TUI Card - Tui Cruises Beträge werden nicht mehr "durchgebucht"

  • Hallo,


    ich habe momentan das Problem, dass die Abbuchungsbeträge von Tui Cruises die über das Kartenlimit der TUI Card gehen, nicht mehr wie früher direkt durchgebucht werden.


    Bei unserer Kanarentour in 3 Wochen habe ich das Problem, dass ich eine Mail (letze Woche Donnerstag) von TC bekommen habe, dass nicht abgebucht werden konnte, weil das Kartenlimit nicht ausreicht. Bei Rückfrage bei der Tui Card Hotline sagte man mir, dass es an Tui Cruises liegt und sich das jetzt geändert hätte, dass nicht mehr durchgebucht wird. Das Beste wäre ich würde den fehlenden Betrag auf die Karte einzahlen. Das habe ich dann gemacht und mich bei TC dann gemeldet, dass sie abbuchen können.

    Dann kam eine Email von TC das die Kreditkartendaten wohl falsch sind, obwohl sich seit der Abbuchung der Anzahlung vor 4 Wochen nichts geändert hat. Ich solle mich telefonisch melden... unter der angegebenen Nummer ist aber niemand zu erreichen X/.

    Ich habe dann eine Mail mit meinen Bankkontodaten hingeschickt, dass sie direkt da abbuchen sollen.

    Aber seit Dienstag höre ich nichts mehr von Tui Cruises. Jetzt mache ich mir ein bisschen Sorgen das es mit der Reise auch klappt.


    Aber mehr kann ich doch jetzt auch nicht machen oder ? :/ Also warten wir weiter ab ...

    VG Iset


    gebucht:

    Mai 2022 - MS2 Mittelmeer mit Salerno

    August 2022 - MS3 Großbritannien mit Liverpool II

    (Oktober 2022 - MS5 Östliches Mittelmeer mit Zypern)

    Dezember 2022 - MS1 Karibik & Mittelamerika I (Weihnachten/Silvester :love: )


    schon gefahren:

    ***12/2020 - MS2 Kanarische Inseln I***10/2020 - MS6 Griechische Inseln***2019/2020 - MS5 Dubai mit Oman & Katar***07/2019 - MS5 Großbritannien ab Bremerhaven II***04/2019 - MS2 Mittelmeer mit Barcelona I***2018/2019 - MS3 Asien mit Singapur***07/2018 - MS2/Herz Adria mit Zadar***02/2018 - MS4 Kanaren mit Madeira***07/2017 - MS5 Mittelmeer mit Valencia***2016/2017 - MS3 Dubai mit Bahrain/Muscat***12/2015 - MS4 Kanaren mit Marokko***05/2015 - MS2/Herz Antalya trifft Mallorca***2011/2012 - MS1 Kanaren mit Casablanca***

  • Pooldeck 24 - Die Kreuzfahrspezialisten
  • Iset , das scheint wirklich ein Problem bei tuicruises zu sein. Bekam auch eine Mail von ihnen, dass die Abbuchung nicht möglich sei. Die angegebene Telefonnummer läuft leer und die von der TUI Credit Card sagen, dass eine Abbuchung problemlos möglich wäre.
    Gott sei Dank hat sich dann Gabi77 von meinem Lieblingsreisebüro Pooldeck24 drum gekümmert und jetzt scheint alles zu passen.
    mein Tipp also: wende dich an dein Reisebüro.

    Liebe Grüsse, Marion

  • Da scheint ja irgendwas überhaupt nicht zu laufen in der Buchhaltung.

    Ich habe eine Mail bekommen dass unsere Bordrechnung doppelt abgebucht wurde. Allerdings MasterCard.

    Man will den Betrag schnellstmöglich zurück überweisen.

    Schönes Wochenende wünscht

    Kaline

  • Zumindest geht es dann nicht nur mir so ... irgendwie beruhigend 8)


    Ich habe es auch schon an Sophie weitergeleitet, aber das war am Mittwoch und seitdem keine Reaktion mehr von TC ...


    Kaline na toll, das braucht auch kein Mensch =O


    TC scheint im Moment soweiso ziemliche Bearbeitungsprobleme zu haben, wir wollten noch eine Kabine umbuchen Sophie hat keinen im Chat erreicht und dann sicherheitshalber die gewünschte Kabine optioniert mit der Bitte an TC per Mail die Kabine umzubuchen, dass war am Donnerstag ... bis heute hat TC es nicht geschafft die Kabine umzubuchen X/

    VG Iset


    gebucht:

    Mai 2022 - MS2 Mittelmeer mit Salerno

    August 2022 - MS3 Großbritannien mit Liverpool II

    (Oktober 2022 - MS5 Östliches Mittelmeer mit Zypern)

    Dezember 2022 - MS1 Karibik & Mittelamerika I (Weihnachten/Silvester :love: )


    schon gefahren:

    ***12/2020 - MS2 Kanarische Inseln I***10/2020 - MS6 Griechische Inseln***2019/2020 - MS5 Dubai mit Oman & Katar***07/2019 - MS5 Großbritannien ab Bremerhaven II***04/2019 - MS2 Mittelmeer mit Barcelona I***2018/2019 - MS3 Asien mit Singapur***07/2018 - MS2/Herz Adria mit Zadar***02/2018 - MS4 Kanaren mit Madeira***07/2017 - MS5 Mittelmeer mit Valencia***2016/2017 - MS3 Dubai mit Bahrain/Muscat***12/2015 - MS4 Kanaren mit Marokko***05/2015 - MS2/Herz Antalya trifft Mallorca***2011/2012 - MS1 Kanaren mit Casablanca***

  • Mit der ruckelnden Buchhaltung bei Tui Cruises hatten wir auch unseren Spass:

    es wurde unser Reiseguthaben vom Konto abgebucht....

