Kreuzfahrten auf den Hund gekommen?? Ein Neuanfang?? Gassi statt Landgang? Eventreisen mit Hund?

  • Das verwechselst Du mit den Bedürfnissen einer Katze. Die ist in der Tat ortsbezogen.

    Ein Hund hingegen möchte bei seinem (Menschen-)Rudel sein.

    Das habe ich ganz sicher nicht mit einer Katze verwechselt und ja, auch ein Hund fühlt sich daheim in vertrauter Umgebung bei vertrauten Menschen auch wohler als auf einem Schiff z.B. Zumal Tiere auch ganz schlimm seekrank werden können. Bloß mal so angemerkt. Merkt man schon daran dass sehr viele schon das autofahren nicht vertragen. Ich bleib dabei. Ein Hund kann viel dabei sein. aber nicht überall.

    MS 1: Mittelmeer trifft Atlantik 31.10.2013-10.11.2013
    MS 4: Kanaren mit Kapverden 18.10.2015-01.11.2015
    Aida Prima: Metropolen ab Hamburg 16.9.-23.9.2017





  • Pooldeck 24 - Die Kreuzfahrspezialisten
  • Weil es hier auch um die Hygiene ging.. Ich weiß nicht wieso mir grad der Bernhardiner einfällt dem wir vor vielen Jahren beim Gassi begegnet sind. Der stank meilenweit gegen den Wind nach altem Käse. Nie habe ich den Gestank vergessen. Ich dachte mir noch, wie halten die Leute das aus? Der sitzt doch auch im Auto oder daheim in der Wohnung. Gut, wohl eher Haus. Aber der miefte wohl alles voll. Jetzt muss man sich sowas mal in einer Kabine vorstellen, oder lange Sabberfäden ziehend im Restaurant oder sonstwo. Oder mal sowas wie auf der Hundeausstellung hier. Langhaarig, groß, mit so Schnüren als Fell.. dem Kerl hingen hinten die braunen Bröckerle im Pelz. Soviel kann man doch gar nicht gegen anwaschen. Dann gibt es ja noch so Kanditaten die mal eben die Bude zerlegen. Aber gut, altes Schiff....bevor es verschrottet wird... Braucht dann keiner mehr die Haufen Flecken wegputzen. <X

    MS 1: Mittelmeer trifft Atlantik 31.10.2013-10.11.2013
    MS 4: Kanaren mit Kapverden 18.10.2015-01.11.2015
    Aida Prima: Metropolen ab Hamburg 16.9.-23.9.2017





  • Kennt Ihr Polt?? Hindemith ;-)

    Aber egal diese Argumente gelten ja auch für alle Hotels und Ferienwohnungen die Hunde erlauben..

    Die düften alle schon pleite ,oder vom Gesundheistamt geschlossen sein.

    Ich freue mich über die die Abstimmen da sind es so 25% die sich eine Hundsreise vorstellen könnte und 75 % nicht . (Grob gerechnet)

    Wenig aber genug bei einem großen Kreuzfahrerklientel, kleine Schiffe zur Hälfte vollzumachen.

    Da reicht wohl möglicherweise bei enstsprechende Preisen..

    Und bevor man ein Schiff verschrottet, Die Mein Schiff Mutter Royal Caribbean hat mit Azamara Cruise bestimmt so Reserven.

    Andere Gesellschaften auch. Mal schaun. Inzwischen haben über 3.100 auf diesen Thread zugegriffen, ganz schön viel für eine als Aprilscherz verungilimpfte Umfrage

    Der Administrator hat Ihren derzeitigen Avatar gesperrt und Ihnen die weitere Nutzungsberechtigung der Avatar-Funktion entzogen.

  • Aloha Bei Deinen Zeilen musste ich doch glatt an den Film denken, wo der Bernhardiner sich einmal kräftig schüttelt und der ganze Sabber überall hin fliegt:D:D:D:D:D:D:D

    Hui...gut das ich schon für nein gestimmt hatte.

    Ich mag Hunde und wir hatten Jahrzehntelang selber welche....aber auf dem Schiff?

    No Way

    Meine Meinung


    Gruß Andreas

    Großbritanien mit Dublin II


    Leider vorbei:

    1. Mai 2014 Westeuropa mit Amsterdam MS1 BK9048
    2. Dezember 2014 Dubai mit Bahrain MS2 BK8141
    3. Juni 2015 Testfahrt MS4 BK8028
    4. April 2016 Gran Canaria trifft Mallorca MS4 BK8039
    5. Oktober 2016 Antalya trifft Dubai I MS1 BK90
    48
    6. Mai 2017 Stavanger & Oslo MS3 BK6095

    7. Dezember 2017 Mittelamerika MS6 BK8046
    8. April / Mai 2018 Mallorca trifft Bremerhaven II MS4 BK9034
    9. Oktober / November 2018 Mallorca trifft Barbados MS5 BK 9029
    10. Juni 2019 Ostsee mit St. Petersburg II MS1 BK 9033
    11. Oktober 2019 Bremerhaven bis Mallorca III MS3 BK 11???

