Blaue Reisen Kanaren 1.4. - 8.4.2021

  • Hat jemand eine gesicherte Info darüber ob durch den Test vor dem Abflug dann der Pflichttest innerhalb von 48 Stunden nach Rückkehr wegfällt? Oder ist der weiterhin nötig? Hatte eine entsprechende Anfrage an das Gesundheitsamt gestellt, aber noch keine Antwort bekommen. Aber die werden wahrscheinlich auch mit Anfragen bombardiert. :(

    01.2005 AidaVita Karibik - 08.2015 MS3 östl. Mittelmeer - 01.2016 AidaSol Kanaren - 08.2016 AidaLuna Norwegen - 10.2016 AidaPrima Metropolentour - 07.2017 MS5 westl. Mittelmeer -10.2017 AidaPerla westl. Mittelmeer - 01.2018 MS4 Kanaren mit Madeira - 07.2018 MS1 Südnorwegen mit Kopenhagen - 10.2018 AidaPrima Mittelmeer - 01.2019 MS1 Kanaren mit Agadir - 08.2019 MS1 Ostsee - 10.2019 MS6 Adria mit Korfu - 01.2020 AidaPrima Orient mit Dubai - 10.2020 MS6 Blaue Reise Griechische Inseln - 01.2021 MS2 Blaue Reise Kanaren- 04.2021 MS2 Blaue Reise Kanaren - 07.2021 MS3 Großbritannien mit Liverpool

  • Pooldeck 24 - Die Kreuzfahrspezialisten
  • Hat jemand eine gesicherte Info darüber ob durch den Test vor dem Abflug dann der Pflichttest innerhalb von 48 Stunden nach Rückkehr wegfällt? Oder ist der weiterhin nötig? Hatte eine entsprechende Anfrage an das Gesundheitsamt gestellt, aber noch keine Antwort bekommen. Aber die werden wahrscheinlich auch mit Anfragen bombardiert. :(

    Ich schätze auch, dass die zur Zeit nicht jede Einzelfrage beantworten können. Zumal die es ja auch nicht selbst entscheiden! Im Moment bekommen die Ämter Informationen auch nicht besser/früher als Journalisten.

    Wird bestimmt bald irgendwann über die entsprechende Corona-Website des Landes informiert oder in einer PK verkündet.


    Aber eigentlich ist es ja auch nicht so wichtig. Es gibt inzwischen - denke ich - überall die kostenlosen Schnelltest. In einem Großstadt-Vorort wie meinem allein 2-3 Teststellen in Fuß-/Fahrrad-Entfernung.
    Ich würde/werde den Schnelltest am zweiten Tag nach der Rückkehr (innerhalb von 48h) machen, egal ob es vorgeschrieben ist oder nicht. Und dann in der Folgewoche nach etwa 5-6 Tagen nochmal. So bin ich auf der sicheren Seite.

  • Pasari13

    Auf der Homepage und im letzten Newsletter stand es anders. Komisch :/

    LG Silke

    AidaBella - 03/12 Kanaren & Atlantikküste
    MS 2 - 06/13 Westliches Mittelmeer
    AidaBlu - 05/14 Mittelmeer Kurz
    MS 3 - 03/15 Atlantik trifft Mittelmeer
    MS 3 - 03/16 Südliche und nördliche Karibik
    AidaPrima - 08/16 Metropolenroute
    AidaPrima - 12/16 Silvester Metropolenroute
    MS 5- 07/17 Mittelmeer mit Valencia
    MS 4 - 10/17 Kanaren mit Madeira

    MS 5 - 10/18 Mittelmeer mit Barcelona

    MS 4 - 04/19 östliches Mittelmeer mit Rhodos

    MS 3 - 12/19 Kanaren mit Madeira / Silvester

    MS 1 - 04/20 Jamaika bis New York - abgesagt wg. Corona

    MS 2 - 10/20 Mittelmeer mit Barcelona - abgesagt wg. Corona

    MS 6 - 10/20 Blaue Reise Griechische Inseln


    Blaue Reise Kanaren


    New York mit Bahamas

  • Finde es schon "unterhaltsam" wie hier einige User die Kontaktnähe in TUI Transfer-und Ausflugsbussen reklamieren und sogar deswegen z.T. konsequent sogar Ausflüge stornieren.


    Eine Verhaltensweise die man im Umfeld der Corona Pandemie durchaus nachvollziehen kann.


