Beiträge von mcgee

    Wahnsinn - wo findet man denn so etwas ?

    Auf Hotel-Portalen... ;) Aber auch direkt beim Hotel. Zur Zeit ist es wegen der geringeren Nachfrage relativ günstig in Venedig und auch anderen Tour-Hochburgen.

    Ich war neugierig und fand einen ähnlichen Preis.

    Kurzes Fazit:

    Stilfser - wie immer toll, hatten wir schon mal ;)

    Herve Vieux - Spitze, wir überlegen noch, woran uns der erinnerte...

    Blue Stilton - der einzige Blauschimmel, den min Fru mag..., da muss ich immer aufpassen, dass ich etwas abkriege...

    Der Berg- und der Höhlenkäse - immer schön kräftig :thumbup:

    Gouda - da lohnt es sich, mal nicht vom Discounter zu kaufen...

    Der Büffelmozzarella ist heute dran... :)


    Gestern waren wir auch zufällig beim Werksverkauf unserer Großmolkerei... Es gibt neben dem Schnittkäse "Alter Schwede" nun auch eine Variante als Creme. Mmmh, zum "Reinsetzen" ... ;)

    Wir erhielten heute mal wieder eine Lieferung vom Käse-Willie und hatten zur Verkostung noch guten Rotwein zu Hause... ;)



    1 Stück "Bergkäse ""Stilfser"" DOP 375g"
    2 Stück Camembert KäseWillie
    1 Stück Jens Langkniv - Kalkhöhlenkäse Bio 45% 375g

    1 Stück Gouda Käse Extra Belegen (BOB) 375g

    1 Stück Gouda Käse sehr Alt (BOB) 375g
    1 Stück Blue Stilton P.D.O. 250g

    1 Stück Herve Vieux Moulin AOC 200g

    1 Stück Mozzarella di Bufala DOP

    Letztes Jahr war es das Backup, dieses Jahr wieder. Sowohl Coco Cay als auch Labadee.

    Backup im Zusammenhang mit KF habe ich auch noch nie gehört oder gelesen. Sollen sicherlich Häfen sein, die einspringen könnten, wenn eine andere Destination aus irgendwelchen Gründen ausfallen sollte. Dann Häfen zu nehmen, die man noch nie angefahren hat, ist interessant... :thumbup:;)

    Viel verstörender fand ich Hamburg Mitte April, so Menschenleer! Bei genauso gutem Wetter wie heute und das nach dem langen Winter.

    Im April waren noch private Reisen mit Übernachtungen nicht gestattet. Und die Menschen waren sehr vorsichtig.

    Das ging erst wieder mit den Modellregionen S-H im Mai los. Da waren wir gleich mal in Niendorf/Timmendorfer Strand. Es wurde allgemein schon gut angenommen. Hotels, die umgehend aufgemacht hatten, waren gut gefüllt (%ual).


    Natürlich sind es mehr, denn es bleiben mehr Menschen im eigenen Land und machen hier wegen fehlender, größerer oder abgesagter Reisen ins Ausland, mehr Kurztrips in sehenswerten Städten in der Nähe. Auch Wismar ist voller als je zuvor. Oder KüBo und Warnemünde waren für uns immer Ziel in der Nebensaison.

    Zur Zeit ? Überfüllt...

    Nächste Woche geht wieder die Schule los und das Wetter soll umschlagen, vielleicht wird´s dann etwas leerer ;)

    Apropos Brücken,

    mit 78 m Höhe und über 26 Mill. verbauten Ziegeln im besonderen Dresdener Format, ist die Göltzschtalbrücke auch sehenswert.


    Erlaubt mir eine Anmerkung zum letzten Foto, da der (D) Feiertag noch nicht lange vorbei ist. An dieser Stelle kamen wir das erste Mal im Februar 1990, mussten noch einen Grenzzaun wegdrücken, damit man durchklettern konnte, an einem allerdings schon unbewachtem Turm vorbei, zum Strand. Menschenleer. Wir genossen die absolute Ruhe. Ich ärgere mich heute noch, dass ich meinen Fotoknipser nicht dabei hatte... ||

    Heute gibt es unweit von dort einen Parkplatz mit über 100 Plätzen. Selbst an kalten Tagen im Oktober eben gut besucht. Zum Glück gibt es dort aber noch keine Bauten wie in Boltenhagen, Grömitz oder sorry Scharbeutz.

    Hier, an vielen Stellen der östlichen Ostsee, findet man noch Ruhe, wenn man sie suchen will. Wenn man natürlich ACTION will,...

    ...auch ;) .

    Wir versuchen in unseren Urlauben immer die "Extreme" zu vermischen. Mal Tanzen bis zum Schweißausbruch oder mal ein Kirchenbesuch.

    Heute (gestern) war für uns wieder ein schöner Tag im Klützer Winkel. Die Gegend zw. Wismar und Lübeck ;)

    Im Wald:


    Kann man ev. nicht richtig lesen:

    "Tritt hinaus in das Licht der Dinge, lass die Natur dein Lehrer sein."

    William Wordsworth


    Am Strand:



    und am Schloss Groß Schwansee:


    Vorher den Pass beantragen. Den bekommt man dann zugeschickt. Mit dem Pass fährt man dann einfach rein und raus. Gebühren werden dann automatisch vom, bei der Registrierung angegebenen Konto, abgezogen.


    wwwpunktq-park.de/de-de/produkte/flexibel-parken/q-park-pass/