    Das wurde dann aber zügig korrigiert.

    Umbuchen auf eine höhere Kabinenkategorie ging allerdings per Email innerhalb von 10 Minuten. Scheint Tagesform abhängig zu sein.

    Im Sinne der Kunden sollten nun aber mal wieder die Telefone bei TC freigeschaltet werden.

    Leider vorbei:

    MS2 (Herz): 2012,2015,2018

    MS1 (alt): 2017

    Aidasol: 2017

    MS4: 2018

    MS5: 2019

    MS2: 09/2019

    MS4: 12/2019

    MS2: blaue Reise 08/20

    MS1: blaue Reise 09/20

    Gebucht:

    MSHerz: 05/21

    MS 1: 04/22

  • Jepp

    Die Telefone sind seit März 20 ausser Betrieb gesetzt worden.


    Aber nicht nur für uns buchungswilligen Kunden sondern auch für die Reisebüros!! Das kann es einfach nicht sein, sorry da fehlt mir mittlerweile jegliches Verständnis!


    Diese unsägliche Situatiohn sollte endlich behoben werden. Jetzt sind wir gefühlt 9 Monate "schwanger" mit dem Virus und es sollte möglich sein wieder zu kommunizieren wie es sich für eine Firma in dieser Grössenordnung gehört!


    Jeder von uns ist in irgend einer Form betroffen, mal kleiner mal grösser. Diese Ausrede es sei eine ausserordentliche Situation lasse ich NICHT mehr gelten.


    Und jetzt gehe ich ins Atelier um Massnahmen umzusetzen damit ich wenigsten "Teil-Ausgelastet" weiterhin arbeiten kann. An Umsatz ist schon gar nicht mehr zu denken.


    Gruss


    Claudia

  • Jepp meine Geduld ist auch vorbei X/,

    unsere Transreise Bremerhaven- Mallorca im September, wurde im August abgesagt.
    Wir haben die Anzahlung stehen gelassen und auf das nächste Jahr umgebucht.


    Tage später stellten wir fest, dass eine weitere Anzahlung von unserem Konto abgebucht worden ist... wir reklamierten..... TUIC meldete sich da auch noch schnell und entschuldigte sich, versprach den Fehler ihrerseits schnellstmöglich rückgängig zu machen, tja und ihr könnt euch vorstellen was bis jetzt passierte..... genau nichts. Keine Antwort mehr auf meine Schreiben. Nun versuche ich das Geld über die Kreditkarte zurück zubekommen.
    Dieses Verhalten schafft kein Vertrauen.

  • Ich schließe mich an. Hatte Montag vor Reisebeginn eine Mail vom Debitorenbüro TC, Mittwoch nochmal. Donnerstag habe ich mein RB eingeschalten, die es -wie auch meine TC-Bank - nicht verstanden haben. RB wollte sich kümmern und mir eine E-Mail schicken. Am letzten Abend hatte ich Post von der Rezi, die scheinbar ein Problem mit der angegebenen KK hatten. Das verfestigte sich, als sie mir mitteilten, dass auf dem Bordkonto nun auch der gesamte Reisepreis zu entrichten sei. Da hatte ich Puls:cursing:

    Gott sei Dank hatte meine Frau ihre E-Card dabei... Das letzte "Abendmahl" im Atlantik war jedenfalls geliefert, wie auch die Stimmung.

    Die eMail von meinem RB vermisse ich immer noch; am Montag wird dort wie auch bei TC nochmal nachgefragt. Ich fühlte mich an der Rezi wie ein SchulbubX/

    2012 MM mit Israel und Ägypten

    2016 Asien

    2017 Bremerhaven nach Gran Canaria

    2018 Westliches MM

    2019 Nil

    2019 Orient mit Oman & Bahrain

    2020 Kanaren

  • Ich habe gestern eine Rückinfo von TC über Pooldeck24 erhalten:


    Sie hatten am Dienstag eine technische Herausforderung ... was auch immer das heissen soll :/


    Anfang nächster Woche soll nochmal neu abgebucht werden. Na mal gucken ob das dann klappt...

