Beiträge von Lindaa

    Kapitän Thomas Roth hat vor ca 14 Tagen beim Suiten-Empfang erzählt, dass die nächsten 2 Schiffe, also wohl 7 und 8, in Italien gebaut werden.

    Ob größer, kleiner ec.....weiß ich leider nicht mehr.

    Wenn er es offiziell den Gästen erzählt, wird es wohl so sein...:/:!:

    Da kann ich Wupperschiff absolut zustimmen :!:

    Vielen Dank auch von mir für die Mühe, lieber Faulpelz  :)

    Suite31


    Ich hatte genau das gleiche Problem bei unserer letzten Buchung...

    Nachdem wir die HuM bereits auf der MS6 und MS1 hatten... musste eine

    Entscheidung für die kommende Reise getroffenen werden.

    Es waren auf der MS 2 noch HuM und Übersee Suiten frei :/


    Es wurde dann doch wieder eine HuM für uns...es ist einfach die Dachterrasse, die dann den entscheidenen Mehrwert für mich gebracht hat. Die Hängematte...und nichts mehr darüber...und, wie du auch gesagt hast...Deck 16...Einfach nur genial:)


    Allerdings ist es super, dass du nun einen genauen Vergleich gemacht hast..:thumbup:

    Vielen Dank dafür und eine Buchung der Übersee Suite ist dann evtl auch für uns mal einen Test wert, denke ich


    Hast du auch noch Bilder vom Balkon:?:

    Ich dachte eigentlich, dass es nach einem Zufallsprinzip geht aber nachdem

    ich hier mit euch allen mitgefiebert habe, scheint es mir doch nach einem anderen System zu gehen.

    Denn...meine Freunde bekamen ja auch Deck 11 auf der zeitgleichen MM mit Ibiza Tour und die Reise ist weiterhin auf ausgebucht. ?(...d.h. Verteilung läuft noch fleissig..8)


    Ich drücke euch allen auch weiterhin die Daumen, dass ihr alle gute Kabinen bekommt.

    :D:thumbup:

    Aktuell sind auf der alten Seite immer noch 2 Juniorsuiten frei. :/:/:/

    Auch wenn euch das jetzt nicht tröstet aber bei einer anderen Reise passiert offensichtlich gerade das gleiche:


    Freunde von uns haben die Reise Mittelmeer mit Ibiza,

    MS 2, Abfahrt auch am 26.8., gebucht...diese ist ebenfalls seit einigen Tagen

    nicht mehr buchbar, bzw steht jetzt auf ausgebucht...

    auch auf der alten www2.


    Am Wochenende waren noch 3 Überseesuiten frei und alle anderen Kabinen auf ausgebucht gesetzt. Bis dahin gab es Unmengen an freien Balkon., Außen- und Innenkabinen....


    Unsere Freunde haben diese Reise vor einigen Wochen von Wohlfühl- auf Flexpreis umgebucht (super A- Balkon auf Deck 14 vorher) und warten jetzt auch gespannt

    auf die Zuteilung der Kabine. ;)


    Mein Fazit:

    Das muß tatsächlich mit der Zuteilung der Flexkabinen zusammen hängen.

    Also....weiterhin Geduld haben ^^

    Tani Wir haben bereits auf beiden Schiffen die H&M Suite, eigentlich immer Backboard, bewohnt...die Türen haben wir nicht gehört, es war vom Gang keine Lärmbelästigung vorhanden.

    Ui, das hört sich aber richtig gut an!


    Ich bin ja eigentlich auch eher ein Freund von Häppchen und Tapas, aber zumindest ist das ein echt feines Alternativ-Programm!