    Aber bitte wie reagieren wir zu Hause ? Auch ähnlich konsequent ?


    Zu Hause in vollen Linienbussen, gut gefüllten U,- S,- und Straßenbahnen ? Oder wie schaut es im Supermarkt und beim Discounter aus ? Abstand von 1,50 Meter ? Mehrheitlich eher selten. Kaum an der Kasse und vor den Regalen ganz sicher auch nicht.


    Und wie sieht die Kontaktnähe am Arbeitsplatz aus, im Büro, in Produktionshallen oder in der Kantine ?


    Auf dem Schiff nutzen wir vielfach am Tag die Desinfektions-Spender. Weil man sie uns quasi in den Weg stellt und weil TUI Cruises Mitarbeiter darauf achten, dass die Spender auch genutzt werden.


    Aber wer nutzt denn zu Hause vor dem Eintritt in den Supermarkt und in den Discounter diese auch dort vielfach vorhandenen Spender ? Und vor allem auch nach dem verlassen der Einkaufstätte ? Sind es 20% ? Oder 30% ? Ganz sicher nicht mehr.


    Wenn der Handel, die Gastronomie, die Hotels (wenn sie denn wieder geöffnet sind), der ÖPNV so konsequent "gegen das Virus anlaufen würde", wie TUI Cruises größtenteils bei den Blauen Reisen, lägen unsere Inzidenzwerte deutlich niedriger. Wobei TUI Cruises bei den Blauen Reisen auf die Gäste auch einen gewissen (charmanten) Zwang ausübt.


    Wäre es nicht so, würden sich relativ viele genau so unangepasst verhalten wie zu Hause im Supermarkt, beim Discounter und in Einkaufgalerien.

  • Ich weiß nicht, was daran unterhaltsam sein soll, aber gut.... da sind die Geschmäcker wohl auch verschieden.

    Es ist wie immer: jeder kann nur "vor der eigenen Haustür kehren". Wenn Ausflüge storniert werden, um das persönliche Risiko einer Quarantäne möglichst gering zu halten, finde ich das nachvollziehbar. Wie schon gesagt: auf mein eigenes Verhalten habe ich Einfluss, auf das der anderen nicht. Und damit muss jeder leben.

    LG Silke

    AidaBella - 03/12 Kanaren & Atlantikküste
    MS 2 - 06/13 Westliches Mittelmeer
    AidaBlu - 05/14 Mittelmeer Kurz
    MS 3 - 03/15 Atlantik trifft Mittelmeer
    MS 3 - 03/16 Südliche und nördliche Karibik
    AidaPrima - 08/16 Metropolenroute
    AidaPrima - 12/16 Silvester Metropolenroute
    MS 5- 07/17 Mittelmeer mit Valencia
    MS 4 - 10/17 Kanaren mit Madeira

    MS 5 - 10/18 Mittelmeer mit Barcelona

    MS 4 - 04/19 östliches Mittelmeer mit Rhodos

    MS 3 - 12/19 Kanaren mit Madeira / Silvester

    MS 1 - 04/20 Jamaika bis New York - abgesagt wg. Corona

    MS 2 - 10/20 Mittelmeer mit Barcelona - abgesagt wg. Corona

    MS 6 - 10/20 Blaue Reise Griechische Inseln


    Blaue Reise Kanaren


    New York mit Bahamas

  • Wupperschiff.....


    100 % meine Zustimmung.


    LG Katrin

    Juni 2013 Aidacara Kiel- Oslo -Kopenhagen -Kiel

    Februar 2016 MS 2 Persischer Golf

    Mai 16 Aidasol Hamburg -Amsterdam -Dover- Hamburg

    April 17 MS 5 Mallorca- Barcelona -Toulon- Monaco -Malta

    14.07. 18 - 31.07.18 MS 5 Norwegen- Spitzbergen -Island

    20.10.18 - 05.11.18 Kreta bis Dubai MS 4

    10.02.19 - 17.02.19 Kanaren mit Madeira MS 1

    14.05.19 - 19.05.19 Rockliner MS 1 Kiel -Helsinki -Stockholm -Kiel

    29.12.19 - 05.01.20 Kanaren mit Madeira mit der MS 3

    08.02.20 - 22.02.20 Aidacara Winter im hohen Norden

    Wir freuen uns auf :

