Die "heute show" macht sich über KFen lustig

  • Liebe Foristi,


    ich wollte Euch doch diesen kleinen Schnipsel aus der "heute show" nicht vorenthalten:


    youtu(punkt)be/yaLlqeSQtRI?t=158

  • Pooldeck 24 - Die Kreuzfahrspezialisten
  • Also ich ärgere mich in letzter Zeit immer mehr über die Öffentlich-rechtlichen.

    Ich dachte immer, die wären dazu da, objektiven Journalismus zu betreiben und würden sich vor allem auch dadurch von den privaten Sendern unterscheiden.


    Aber in letzter Zeit habe ich immer mehr das Gefühl, dass da Meinungsmache betrieben wird.


    Genau! Wie heißt der angebliche Schlusssatz des Kapitäns so wirklich passend:

    "Danke für Ihre Gebühren." :evil:

  • Also ich ärgere mich in letzter Zeit immer mehr über die Öffentlich-rechtlichen.

    Ich dachte immer, die wären dazu da, objektiven Journalismus zu betreiben und würden sich vor allem auch dadurch von den privaten Sendern unterscheiden.

    Die "Heute-Show" ist ja auch keine Nachrichtensendung, sondern eine Unterhaltungssendung mit satirischem Hintergrund.

  • Das ist mir schon klar.


    Nichtsdestotrotz finde ich es unsachlich, sich jetzt über KFen lustig zu machen.

    Und dabei geht es mir keineswegs nur um Satiresendungen.


    Wer meinen Beitrag richtig liest, wird bemerken, dass ich von den Öffentlich-rechtlichen ganz allgemein schrieb und nicht von einer bestimmten Sendung.


    Auch in der Monitorsendung (und das ist keine Satiresendung) wurde so getan, als ob es sicher wäre, dass kein Mensch mehr KFen bucht.

    Wenn sie in einem Jahr rückblickend berichten (ob satirisch oder normal), dass keiner mehr KFen gebucht hat, ist es was anderes, aber hier wird uns die Meinung des Programmmachers untergejubelt einmal sachlich und einmal satirisch.


    Und z.B. im Heute Journal habe ich jetzt schon mehrfach Marietta Slomka in Interviews erlebt die alles andere als objekiv waren. Manchmal war sie richtig aggressiv, wenn das Gegenüber nicht ihrer Meinung war.

  • Es geht ja nicht nur um die Heute Show

    Aber H I E R geht es doch um die Heute Show. ;)

    Leider schon vorbei: :(


    Okt. 2007 MSC Opera - Östl. Mittelmeer
    Juli 2008 MSC Opera - Norwegische Fjorde
    Juli 2012 Aida blu - Baltikum - St. Petersburg-
    April 2013 MS2 - Türkei - Griech. Inseln
    Dez. 2013 MS1 - Kanaren
    Juli 2014 MS3- Adria Kroatien
    Januar 2015 MS2 - Dubai mit Bahrain und Musct
    Juni 2015 MS2 - Mittelmeer mit Ibiza
    Vorweihnachtliche Kurzkreuzfahrt mit "MS Artania" "Phönix" v. 18.12.-22.12.15
    Juni 2016 MS2 - Malta mit Bodrum
    August/September 2016 Rügen Usedom - ohne Schiff
    Oktober 2016 NCL Jade ab Venedig
    Dezember 2016 - MS4 Mittelamerika ab La Romana
    Mallorca März 2017
    MS Asara (Phönix) Flußkreuzfahrt "Schnupperreise Köln - Rüdesheim - Köln - April 2017
    September 2017 Gardasee
    Oktober 2017 MS3 - Mallorca
    4/18 Kreta mal ohne Schiff

    Südtirol - Dolomiten 05.09.18-10.09.18

    September 2018 MS5 - Mittelmeer/Mallorca mit Kanaren

    März 2019 NMS1 - Kanaren mit Agadir

    Juni 2019 Salzburger Land, im Tal der Almen - ohne Cruise

    MS Amera (Phoenix) 27.09.19-04.10.19

    MY Princess/Phoenix Sommer 2020:!::!::love: :love::thumbup::thumbup::thumbup::thumbup:



  • Nichtsdestotrotz finde ich es unsachlich, sich jetzt über KFen lustig zu machen.

    Da gab (und gibt) es ganz andere Dinge, zu denen sich (aus meiner Sicht) zu den unpassensden

    Augenblicken (satirisch) lusig gemacht wurde. Da sind die Kreuzfahrten das geringste Problem. Es mag zwar eine der schönsten Nebensachen der Welt sein, aber es ist nicht lebensnotwendig.


    Nur weil hier eine handvoll Menschen die absoluten Kreuzfahrt-Fans sind, muss das noch lange nicht

    auf die Allgemeinheit zutreffen. Es gibt mit Sicherheit eine ganze Menge, die damit gar nichts am Hut haben - warum auch immer!

  • Nur weil hier eine handvoll Menschen die absoluten Kreuzfahrt-Fans sind, muss das noch lange nicht

    auf die Allgemeinheit zutreffen. Es gibt mit Sicherheit eine ganze Menge, die damit gar nichts am Hut haben - warum auch immer!

    ...na ja, bei 3,1 Millionen deutschen Kreuzfahrtpassagieren in 2019 und dann von einer "handvoll Menschen als absolute Kreuzfahrt-Fans" zu sprechen, halte ich doch für etwas gewagt.

