Wo stecken "unsere Schiffe" gerade?

  • Pooldeck 24 - Die Kreuzfahrspezialisten
  • Die MS3 ist definitiv auf dem Weg in die Werft.

    Dann aber wahrscheinlich schlussendlich eher Bremerhaven? Oder geht man etwa ins Dock Elbe 17 bei Blohm & Voss?

  • Das bezog sich auf die 6 nächstes Jahr im April nach den Hamburg Kurzreisen.

    Nein, wir sprachen am 19.03. über die 3. Schau mal zurück. Du hattest sogar den Zeitraum benannt.

    Mein Schiff 2 (alt) - Nordkap & Spitzbergen 06/2012
    Mein Schiff 1 (alt) - Nordeuropa mit Amsterdam Frühjahr 05/2014
    Mein Schiff 5 - Norwegen mit Trondheim 05/2018

    Mein Schiff 1 (neu) - Norwegen mit Nordkap 06/2019

    Mein Schiff 3 - Island mit Schottland 08/2022

  • Wundert mich auch etwas, die generalüberprüfung war erst vor 1,5 Jahren.

    Einige Schiffe müssen vor dem Neustart sicher in die Werft, um wieder Passagiertüchtig gemacht werden, aber die 3 ist ja noch relativ neu und eigentlich erstmal nicht eingeplant.

  • Die 3 war doch nach der Indienststellung nochmal wegen dem Antrieb oder so in der Werft. Dort wurde damals ja auch der Bereich Meerleben umgestaltet. Vielleicht laufen die 5 Jahre Klassifizierung seit diesem Werftaufenthalt und sind nun rum?! Nur so eine Idee...

    Mein Schiff 2 (alt) - Nordkap & Spitzbergen 06/2012
    Mein Schiff 1 (alt) - Nordeuropa mit Amsterdam Frühjahr 05/2014
    Mein Schiff 5 - Norwegen mit Trondheim 05/2018

    Mein Schiff 1 (neu) - Norwegen mit Nordkap 06/2019

    Mein Schiff 3 - Island mit Schottland 08/2022

    Einmal editiert, zuletzt von cineman ()

  • Die 3 war doch nach der Indienststellung nochmal wegen dem Antrieb oder so in der Werft. Dort wurde damals ja auch der Bereich Meerleben umgestaltet. Vielleicht laufen die 5 Jahre Klassifizierung seit diesem Werftaufenthalt und sind nun rum?! Nur so eine Idee...

    Soviel ich weiß war sie ja 2019 erst ... wo steht jetzt eigentlich bzw wer hat gesagt, dass sie in die Werft geht?

  • Die 3 ist seit über einem Jahr außer Dienst. Wenn sie wirklich in die Werft geht, muss die Klasse erneuert werden. Das soll ein Problem sein, das beim Restart viele Schiffe betrifft. Da Werftplätze begrenzt sind, kommt da noch was auf die Branche zu. Ich denke, Tuicruises agiert hier in dem Fall proaktiv, gleichgültig, wann (hoffentlich im Laufe der nächsten Monate) das Schiff tatsächlich wieder eingesetzt wird.

    So meine Information von jemanden, der desöfteren für NCL im technischen Bereich arbeitet. Ob das hier der Fall ist, weiß ich nicht.

  • Lt. Pressearchiv von TC war die 3 vom 16.-28.04.2016 in Cadiz in der Werft (2 Jahre nach Indienststellung). Das würde also mit dem 5 Jahre Rhythmus passen und sie ist jetzt wieder dran.

    Mein Schiff 2 (alt) - Nordkap & Spitzbergen 06/2012
    Mein Schiff 1 (alt) - Nordeuropa mit Amsterdam Frühjahr 05/2014
    Mein Schiff 5 - Norwegen mit Trondheim 05/2018

    Mein Schiff 1 (neu) - Norwegen mit Nordkap 06/2019

    Mein Schiff 3 - Island mit Schottland 08/2022

  • Lt. Pressearchiv von TC war die 3 vom 16.-28.04.2016 in Cadiz in der Werft (2 Jahre nach Indienststellung).

    Das war damals (2016) noch die Mängelbeseitigung innerhalb der Garantiezeit 8o:D.

    Die erste Cruise 2001 war die AIDA Cara - mehr AIDA’s gab es damals noch nicht - danach von mir leider nicht mehr die vielen anderen Cruises nachhaltig mitgehalten.

  • Kito2601: Klasse erneuern kann mit dem TÜV für das Auto verglichen werden.

    Es kommen Mitarbeiter einer Klassifikationsgesellschaft an Bord und prüfen den

    technischen Zustand des Schiffes z.B Alarmsysteme, Rettungsboote, Steuerung,Maschinenanlage, Dicke der Schiffshaut, etc......