    16.04.20 20.04.20 Mallorca -Marseille -Barcelona MS 4

    13.05.20 17.05.20 Hamburg -Oslo-Kopenhagen- Kiel MS 1

    14.08.20 28.08.20 von Mallorca nach Kreta MS <3

    23.10.20  06.11.20 Mallorca bis Dominikanische Republik MS

    29.01.21 12.02.21 Blaue Reise Kanaren MS 2

    11.04.21 17.04.21 Kurzreise Oslo Kopenhagen Aidadiva

    12.05.21 - 16.05.21 Bremerhaven -Oslo -Kopenhagen -Kiel MS 1

    03.08.21 - 15.08.21 Bremerhaven bis Lissabon MS 6

    12.02.22 - 26.02.22 Karibik & Mittelamerika mit AIDAluna

  • Ich weiß nicht, was daran unterhaltsam sein soll, aber gut.... da sind die Geschmäcker wohl auch verschieden.

    Es ist wie immer: jeder kann nur "vor der eigenen Haustür kehren". Wenn Ausflüge storniert werden, um das persönliche Risiko einer Quarantäne möglichst gering zu halten, finde ich das nachvollziehbar. Wie schon gesagt: auf mein eigenes Verhalten habe ich Einfluss, auf das der anderen nicht. Und damit muss jeder leben.

    LG Silke

    Steht ja auch da, " durchaus nachvollziehbar".


    Es ging auch mehr darum, wie sich das Abstandsverhalten im regulären Alltag darstellt.


    Nämlich schlechter als auf einer blauen Reise.


    LG Katrin

    Juni 2013 Aidacara Kiel- Oslo -Kopenhagen -Kiel

    Februar 2016 MS 2 Persischer Golf

    Mai 16 Aidasol Hamburg -Amsterdam -Dover- Hamburg

    April 17 MS 5 Mallorca- Barcelona -Toulon- Monaco -Malta

    14.07. 18 - 31.07.18 MS 5 Norwegen- Spitzbergen -Island

    20.10.18 - 05.11.18 Kreta bis Dubai MS 4

    10.02.19 - 17.02.19 Kanaren mit Madeira MS 1

    14.05.19 - 19.05.19 Rockliner MS 1 Kiel -Helsinki -Stockholm -Kiel

    29.12.19 - 05.01.20 Kanaren mit Madeira mit der MS 3

    08.02.20 - 22.02.20 Aidacara Winter im hohen Norden

    Wir freuen uns auf :

    16.04.20 20.04.20 Mallorca -Marseille -Barcelona MS 4

    13.05.20 17.05.20 Hamburg -Oslo-Kopenhagen- Kiel MS 1

    14.08.20 28.08.20 von Mallorca nach Kreta MS <3

    23.10.20  06.11.20 Mallorca bis Dominikanische Republik MS

    29.01.21 12.02.21 Blaue Reise Kanaren MS 2

    11.04.21 17.04.21 Kurzreise Oslo Kopenhagen Aidadiva

    12.05.21 - 16.05.21 Bremerhaven -Oslo -Kopenhagen -Kiel MS 1

    03.08.21 - 15.08.21 Bremerhaven bis Lissabon MS 6

    12.02.22 - 26.02.22 Karibik & Mittelamerika mit AIDAluna

  • Hat jemand eine gesicherte Info darüber ob durch den Test vor dem Abflug dann der Pflichttest innerhalb von 48 Stunden nach Rückkehr wegfällt? Oder ist der weiterhin nötig? Hatte eine entsprechende Anfrage an das Gesundheitsamt gestellt, aber noch keine Antwort bekommen. Aber die werden wahrscheinlich auch mit Anfragen bombardiert. :(

    Das ist eine gute Frage. Würde mich auch interessieren. Falls du eine Rückmeldung vom Gesundheitsamt bekommst, wäre es klasse wenn du die Info hier postest.

  • Das sprengt hier den Rahmen, aber auch das sind persönliche Erfahrungen auf die ich selbst auch Einfluss habe: Fahrrad statt Bus, Einkauf um 19 statt um 11 Uhr usw.

    Mit Pauschalaussagen tu ich mich grundsätzlich schwer. Meine persönliche Erfahrung ist nämlich, dass ich viele Menschen kenne, welche die Maßnahmen sehr ernst nehmen.

    Aber das geht jetzt komplett am Thema vorbei.

    Schönen Sonntag allen!