    12. März 2020 Kanaren mit Madeira MS3 BK6048
    13. September 2020 Blaue Reisen in die Schären MS2 BK8038


    Ohne Schiff:
    1. September 2016 Forumstreffen Hamburg

    *MeinSchiff*

  • Aber egal diese Argumente gelten ja auch für alle Hotels und Ferienwohnungen die Hunde erlauben..

    Die düften alle schon pleite ,oder vom Gesundheistamt geschlossen sein.

    Hallo Werner Karlgold , ich würde mal sagen, der Vergleich hinkt ein wenig. In einem Hotel, das Hunde erlaubt, werden oft auch Bedingungen geknüpft. In einer Ferienwohnung befindet sich evtl. ein Tier. Auf dem Schiff hingegen treffen auf solch einer "Sondercruise" viele Tiere aufeinander, die "ihr Revier" abstecken. Da kaum jemand, der kein Tier besitzt, solch eine Cruise buchen wird, stelle ich mir mal vor, dass da bei einer einigermaßen guten Belegung 200 - 300 Hunde aufeinander treffen - ein Alptraum!


    Was Hotels und Ferienwohnungen betrifft, würde ich auch nichts buchen, wo ich Gefahr laufen muss, dass da vorher ein Tier im Bett gelegen hat.


    LG Gisi

  • Du scheinst etwas durcheinander zu sein.


    Kristabel , nee, nee Werner Karlgold hat seine Fragestellung 4x überarbeitet ;). Zuerst hieß es bei der 4. Frage ob für Hunde Rettungswesten vorgehalten werden sollen 8o. Und das macht für einen gut schwimmenden Hund dann keinen Sinn :D:D:D.

    Die erste Cruise 2001 war die AIDA Cara - mehr AIDA’s gab es damals noch nicht - danach von mir leider nicht mehr die vielen anderen Cruises nachhaltig mitgehalten.

  • Guten Morgen,


    da noch niemand seinen Hund gefragt hat, habe ich das vorhin nachgeholt.


    "Viel zu aufregend, nicht ausreichend Wiesen, Bäume und gar keine Fuchsbauten" erhielt ich zur Antwort.


    LG

    Peter

    P.S.:
    Angebote, die ihr nicht auf unserer Internetseite findet, könnt Ihr gerne bei uns anfragen.



    Damit nichts schief geht:
    Buchungsanfragen oder Fragen bezüglich Eurer bei uns gebuchten Reisen bitte nur

  • so unterschiedlich ist die Welt, fast wie bei den Menschen.



    Nora hat Ihren/unseren Guanchi (er wurde 6 Monate alt, auf den Kanaren ausgesetzt als eine Steuer für den Zweithund eingeführt wurde

    Darum heißt er so, abgeleitet von den Ureinwohnenern der Kanaren, den Guanchen)

    befragt: Er sagt , weißt du Mama ( finde ich schrecklich) egal wo du auch immer bist,auf dem Mond, da soll es ja sehr kalt sein, oder in der Wüste, da soll es ja sehr heiß sein, mir ist das alles egal, wenn ich bei dir sein kann. Dann bin ich glücklich...

    #Sogar auf einem Schiff...

    Der Administrator hat Ihren derzeitigen Avatar gesperrt und Ihnen die weitere Nutzungsberechtigung der Avatar-Funktion entzogen.

  • Nora hat Ihren/unseren Guanchi (er wurde 6 Monate alt, auf den Kanaren ausgesetzt als eine Steuer für den Zweithund eingeführt wurde

    Der zweite Teil deines Beitrag's ist herzerwärmend, aber den Anfang verstehe ich sinngemäß nicht. Ausgesetzt? er wurde 6 Monate alt- also über den Regenbogen gegangen?:/

    Schönes Wochenende Christine - welche zwar keinen Hund hat, aber das gut erzogene Personal zweier Katze ist.;)

  • novak Christine, Guanchi war gerade mal 6 Monate alt, als er ausgesetzt wurde; jetzt ist er ein bisschen älter und total süß.

  • Eine qualifizierte Majorität und Quorum von 76% hat mit "Nein, das finde ich nicht gut" abgestimmt ;). Also wird das nix mit einem Fiffi an Bord :/. Das Thema ist glaube ich durch :).

    LG

    Franz

    Die erste Cruise 2001 war die AIDA Cara - mehr AIDA’s gab es damals noch nicht - danach von mir leider nicht mehr die vielen anderen Cruises nachhaltig mitgehalten.

  • Peter

    Hat das Thema geschlossen