    2005 AIDAvita östliche Karibik
    2006 AIDAvita östliche & westliche Karibik
    2006 AIDAcara westliches Mittelmeer
    2007 AIDAaura Mittelamerika
    2011 AIDAaura Südostasien
    2011 AIDAvita westliches Mittelmeer
    2012 Celebrity Equinox Transatlantik
    2013 Celebrity Equinox Transatlantik
    2014 Celebrity Summit östliche & westliche Karibik
    2015 Celebrity Reflection Transatlantik
    2016 Celebrity Eclipse östliche Karibik
    2017 Harmony of the Seas östliche & westliche Karibik
    2018 Ovation of the Seas Asien
    2019 Celebrity EDGE östliche & westliche Karibik

    2020 TUI Mein Schiff 4 Mittelmeer & Kanaren

    2020 TUI Mein Schiff 1 Transatlantik mit Nordamerika

    2021 TUI Mein Schiff 4 Kanaren mit Lanzarote & Madeira

    2021 Celebrity APEX Transatlantik


  • Nur weil hier eine handvoll Menschen die absoluten Kreuzfahrt-Fans sind, muss das noch lange nicht

    auf die Allgemeinheit zutreffen. Es gibt mit Sicherheit eine ganze Menge, die damit gar nichts am Hut haben - warum auch immer!

    Ich habe auch etliche Bekannte, welche sich für Kreuzfahrten absolut nicht interessieren, allerdings bin ich sicher, dass die sich nicht hier im Forum tummeln - wozu den auch? Jeder verbringt seine Freizeit mit Dingen, welche ihm am Herzen liegen.;)

    lg Christine

  • Ich mag Satire. In dem Fall trifft über Satire auch mal mich. Über andere lustig zu machen ist immer einfacher. Ich lache gerne über mich selber.


    Ja ich fand es witzig. Weil ich von diesen Mini Kreuzfahrten von Deutschland durch Deutschland auch nicht viel halte. Ich auch der Meinung bin das der Markt so wie er jetzt ist ausreicht. Dieses immer mehr höher weiter was nie meine Devise.


    Wir machen im Vergleich zu 2012 - 2015 weniger Kreuzfahrten. Machen die noch gerne aber weniger ist oft oft Mehr.

    Ich hoffe dass es bald wieder weiter geht (alleine schon für die crews). Dann bitte auch wieder einiger massen „normale Routen“ nur eine Reise buchen um auf dem Schiff zu sein würden wir nie buchen. Für uns ist auch das Fahrtgebiet wichtig.


    Von daher ist diese Idee für mich nichts. Aber wenn andere es mögen, okay. Dennoch fand ich es lustig. Es war bei weitem nicht so abwertet wie der Monitor Bericht den fand ich schrecklich.

    bei uns im Freundeskreis sind die meisten Contra Kreuzfahrten. Das air okay wir respektieren deren Meinung und die unsere.


    Ich fand es auch witzig weil ich am Rhein wohne und Bilder im Kopf hatte.

  • Auch in der Monitorsendung (und das ist keine Satiresendung) wurde so getan, als ob es sicher wäre, dass kein Mensch mehr KFen bucht.

    Es war bei weitem nicht so abwertet wie der Monitor Bericht den fand ich schrecklich.

    Ich finde nichts zu Monitor/Kreuzfahrten :/. Oder habt ihr was verwechselt und meint den "Panorama" - Bericht?

    LG Michi

  • ...na ja, bei 3,1 Millionen deutschen Kreuzfahrtpassagieren in 2019 und dann von einer "handvoll Menschen als absolute Kreuzfahrt-Fans" zu sprechen, halte ich doch für etwas gewagt.

    Doch, relativ betrachtet ist es nur ein handvoll Touristen, die Kreuzfahrten als Reisen durchführen.


    Im Jahre 2019 wurden von 70 Millionen Deutschen Urlaubsreisen unternommen. Als Urlaubsreisen wurden Reisen gewertet, die mindestens 5 Tage oder länger gedauert haben. Stellt man diese Zahl den 3,1 Millionen Kreuzfahrern aus Deutschland gegenüber, sind das weniger als 5% aller Urlaubsreisenden.


    Das ist die Definition "ein handvoll" durchaus nicht falsch.


    Keine Frage, bis Corona kam legten die Kreuzfahrten richtig zu. Weltweit sprach man von einem Boom. Trotzdem sind das Zahlen, die gegenüber Flug-Pauschalreisen, Auto-Hotel und Camping und Bahnreisen immer noch gering sind. Zumindest in der Relation zum gesamten Reisemarkt.

  • Guten Morgen,


    mich kann im Moment überhaupt nichts mehr wirklich aufregen. :sleeping:


    LG

    Peter

    P.S.:
    Angebote, die ihr nicht auf unserer Internetseite findet, könnt Ihr gerne bei uns anfragen.



    Damit nichts schief geht:
    Buchungsanfragen oder Fragen bezüglich Eurer bei uns gebuchten Reisen bitte nur

  • Und er wieder Recht muss man neidlos sagen X/

  • ...Zumal es ja auch viele Kfer gibt, die nicht eine Kreuzfahrt pro Jahr machen sondern mehrere (also die Zahl nach oben treiben) ... aber das wären jetzt mathematische Spitzfindigkeiten;):/.


    Wünsche euch einen schönen Sonntag,

    Kathrin

    MS3 östliches Mittelmeer und Adria mit Kroatien 06/2015
    MS3 Westliches Mittelmeer 08/2016,
    Celebrity Equinox Östliche Karibik 08/2017

    MS5 Bremerhaven nach Mallorca 08/2018

    Celebrity Equinox Westliche Karibik 08/2019