Singapur bis Hongkong - 11. - 26.12.2019 - Mein Schiff 6

  • Ich hab grad mal geschaut, in welchen Häfen unserer Route noch weitere Kreuzfahrt-Schiffe liegen und bin sehr erstaunt, dass nur in einem Hafen ein weiteres Schiff liegen soll:


    Singapur: Mein Schiff 6

    Koh Samui: Mein Schiff 6

    Laem Chabang: Mein Schiff 6

    Phu My: Mein Schiff 6

    Chan May: Mein Schiff 6

    Halong Bay: Mein Schiff 6 und MS Westerdam (Holland America Line)

    Hongkong: Mein Schiff 6 (im Terminal Kai Tak)


    Klingt gut :):thumbup:


    Gute Nacht zusammen :sleeping:

  • Pooldeck 24 - Die Kreuzfahrspezialisten
  • Frage zu Koh Samui & Tendern


    Wir überlegen mit einem Anbieter vor Ort eine Insel-Tour zu machen. (Individual) Kann mir jemand aus dem Forum etwas zum Tendern erzählen?

    Soweit ich weiss, kann man sich Tender-Tickets an der Rezeption im Vorfeld besorgen. Sind diese dann in Zeitzonen eingeteilt, z.B. Tenderzeit 8:00 bis 8:30 oder wartet man auf die Lautprecher-Durchsagen bis die jeweilige Ticket-Gruppe aufgerufen wird. Laut Zeitplan sollen wir um 7:00 ankern. Ab wann beginnt dann das Tendern? Ist davon auszugehen, dass erst alle TUI-Ausflugsgäste tendern und die individual Gäste im Anschluss folgen?

    Vielen dank für Eure Antworten!

  • Tendern:rolleyes:, puuuh! Die Tendertickets gibt’s erst morgens! TUI Ausflügler gehen vor und SuitenGäste auch. Die können allerdings auch noch Tickets für Freunde beim Concierge in der X-Lounge bekommen (also gut wenn man zusammen mit Suiten Tendern möchte). Wenn man einen individuellen Termin hat, sollte man sich einen ordentlichen „Zeitpuffer“ einplanen und auch schon ganz früh anstehen um die ersten freien Tendertickets zu ergattern.

  • Guten Morgen zusammen,


    Ich sehe gerade, dass unsere Reise günstiger geworden ist: sie ist im Angebot der Woche! Ich hatte mir fast schon gedacht, dass noch viele Plätze auf der Reise frei sind.


    Vielleicht wird es demnächst dann etwas voller hier in der Gruppe?

    Allen einen schönen Dienstag :)


    Viele Grüße

    Ingrid

  • Hallo zusammen!


    Wir haben gestern auch unsere Flex-Balkonkabine gebucht. Allerdings ohne Reisepaket. Statt der 2180€, die TUI für zwei Personen verlangt, fliegen wir nun mit Ethiad. Wir wollten auch noch etwas Programm drumrum haben. Wir machen einen Stopover in Abu Dhabi. Zwei Nächte in den Etihad Towers. Die Kosten für die Übernachtung übernimmt die Fluggesellschaft. Dann nach Singapur, um eine Nacht in dem "Schiffs-"Hotel zu verbringen, von dem wir schon lange träumen. Dort können wir dann auch das Einlaufen der MS6 beobachten. Zurück bleiben wir noch zwei weitere Nächte in Hongkong. Im Moment gibt es ein Angebot von Ethiad und wir haben für unsere Flüge in Business Class, incl. Rail&Fly 1. Klasse, knapp 2950€ zusammen bezahlt.


    Nun arbeiten wir uns hier mal durch diverse Reiseberichte um dann noch einige Ausflüge ect. zu planen.


    Liebe Grüße Frank


    11. bis 26.12.2019 Singapur bis Hongkong - Mein Schiff 6


    bisherige Fahrten:
    Mein Schiff 1, 19. Dezember 2010 7 Tage Kanaren und Marokko
    Mein Schiff 3, 11. Dezember 2015 14 Tage südliche & nördliche Karibik
    Mein Schiff 5, 10. Juli 2016 4 Tage Vorfreudefahrt 4
    Azamara Quest, 1. Dezember 2016 18 Tage westliche Karibik
    Mein Schiff 1, 6. April 2017, 17 Tage Dubai - Valetta

    Mein Schiff 6, 18. April 2018, 11 Tage Mittelmeer mit Kanaren

    Einmal editiert, zuletzt von NLDMuenster () aus folgendem Grund: Angaben zu den Flugpreisen darauf angepasst, das die für zwei Personen sind.

  • Hallo NLDMuenster ,


    Versteht sich der von Dir genannte Flugpreis pro Person?

    Nein, das ist , wie bei den genannten 2180€, der Preis für zwei Personen.


    11. bis 26.12.2019 Singapur bis Hongkong - Mein Schiff 6


    bisherige Fahrten:
    Mein Schiff 1, 19. Dezember 2010 7 Tage Kanaren und Marokko
    Mein Schiff 3, 11. Dezember 2015 14 Tage südliche & nördliche Karibik
    Mein Schiff 5, 10. Juli 2016 4 Tage Vorfreudefahrt 4
    Azamara Quest, 1. Dezember 2016 18 Tage westliche Karibik
    Mein Schiff 1, 6. April 2017, 17 Tage Dubai - Valetta

    Mein Schiff 6, 18. April 2018, 11 Tage Mittelmeer mit Kanaren

  • Hallo Ihr lieben Mitcruiser!


    Am 15.12.2019 sind wir ca. ab 8 h in Laem Chabang und legen in der übernächsten Nacht gegen 23 h wieder ab. Ein Transfer mit TUI nach Bangkok kostet 69 € zum Central Word Plaza mit ca. 2 x 2 h Fahrt und ca. 8 h Aufenthalt zur freien Verfügung. Für 2 Tage also viel Geld und Fahrtstreß.


    Wir sind zu Dritt und buchen einen Transfer mit Fahrer für 4, 6 oder 8/9 Personen für 140 bzw. über 4 Personen für 170 € .


    Wir würden am Sonntag ca. 8,30 h losfahren und am Montag ca. 19,00 h zurück, also ca 21,00 h am Schiff sein - oder andere Zeiten gemäß Wunsch der Mehrheit.


    Für die Übernachtung haben wir - derzeit - noch mehrere Varianten geblockt. Ein 2 Zimmer Apartment z. Bsp. kostet mit 5 Betten, 2 Bädern, Frühstück und Stornomöglichkeit bis 2 Tage vorher im 4 Sterne Hotel z. Bsp. 160 €


    Das ist u. E. n. schneller und bequemer und gibt mehr Freiheiten in der Stadt - leider dann einen Tag ohne Bordleben oder in der luxuriösen Kabine. :(Wir sehen auch kein Problem, rechtzeitig vor Abfahrt an Bord zu sein.


    Ab 21.25 € Fahrtpreis hin und zurück pro Nase ist die Ersparnis beträchtlich. :!:


    Wer hat Lust mit uns die Fahrt zu teilen?




    Eure


    Conny und Rolf

  • Hallo Conny und Rolf roco


    Das ist echt ein guter Preis für die Fahrt. Wir haben schon einen Ausflug gebucht für den ersten Tag in Laem Chabang und sind auch lieber über Nacht an Bord.


    Was wir am zweiten Tag machen, wissen wir noch nicht. Der Hafen ist nicht allzu attraktiv - hab ich vom letzten Besuch 2014 zumindest so in Erinnerung - und leider ab vom Schuss, egal für welche Aktivitäten.


    Falls ihr noch keinen Ausflug gebucht habt, kann ich euch für Bangkok Green Mango empfehlen. Ab Laem Chabang bieten sie leider nichts mehr an.


    Sicher ist nicht jeder so „vorsichtig“ wie wir ;) und es finden sich Mitfahrer für eure Tour.


    Übrigens: keine 6 Monate mehr bis zu unserer Reise :):thumbup:


    Viele Grüße


    Ingrid

  • Hallo Ingrid!


    Vielen Dank für Deine Rückmeldung. Vorsichtig bin ich wahrhaftig auch. Aber unser Schiff legt so spät ab, dass wir keine Angst haben müssten nach Saigon nachzufliegen. Der Transfer wird von einem seriösen Flughafenfahrdienst ausgeführt. Hotel in Bangkok und dort Hochbahn und Schnellboot - notfalls mal ein Taxi - benutzen birgt für uns auch kein Risiko.


    TUI und private Ausflugsanbieter kann man ja kurzfristig stornieren, falls mal eine Umplanung für Ausflüge anstehen sollte... :-)


    LG


    Rolf

  • Noch eine allgemeine Anmerkung an Alle!


    Reine Transfer in Städte, die nicht am Hafen liegen, aber trotzdem auf eigene Faust unproblematisch erkundbar sind, werden von TUI teilweise recht hoch bepreist und dürften - da mit Bus durchgeführt - ggf. auch zeitlich aufwendiger sein. Es sei denn, man darf erst nach den TUI-Ausflüglern von Bord, z. Bsp. beim Tendern. Ging uns in Haifa auch mal so, wir kamen erst 1 h später weg, trotzdem waren wir eher in Jerusalem. Unser einheimischer Fahrer kannte die Umwege besser, obwohl wegen Präs. Obama etliche Straßen gesperrt waren.