    Da kann ich nur zustimmen und bin nun beruhigt..^^

    @Faulpelz...danke für die Karte...klingt doch super...wieso dann die ganze Aufregung :/^^

    Ich vermute das es nach Köln zurück mit dem Vollcharter um 10:05 Uhr gehen wird. Verstehe ich das richtig, dass man mit dem Wohlfühltarif kostenfrei im Nachgang einen anderen Abflughafen wählen kann? Hat das schonmal jemand von euch gemacht? Überlege ob ich von Düsseldorf vielleicht nochmal umswitche zu einem anderen Flughafen mit besseren Abflugzeiten.

    Klar, das geht gut. Haben wir auch einmal gemacht, genau aus dem Grund, weil die Flugzeiten für den gebuchten Rückflug so ungünstig waren.

    Hinflug war o.k., Rückflug wurde umgebucht :thumbup:Ohne Kosten....:)

    Ich würde ebenfalls für eine Reise in die Karibik unbedingt eine HuM Suite buchen. Das Kreuzfahrt-Erlebnis
    in so einer Kabine ist einfach grandios. Wir haben bisher immer Suiten gebucht, von JS über Helene Fischer Suite
    bis Himmel und Meer Suite. Mir persönlich hat es in der HuM bisher am besten gefallen.


    Allerdings kann es tatsächlich bei rauer See und Sturm auf der Dachterrasse sehr ungemütlich werden.
    Das hatten wir auf der Reise Kanaren mit Kapverden (Osterreise). Das Wetter wurde auf der Rückreise doch sehr
    schlecht. Ich habe mich aber trotzdem mit einer Wolldecke bewaffnet in die Hängematte gelegt und die traumhafte Dachterrasse genossen. :thumbup: Das geht also bei jedem Wetter :D


    Ich bin gespannt, wie wir nun die HuM Dachterrasse auf unser nächsten Reise -- Hamburg trifft New York--nutzen können.
    Da kann es bestimmt bei der Überfahrt und 4 Seetagen am Stück, durch Sturm oder starken Wind auch ungemütlich werden. Aber vielleicht gibt es auf der MS 6 ja schon wieder Verbesserungen.


    Aber Sonne oder Schatten.....ich finde, es ist Beides auf der Terrasse vorhanden und für mein Empfinden ausreichend.

    @sonnenschein123


    danke auch für deine Erfahrung, das beruhigt mich nun noch mehr.


    und den Tipp von @G&C, Claudia mit der ausziehbaren Couch finde
    ich auch sehr hilfreich....das werden wir auf jeden Fall ausprobieren.


    Auch ich habe schon für 2017 die H & M über ein Jahr im Voraus gebucht...
    Allerdings auf der MS 6... Verrückt, ist das...
    ich dachte mir, umbuchen geht ja noch, falls es uns nun nicht gefällt.
    Aber ich ich gehe davon aus, dass es uns genauso gut gefallen wird, wenn wir nun bald unsere Reise antreten.
    :freude:
    Ich freue mich auch schon riesig....

    @XENIA


    ja, wir hatten die Kabine 10001, früh gebucht. Da hieß sie noch Käpt'n Suite.


    Durch die Taufe von Helene bekam die Suite dann den Namen, sie hat die Suite wohl geschmacklich
    auch mit eingerichtet, glaub ich.


    Wir hatten die Kombi, erste Woche JS und dann 2. Woche Helene Fischer Suite.
    gefallen hat uns die JS super, die 10001 war auch toll, allerdings gefiel uns der Balkon
    nicht so ganz. Immer mit dem Blick auf das Personal auf der Brücke
    Aber noch schlimmer fanden wir das Geschlossene Fensterteil im Schlafzimmer.
    So haben wir auch im WZ die Balkontür auflassen müssen aber das Meer nur wenig gehört.


    deshalb wollte mein Mann auch die H & M nicht haben....
    Aber es ist ein Glücksfall so eine zu bekommen und so habe ich mich durchgesetzt. :love:


    Ich hoffe, es geht alles gut.