    Ist alles okay, gibt es eine "Plakette" für die nächsten fünf Jahre.

    Leider vorbei:

    MS2 (Herz): 2012,2015,2018

    MS1 (alt): 2017

    Aidasol: 2017

    MS4: 2018

    MS5: 2019

    MS2: 09/2019

    MS4: 12/2019

    MS2: blaue Reise 08/20

    MS1: blaue Reise 09/20

    Gebucht:

    MSHerz: 05/21

    MS 1: 04/22

  • Die 3 ist seit über einem Jahr außer Dienst. Wenn sie wirklich in die Werft geht, muss die Klasse erneuert werden. Das soll ein Problem sein, das beim Restart viele Schiffe betrifft. Da Werftplätze begrenzt sind, kommt da noch was auf die Branche zu. Ich denke, Tuicruises agiert hier in dem Fall proaktiv, gleichgültig, wann (hoffentlich im Laufe der nächsten Monate) das Schiff tatsächlich wieder eingesetzt wird.

    So meine Information von jemanden, der desöfteren für NCL im technischen Bereich arbeitet. Ob das hier der Fall ist, weiß ich nicht.

    Genau. Und bei der Herz wird dass ganze noch aufwendiger sein, da dass Schiff ohnehin an einigen Stellen nicht mehr so läuft. Letztes Jahr wurden in Teneriffa ja wohl auch Möbel rausgenommen, die erst mal wieder aufgefüllt werden müssten.

  • Kann man also damit rechnen das die MS3 auch bald wieder fährt wenn jetzt der „TÜV“ gemacht wird? :)

    Da der Aufenthalt schon länger im Voraus geplant war (siehe Logbuch) nicht unbedingt. Da das Kaiserdock II in Bremerhaven aktuell besetzt ist, wird man wohl tatsächlich im Dock Elbe 17 bei Blohm und Voss festmachen. Unter anderem ist wahrscheinlich auch der Einbau des Landstromanschlusses geplant, da bis 2023 alle Schiffe damit ausgerüstet werden sollen.

    Das größte Problem bei der Herz sind sicherlich auch die Kabinen der Crew

    Wieso meinst du :/?

  • ... habe mal gelesen das die Crew zum Teil in Vierbett Kabinen untergebracht ist ...

    Moin Moin Jürgen tauchtwas beim Kommiss hatten wir 4x 3-Etagenstockbetten auf der Stube. Wehe wenn da ein Schnarcher mit bei war :D:D:D.

    LG Franz

    Die erste Cruise 2001 war die AIDA Cara - mehr AIDA’s gab es damals noch nicht - danach von mir leider nicht mehr die vielen anderen Cruises nachhaltig mitgehalten.

  • Guten Morgen Fabio, habe mal gelesen das die Crew zum Teil in Vierbett Kabinen untergebracht ist und die natürlich auch schon in die Jahre gekommen ist denn das Herzilei ist ja nicht mehr ganz jung mit seinen 23 Jahren.


    LG Jürgen

    Nun für einen Neustart des Schiffes sollte dies aber nicht wirklich problematisch sein. Gerade da die Herz auch nicht mehr lange in der Flotte bleibt, wird man bestimmt nicht die Kabinen renovieren. Und auch sonst würde sich da wahrscheinlich nicht viel machen lassen, da man ja nicht einfach Platz für mehr Räume hat.

  • Guten Morgen Fabio, habe mal gelesen das die Crew zum Teil in Vierbett Kabinen untergebracht ist


    LG Jürgen

    Deswegen wird zur Optimierung der Gesamtsituation das Pooldeck auf der Herz jetzt überdacht und mit Corona-conformen Himmel-und-Meer-Crew-Suiten ausgestattet..


    Ach, sehe grad. Der 1. April ist schon vorbei...


    Schönen Sonntag

    Allemannanbord

    01-16 MS2 Dubai mit Bahrain (MS<3)
    11-16 MS3 Dubai mit Indien
    06-17 MS2 Östliches Mittelmeer (MS<3)
    11-17 MS2 Mittelmeer mit Kanaren (MS<3)
    01-18 MS6 Mittelamerika mit Jamaika
    01-19 MS3 Asien mit Singapur

    12-19 MS4 Mittelmeer mit Kanaren

    12-19 AIDAluna Karibik & Mittelamerika 2

    11-20 MS6 Blaue Reise Griechenland

    11-20 MS2 Blaue Reise Kanarische Inseln 2

    12-20 MS3 Kanaren mit Madeira & Kapverden (abgesagt)