    LG Silke

    AidaBella - 03/12 Kanaren & Atlantikküste
    MS 2 - 06/13 Westliches Mittelmeer
    AidaBlu - 05/14 Mittelmeer Kurz
    MS 3 - 03/15 Atlantik trifft Mittelmeer
    MS 3 - 03/16 Südliche und nördliche Karibik
    AidaPrima - 08/16 Metropolenroute
    AidaPrima - 12/16 Silvester Metropolenroute
    MS 5- 07/17 Mittelmeer mit Valencia
    MS 4 - 10/17 Kanaren mit Madeira

    MS 5 - 10/18 Mittelmeer mit Barcelona

    MS 4 - 04/19 östliches Mittelmeer mit Rhodos

    MS 3 - 12/19 Kanaren mit Madeira / Silvester

    MS 1 - 04/20 Jamaika bis New York - abgesagt wg. Corona

    MS 2 - 10/20 Mittelmeer mit Barcelona - abgesagt wg. Corona

    MS 6 - 10/20 Blaue Reise Griechische Inseln


    Blaue Reise Kanaren


    New York mit Bahamas

  • Das sprengt hier den Rahmen, aber auch das sind persönliche Erfahrungen auf die ich selbst auch Einfluss habe: Fahrrad statt Bus, Einkauf um 19 statt um 11 Uhr usw.

    Mit Pauschalaussagen tu ich mich grundsätzlich schwer. Meine persönliche Erfahrung ist nämlich, dass ich viele Menschen kenne, welche die Maßnahmen sehr ernst nehmen.

    Aber das geht jetzt komplett am Thema vorbei.

    Schönen Sonntag allen!

    LG Silke

    Die Erfahrung habe ich auch. Wenn sich aber z.B. 15%, 20% oder 25% nicht an die Maßnahmen halten, reicht das völlig aus, die Inzidenzwerte weiter in die Höhe zu treiben.

  • Aber bitte wie reagieren wir zu Hause ? Auch ähnlich konsequent?

    Ja, absolut. Damit gehöre ich sicher zu einer Minderheit, aber ja. Habe allerdings auch den Luxus, mir auszusuchen wann ich mit Menschen in Kontakt komme und wie. Und tatsächlich kann ich die Kontakte an zwei Händen abzählen seit November. Sogar unsere Eltern treffen wir nur mit Maske. Hände desinfizieren vor und nach Einkauf und zu Hause sogar noch waschen anschließend! ;) Meine Kinder haben außer jetzt in der einen Präsenz - Schulwoche nur zweimal eine(n) Freund/in getroffen seit die Schulen zu waren. Deswegen fände ich es jetzt tatsächlich echt ärgerlich als Kontaktperson zu enden. :D Aber nach den ganzen Entbehrungen ist mir die Auszeit jetzt sogar einfach wichtiger als die Sorge darum. Ich finde einfach nur, wenn man doch so ein wirklich tolles Konzept hat, kann man doch mit einfachen Mitteln, wie z. B. zwei Bussen mehr, das Ganze noch "perfektionieren". Und den ein oder anderen Busfahrer, der gerade nichts zu tun hat, weil es wenig Tourismus gibt, freut es vielleicht auch.... Die Busse gibt es ja sowieso. Denke nicht, dass sie die von der Insel geschafft haben. :S Wie ich schon geschrieben habe, es steht ja jedem frei, Ausflüge mit dem Bus zu machen, ob voll oder nicht. Aber beim Transfer "muss" man ja mitfahren, da wäre "mit Abstand am Besten" auch so zu handhaben, auf jeden Fall TUIC-Sache.

  • Hat jemand eine gesicherte Info darüber ob durch den Test vor dem Abflug dann der Pflichttest innerhalb von 48 Stunden nach Rückkehr wegfällt? Oder ist der weiterhin nötig? Hatte eine entsprechende Anfrage an das Gesundheitsamt gestellt, aber noch keine Antwort bekommen. Aber die werden wahrscheinlich auch mit Anfragen bombardiert. :(

    Im Moment ist der Text auf der Seite vom Land NRW noch entweder 48 Stunden vor Einreise oder unmittelbar nach Einreise. So lange der Text nicht geändert wird, würde der Test an Bord ausreichen, denke ich.