    @G&C
    Allerdings so ein Regenguss auf der Terrasse nachts? Oh jeh.....da schlaf ich dann doch lieber in der Kabine :joke:

    @XENIA, @G&C


    Da kommt ja noch die Antwort meiner wichtigsten Frage nach dem Schlafgefühl und vor allem,
    wie es mit der Frischluft war.


    Prima, ich hatte mir auch schon gedacht, dass wir einfach die Tür zur Dachterrasse auflassen.
    Ich hoffe, das funktioniert und man hört trotzdem das Meer etwas ?


    wenn nicht, schlafe ich einfach auf der Dachterrasse :thumbsup:

    @G&C, Hallo Claudia,


    dass freut mich aber, so eine schnelle Antwort. Herzlichen Dank dafür. :thumbsup:


    Ich hatte ja gelesen, dass Ihr im Februar in der Suite seit und so freu ich mich,
    aktuelle Erfahrungen von euch zu lesen.


    Wir kennen den Service der Suiten durch Buchung von Junior Suite oder Helene Fischer Suite
    auf der Mein Schiff 3, auch auf der MS1 hatten wir immer die JS auf Deck 12...


    Deshalb kann ich dir, was den Service in der X-Lounge angeht, voll und ganz zustimmen.
    Es ist einfach immer toll gewesen. Ich glaube, der Service ist nun noch besser.
    Auf der 3 gab es auf dem X-Sonnendeck noch keinen Kühlschrank und keinen Service.


    Als wir auf der 3 waren, haben wir uns eine H und M angeschaut, ich war begeistert aber mein Mann nicht so sehr.
    wegen dem Glaskasten und weil wir gerne bei offener Balkontür schlafen...
    Da wir dann das Glück hatten, vor 2,5 Jahren eine Dieser begehrten Kabinen zu bekommen, haben wir trotzdem gebucht.
    Wir wollen es ausprobieren.....uns eine eigene Meinung bilden.


    Deshalb bin ich froh, nun noch vor der Reise deine tolle Beschreibung zu lesen, vielen Dank dafür,
    sicher haben wir nicht so schönes Wetter wie ihr in der Karibik aber die Hoffnung stirbt zuletzt. :thumbup:

    @feralia
    Hallo feralia, danke für deine Beschreibung....wir haben die gleiche Kabine für 2016 :)
    gebucht und so bin ich froh, mal etwas genauer zu lesen, wie es sich darin wohnt.


    Ich habe mir auch darüber schon viele Gedanken gemacht, ob es wohl die richtige Wahl war.
    denn als wir 2014 mit der MS 3 unterwegs waren, konnten wir die H+M Suite besichtigen.


    Zum Beispiel frage ich mich, wie es sich in dem, wie du so schön sagst..Glaskasten...denn wohl schläft?
    Wie ist die Klimatisierung? Kann man nachts die Tür zur Dachterasse etwas geöffnet lassen?
    und kann man die Glaswände teilweise öffnen?


    Wenn die Möbel über uns nachts so scheppern....das macht mir nun etwas Angst...
    Ich muss dazu sagen, dass wir absolut lärmempfindlich sind und deshalb immer extra ruhige Kabinen oder auch
    Hotelzimmer buchen.


    Auh weh, ...hoffentlich geht das nun nicht schief...und alle anderen Suiten sind ja schon belegt, umbuchen
    geht also nicht mehr..
    8)?(


    Kannst du mir diese Fragen bitte beantworten?
    Oder kennt sonst noch jemand änder H+M Suiten ?


    Vielen Dank schon einmal von mir

    @Regalo de Dios....Du sprichst meine Gedanken aus...ich bin mittlerweile auch der Meinung,
    dass es zu gefährlich ist.
    Wir werden auf keinen Fall auf eigene Faust in Dakar von Bord gehen,
    aber das muss natürlich jeder für sich selbst entscheiden.


    Auch von mir herzlichen Dank für Eure tollen Reiseberichte, Erfahrungen und Warnungen....
    zu dieser Reise, auf die ich mich auch schon wahnsinnig freue. :huhu: