Beiträge von Sandra174

    Ich finde es schön, dass die Menschen in dieser Zeit „enger zusammenrücken“ (sinnbildlich gesprochen) und viele dabei sind, die anderen helfen. Habe das Gefühlt, die Menschen interessiert jetzt wieder mehr, wie es den anderen geht und der Zusammenhalt untereinander wächst. Es ist eine sch... Situation, aber das ist etwas Gutes dabei.


    Ich war vorhin mit Nachbars Hund eine Runde draußen (Nachbarin hatte als Krankenschwester eine 12-Stunden-Schicht und fragt uns ab und an mal, ob wir den Hund rauslassen können, auch unabhängig von dieser Zeit) und hab es sehr genossen die ganzen grünen Spitzen an den Bäumen und Sträuchern zu sehen. Dann noch ein bisschen im Garten gewerkelt, es ist doch schön, wenn die Natur nach dem Winter wieder erwacht :)

    Hallo,

    sicher nicht das Wichtigste zur Zeit aber wir haben heute schon die Info bzgl. Der Gutschrift von TuiCruise erhalten. Das ging wirklich sehr flott.

    Wir haben auch gestern die Info von TUICruises bekommen.


    Es war eine schöne Kreuzfahrt und wir haben viel gesehen, was uns keiner mehr nehmen kann. Besonders angetan haben es mir die Faultiere in Puerto Limón :love:.

    Aber bei mir war die Erleichterung schon groß, als wir am Sonntag in Frankfurt gelandet sind. Und als am Donnerstag dann unsere Koffer nachgeliefert wurden (unser Flieger hatte auf Barbados keine geladen), fiel mir noch mal ein Stein vom Herzen.

    Bleibt alle gesund und vielleicht macht man ja irgendwann diese Kreuzfahrt noch einmal und sieht dann auch Panama und Cartagena?

    Wir sind letzten Samstag von der Mein Schiff 1 von Barbados zurück nach Deutschland geflogen und unser Flugzeug hatte keine Koffer geladen. =O

    Heute Vormittag klingelte der DHL-Mann und brachte unser Koffer! Jetzt hat die Waschmaschine was zu tun und ich bin happy :). Waren doch recht viele Lieblings-Kleidungsstücke mit dabei und ich hatte echt schon Angst, dass die Koffer gar nicht ankommen oder etwas geklaut sein könnte.

    Elbflorentina : Der Online-Check-In ist ab 30 Tage vor Abfahrt möglich. Ob es über die App geht, kann ich dir leider nicht sagen.

    Ich hab nur Extra-Schalter fürs Online-Check-In und den Suiten-Check-In gesehen. Die Zeitersparnis für das Ausdrucken der vorläufigen Bordkarte wird wahrscheinlich nicht so groß sein.

    Bei uns hat manchmal geklappt mit der SMS, da haben wir sie bereits erhalten, als wir noch auf dem Flughafen waren und ein anderes mal sind wir auf gut Glück bei der Kabine vorbei gegangen und haben gesehen, dass dort schon die Bordkarten steckten.

    ... Ich fände es auch gut zu wissen, was genau das für Ausflüge waren...

    Ich hab am Sonntag einen Newsletter von TUI Cruises bekommen, in dem die Mittelamerika-Tour angeboten wurde und gleich darunter standen als Ausflugstipps:

    - Besuch im Rastavillage

    - Zu Besuch in der Appleton-Rum-Destillerie

    Das hörte sich für mich nach den gezeigten Ausflügen an.

    Und der Ausflug der Familie scheint „Ursprüngliches und kulinarisches Jamaika“ gewesen zu sein.


    Wäre ja auch zu schön, wenn man bei den über TUI gebuchten Ausflügen einen privaten Transfer mit dabei hätte und vor Ort extra Führungen pro Paar/Familie ;) Aber es sieht auf jeden Fall besser aus, als wenn man einen großen Bus mit 40-50 Personen zeigt, die gemeinsam auf Ausflüge gehen.

    Gibt es denn zwischenzeitlich neue Erfahrungen?

    Und kann es sein, dass die Speisekarte inzwischen geändert wurde? :/ Ich finde auf der Karte z.B. gar keine Sandwiches mehr (bin der Meinung, da standen früher welche mit drauf).

    Also wir bevorzugen das Bett auch am Balkon.

    - Ist es für den ersten Kaffee auf dem Balkon zu kalt, kann man prima noch im Bettchen liegen bleiben und trotzdem rausschauen.

    - Die Klimaanlage pustet m.E. dann beim Bett nicht so stark (wir nutzen aber zusätzlich die kleinen Sofakissen für die Klimaanlage).

    - Das Raumgefühl ist anders. Ich finde es schöner.

    - Wenn wir die Koffer auspacken, können wir die Koffer aufs Sofa legen und haben einen kurzen Weg zum Schrank. (Das gilt leider auch beim Koffer wieder einpacken :()

    Was die Klimaanlage oberhalb des Schrankes betrifft.....ganz abdecken sollte man sie nicht, aber einen gewissen Teil tun wir das auch.

    Das Gitter oben ist aus Metall und so haben wir einfach 4 flache Magneten im Koffer. Mit Papier oder Pappe lässt es sich im Nu verdecken.

    Auf die Idee bin ich auch noch nicht gekommen. :thumbup:

    Wir haben auch die Erfahrung gemacht, dass sich häufiges Nachschauen lohnt, ob nicht doch noch Suiten frei werden. So konnten wir für April 2019 (Osterferien) noch unsere JS kurzfristig auf eine andere umbuchen und jetzt für März haben wir letzte Woche von Balkon auf JS umbuchen können.

    Wobei es sogar für die Osterferien ein paar mal freie JS gab und für die Mittelamerika-Tour im März ist immer noch eine Panorama-Suite frei.