    VG Iset


    gebucht:

    Mai 2022 - MS2 Mittelmeer mit Salerno

    August 2022 - MS3 Großbritannien mit Liverpool II

    (Oktober 2022 - MS5 Östliches Mittelmeer mit Zypern)

    Dezember 2022 - MS1 Karibik & Mittelamerika I (Weihnachten/Silvester :love: )


    schon gefahren:

    ***12/2020 - MS2 Kanarische Inseln I***10/2020 - MS6 Griechische Inseln***2019/2020 - MS5 Dubai mit Oman & Katar***07/2019 - MS5 Großbritannien ab Bremerhaven II***04/2019 - MS2 Mittelmeer mit Barcelona I***2018/2019 - MS3 Asien mit Singapur***07/2018 - MS2/Herz Adria mit Zadar***02/2018 - MS4 Kanaren mit Madeira***07/2017 - MS5 Mittelmeer mit Valencia***2016/2017 - MS3 Dubai mit Bahrain/Muscat***12/2015 - MS4 Kanaren mit Marokko***05/2015 - MS2/Herz Antalya trifft Mallorca***2011/2012 - MS1 Kanaren mit Casablanca***

  • Dann haben sie wohl öfter "Dienstag"...Denn vor 2 Wochen war es der Montag und -wie gesagt- an Bord vergangenen Donnerstag.

    Ich drücke dir wie jedem anderen auch die :thumbup::thumbup:

    2012 MM mit Israel und Ägypten

    2016 Asien

    2017 Bremerhaven nach Gran Canaria

    2018 Westliches MM

    2019 Nil

    2019 Orient mit Oman & Bahrain

    2020 Kanaren

  • Jetzt haben wir auch die Mail bekommen, das sie den Restbetrag für die Kanaren Tour über Silvester nicht abbuchen können. Es scheint kein einmaliges Problem zu sein. Ich habe es gleich mal an unser Reisebüro weitergeleitet. Bin mal gespannt was raus kommt.

  • So, heute kann ich dann positives vermelden :)


    Reisepreis heute über TUI Card abgebucht und gestern wurde die Kabine umgebucht :thumbup:


    Urlaub kann kommen :) (hoffentlich ... 2 Wochen sind noch lang ...)

    VG Iset


    gebucht:

    Mai 2022 - MS2 Mittelmeer mit Salerno

    August 2022 - MS3 Großbritannien mit Liverpool II

    (Oktober 2022 - MS5 Östliches Mittelmeer mit Zypern)

    Dezember 2022 - MS1 Karibik & Mittelamerika I (Weihnachten/Silvester :love: )


    schon gefahren:

    ***12/2020 - MS2 Kanarische Inseln I***10/2020 - MS6 Griechische Inseln***2019/2020 - MS5 Dubai mit Oman & Katar***07/2019 - MS5 Großbritannien ab Bremerhaven II***04/2019 - MS2 Mittelmeer mit Barcelona I***2018/2019 - MS3 Asien mit Singapur***07/2018 - MS2/Herz Adria mit Zadar***02/2018 - MS4 Kanaren mit Madeira***07/2017 - MS5 Mittelmeer mit Valencia***2016/2017 - MS3 Dubai mit Bahrain/Muscat***12/2015 - MS4 Kanaren mit Marokko***05/2015 - MS2/Herz Antalya trifft Mallorca***2011/2012 - MS1 Kanaren mit Casablanca***

  • Anzahlung doppelt abgebucht .

    Reise Sommer 2020 durch Tui storniert. Anzahlung von ca 3000 stehen lassen .

    Nun für 2023 gebucht und statt zu verrechnen noch mal die Anzahlung abgebucht .

    Das sollte so nicht sein-! Oder ???

    Liebe Grüße

    Nee...eigentlich nicht.
    Hast du bei der neuen Buchung die Buchungsnummer des Reiseguthabens mit angegeben? :/

    Nächte an Bord... 108 auf AIDA; 127 auf Mein Schiff


    ...mal sehen :/ 03.-15.08.2021 Westeuropa mit Lissabon

    ...mal sehen :/ 11.-20.09.2021 HH bis Mallorca

  • hat das Reisebüro gemacht .

    Und die 10% haben Sie auch abgebucht/ bezw abgezogen .

    Hmm...bei unserer kürzlichen Buchung war bereits der ausgewiesene Reisepreis um die 10% und das einzulösende Guthaben gekürzt worden :/ (pooldeck24 ist mein Reisebüro ;))

    Nächte an Bord... 108 auf AIDA; 127 auf Mein Schiff


    ...mal sehen :/ 03.-15.08.2021 Westeuropa mit Lissabon

    ...mal sehen :/ 11.-20.09.2021 HH bis Mallorca

  • Ein kurzes Intermezzo:

    Wiederholt vom Debitorenbüro TC eine Mail mit demselben Inhalt erhalten. Kein Anhaltspunkt für individuelle Prüfung bzw. Antwort. Selbst mein RB ist mittlerweile ratlos.


    Schaun mer mal- ich jedenfalls habe - trotz aller Umstände - kaum noch Verständnis für die Vorgangsbearbeitung bei TC


    Beste Grüße;
    Uwe

    2012 MM mit Israel und Ägypten

    2016 Asien

    2017 Bremerhaven nach Gran Canaria

    2018 Westliches MM

    2019 Nil

    2019 Orient mit Oman & Bahrain

    2020 Kanaren