    Deswegen suchen wir für Bangkok und Kuala Lumpur ggf. Mitfahrer. In Vietnam haben wir lieber geführte Ausflüge gebucht.


    Für Port Lang würde sich auch anbieten: Mit einem Taxi zum Bahnhof, dort auf sie S-Bahn warten (max. 1 h) und dann in 1 h 10 zum Bahnhof in Kuala Lumpur... . Das ist insgesamt übrigens extrem preistünstig.


    Conny und Rolf

  • Hallo Conny und Rolf roco


    ... Kuala Lumpur? Seid ihr auf einer anderen Tour wie wir? Oder schon eine Woche früher an Bord? Auf der Reise 11. - 26.12. ist Kuala Lumpur jedenfalls nicht auf dem Plan.


    Falls ihr in Kuala Lumpur seid: Wir hatten 2016 den Transfer mit TUI Cruises von Port Klang nach Kuala Lumpur, der war absolut okay. An den Preis kann ich mich nicht mehr erinnern. Oder halt einen Ausflug mit Steve Uwe Ingber buchen - kann ich auch sehr empfehlen.


    Viele Grüße


    Ingrid


  • Hallo Conny und Rolf,


    mit "vorsichtig" meinte ich nicht den Transfer sondern eher die Übernachtung in Bangkok. Da bleiben wir lieber an Bord.


    Und ihr werdet ja sicher nicht erst kurz vor dem Ablegen an Bord sein wollen - das Schiff liegt ja bis 23 Uhr im Hafen Laem Chabang, das dürfte kein Problem sein.


    Allerdings ist bei Laem Chabang zu beachten, dass der Hafen riesig ist! Bei unserem Aufenthalt 2014 haben wir mitbekommen, das manche Taxi-Fahrer nicht wussten, welchen Eingang sie reinfahren sollen. Das führte zu Verzögerungen von zum Teil einer Stunde. Etwas Puffer einbauen ist also wahrscheinlich empfehlenswert ;)


    Viele Grüße

    Ingrid

  • Hallo Ingrid!


    Ja Du vermutest richtig: Wir sind auch 14 Tage vorher dort, da wir schon ab Kreta an Bord sein dürfen.


    Ich habe den Beitrag zu diesem Thread nur inklusiv der Anmerkung zu Kuala Lumpur stehen lassen, da nicht nur die Teilnehmer dieser Reise hier mitlesen.


    Vielen Dank auch für die anderen Tipps! Ich habe mit Steve korrespondiert, bei ihm haben wir andere Touren gebucht. Er bestätigt sinngemäß den Hinweis zum Zeitpuffer, da er in letzter Zeit an 5 von 7 Tagen ca. 1 h im Stau steht, wenn er mit dem Bus von Kuala Lumpur nach Port Klang fahren muß.


    Zu Bangkok und Sicherheit: Ich habe mir die jeweilige Umgebung der Hotels in GooEar angesehen. In einigen Gegenden würden wir abends sicher nicht zum Hotel gehen wollen. Vor unserer endgültigen Buchung hole ich mir den Rat von einigen Familienmitgliedern ein, die schon öfter in Bangkok übernachtet haben.


    Bis bald


    Rolf

  • Hallo Rolf roco


    ... ihr seid bereits ab Kreta an Bord?? Das ist ja bereits drei Reisen vorher! Das nenn ich mal einen ausgiebigen Urlaub 8):thumbup:Oder hab ich da was falsch verstanden??


    Dann wärt ihr ja aber die Tour vorher auch schon in Laem Chabang :?::?:


    Mit Steve hatten wir 2016 eine tolle Tour auf Langkawi - dort hat es uns überhaupt super gut gefallen!!


    Und auf Penang waren wir letztes Mal auf eigene Faust mit dem Taxi im Tempel Kek Lok Si - dort kann man ohne Probleme mehrere Stunden alleine verbringen :thumbup:Sehr schöne und weitläufige Anlage. Der Taxifahrer wollte uns ursprünglich nach 30 Minuten wieder abholen ^^ Wir hatten zwei Stunden ausgemacht und dann tatsächlich 2 1/2 Stunden gebraucht - ohne die vereinbarte Abholzeit wären wir noch länger geblieben.


    Viele Grüße


    Ingrid