    LG Silke

    AidaBella - 03/12 Kanaren & Atlantikküste
    MS 2 - 06/13 Westliches Mittelmeer
    AidaBlu - 05/14 Mittelmeer Kurz
    MS 3 - 03/15 Atlantik trifft Mittelmeer
    MS 3 - 03/16 Südliche und nördliche Karibik
    AidaPrima - 08/16 Metropolenroute
    AidaPrima - 12/16 Silvester Metropolenroute
    MS 5- 07/17 Mittelmeer mit Valencia
    MS 4 - 10/17 Kanaren mit Madeira

    MS 5 - 10/18 Mittelmeer mit Barcelona

    MS 4 - 04/19 östliches Mittelmeer mit Rhodos

    MS 3 - 12/19 Kanaren mit Madeira / Silvester

    MS 1 - 04/20 Jamaika bis New York - abgesagt wg. Corona

    MS 2 - 10/20 Mittelmeer mit Barcelona - abgesagt wg. Corona

    MS 6 - 10/20 Blaue Reise Griechische Inseln


    Blaue Reise Kanaren


    New York mit Bahamas

  • Hallo ihr Bald Urlauber :)


    könntet ihr mal bitte unter Pakete schauen, wie teuer die Ganz große Freiheit bei euch ist? Würde mich mal interessieren :)


    Wir wünschen euch einen erholsamen Urlaub, weit weg von Coronasorgen.

    Danke!

    GGF kostet 448€ für eine Woche

  • Ja, absolut. Damit gehöre ich sicher zu einer Minderheit, aber ja. Habe allerdings auch den Luxus, mir auszusuchen wann ich mit Menschen in Kontakt komme und wie.


    Dito.

    Wir sind wirklich sehr vorsichtig - im Rahmen des möglichen - und dafür können wir unsere vier Großeltern, die in der Nachbarschaft wohnen, regelmäßig treffen.

    Das ist es uns wert!

  • Gerade noch ein Feedback der Rezeption bezüglich vollgepackter Busse erhalten.


    Zitat : „ Die Busse werden so gefüllt, wie es die Corona Regeln auf den Kanaren zulassen“.


    Ich empfinde das ehrlicherweise als unmöglich. Selbst wenn dem so wäre, würde ich vob Tui erwarten, dass man einfach freiwillig mehr Busse einsetzt, um die Abstände Größer zu halten. Das ist doch auch in eigenem Interesse.

    In der jetzigen Zeit finde ich es auch nicht ok Ordnung, dass da an der Rezeption die jungen Mädels stehen und diese schwierigen Fragen beantworten sollen. Eigentlich würde ich es erwarten, dass jedes Schiff einen Steward mit entsprechendem Fachwissen hat, der genau für solche Fragen zur Verfügung steht.

  • Pasari13

    Danke für die Info!

    LG Silke

    AidaBella - 03/12 Kanaren & Atlantikküste
    MS 2 - 06/13 Westliches Mittelmeer
    AidaBlu - 05/14 Mittelmeer Kurz
    MS 3 - 03/15 Atlantik trifft Mittelmeer
    MS 3 - 03/16 Südliche und nördliche Karibik
    AidaPrima - 08/16 Metropolenroute
    AidaPrima - 12/16 Silvester Metropolenroute
    MS 5- 07/17 Mittelmeer mit Valencia
    MS 4 - 10/17 Kanaren mit Madeira

    MS 5 - 10/18 Mittelmeer mit Barcelona

    MS 4 - 04/19 östliches Mittelmeer mit Rhodos

    MS 3 - 12/19 Kanaren mit Madeira / Silvester

    MS 1 - 04/20 Jamaika bis New York - abgesagt wg. Corona

    MS 2 - 10/20 Mittelmeer mit Barcelona - abgesagt wg. Corona

    MS 6 - 10/20 Blaue Reise Griechische Inseln


    Blaue Reise Kanaren


    New York mit Bahamas

  • Keine Frage, man kann alles optimieren.


    Qualifizierteres Personal, mehr Busse einsetzen etc. und noch mehr ist möglich, kostet aber mehr Geld. Diese Mehr/Zusatzkosten müssen allerdings dann auf den Fahrpreis umgelegt werden. Steigt der Preis, reduziert sich die Akzeptanz der Buchungen. Und dabei nicht vergessen, dass schon jetzt TUI Cruises die "60% Corona-Auslastung" der Schiffe bei fast keiner Reise erreicht.


    Und was keiner ausspricht, Restrisiken geht jedes Unternehmen ein. Wohl wissend, dass das Risiko einer Übertragung des Virus zwar vorhanden ist, aber statistisch betrachtet unter 1% liegt.