps dir den Bereich zwischen Raffles Hotel - Singapur River und Bay Area an. Von da aus kann man bequem mit der MRT dann nach Chinatown fahren oder laufen.



    In Kuala Lumpur haben mit die Batu Caves gut gefallen. An denen haben sich aber die Geister geschieden. Entweder man fand sie toll oder aber ganz und gar nicht toll.

    Ansonsten Petronas Towers und/oder der KL Tower.

    Einige koloniale Gebäude hat KL auch zu bieten.


    LG Conny

    Hallo Dieter SeeFah08


    Vielen Dank für deinen schönen, informativen und klasse bebilderten Reisebericht.

    Für Israel war ich noch früh genug aufgesprungen und konnte es noch "komplett" genießen. Du hast einem das Land schmackhaft gemacht. Leider schrecken ja viele durch die effektheischende Berichterstattung fast aller Medien vor Reisen in viele Gebiete ab. Toll, dass ihr uns eine andere und so schöne Seite gezeigt habt.

    Auch deine Beschreibung von Fernweh, Heimatgefühl und Sehnsucht finde ich toll und sehr treffend.

    Nochmal vielen lieben Dank, dass du uns an eurer Reise teilhaben lassen hast.


    Übrigens hoffe ich darauf, dass wir euch im Februar würdig vertreten werden und zusammen mit Michael enix eine tolle Reise durch die Karibik haben werden. ;)


    LG Conny

    Hallo,


    hat jemand von euch auch Flex gebucht und schon seine Kabinennummer bekommen?

    Für Fahrten ab dem 18.11. kursieren schon seit Montag Kabinennummern hier im Forum. Daher bin ich schon ganz gespannt, wo wir landen... :saint:


    Übrigens SWISS_NEMA meine Mitreisende und ich haben beide Interesse am Treffen.


    LG Conny

    Die Info bzgl. großen Liquiditätsproblemen oder drohender Insolvenz waren auch meine ersten Gedanken als ich Norwegian gelesen habe Jürgen tauchtwas

    Ganz so abwegig ist Angeles Isuledda99 Post nicht. Meine Wahl wäre es wohl auch nicht.


    LG Conny

    Hallo Jürgen tauchtwas

    Guck mal in Kaline s USA Reiseberichte. Sie ist beides mal mit Brussels Airlines geflogen. Es hörte sich eigentlich ganz gut an.

    Unser Flug in die Karibik wird auch von Brussels Airlines operated. Da bin ich erstmal ganz froh drüber. Auch sollen die Maschinen innen neu ausgestattet worden sein.

    LG Conny

    Hallo SWISS_NEMA


    Generell bin ich ein großer Freund solcher Treffen, aber dieses Mal reise ich mit einer Kabinenteilerin und bin daher nicht so frei mit der Zeiteinteilung an Bord.

    Wenn es irgendwie möglich zu machen ist, werde ich gerne dabei sein. Aber ich kann es halt nicht versprechen. :saint:


    LG Conny

    Hallo knie31


    Wenn Du auf den Link in Michi Dünung s Signatur Wegbeschreibung von Bayonne nach Manhattan mit der Path gehst, siehst Du dass Michi den Weg gefahren ist und ihn für die Foris hier sehr anschaulich sogar mit Fotos wo du hin musst geschildert hat.

    Übrigens fährt die PATH und nicht die Subway von Jersey aus zum Ground Zero.

    In dem von Michi beschrieben Weg steigst Du dann am Exchange Place in die von der Newark Penn Station kommende PATH zum Ground Zero (WTC).


    Grüße

    Conny

    Hallo Efelejong und erstmal herzlich Willkommen in unserer kleinen Runde hier!


    Dann sind wir ja doch nicht ganz alleine unterwegs...

    Hier im Forum gibt es schon ein paar Reiseberichte von fast identischen Reisen zu dieser Jahreszeit dort. Da sah es auf den Fotos meist gar nicht so schlecht aus. ;) In heutigen Zeiten kann man aber ja nicht mehr so wirklich auf Erfahrungswerte an. Alles ist im Wandel...


    @ all

    Ich freue mich jedenfalls, dass wir nun auch schon die 50 geknackt haben. :love:

    Da wir Flex gebucht haben, sollte bald die Kabinenzuteilung kommen. Ist noch jemand hier deswegen schon gespannt?


    LG Conny