Beiträge von WSP10

    Da habe ich mir dann die Mail gesparrt.


    Das ist ja eine freudige Mitteilung. Habe unserem Sohn noch nichts gesagt, da ich gehofft habe, dass sich das evtl. nach den Ferien nochmals ein bischen steigern könnte.


    Mit 2 x 90 Minuten ist das für uns auch i.O.


    Auch für unseren Sohn ist der Kids Club das Hightlight auf der Kreuzfahrt und auch wir sind nicht die Eltern die keine Zeit mit Ihrem Kind verbringen möchten.


    Liebe Grüße

    Lisa

    Hey das ist ja super. Währe schön, wenn wir uns da vielleicht treffen könnten, sofern das alles auch so stattfinden kann.


    Für uns die letzte Chance für diese Reise, da unser Kind dann zu Schule muss und dann heisst es erstmal nur noch in den Ferien=O.


    Liebe Grüße (und ebenfalls sorry an die anderen:saint:)

    Lisa

    So, jetzt sind wir dabei ^^

    Hoffe nur, es wird für den Kleinen (5 Jahre) nicht langweilig. Aber die Leute vom Kids Club machen das ja immer sehr niedlich.

    Könntet Ihr uns evtl. berichten, da dies für die uns die Alternative sein wird, wenn die ursprünglich geplante Reise nicht stattfinden kann. Unser Sohn ist 6 Jahre und es gab hier heuer schon bittere Tränen, da eine Reise bereits storniert wurde.


    Vielen Lieben Dank und shöne Grüße aus Niederbayern

    Lisa

    Leider, habe ich mittlerweile auch Zweifel. Ich denke das kommt darauf an, wie die Mein Schiff 6 dann weiter verplant wird und ob die nachfolgenden Reisen stattfinden können.


    Wir würden uns mit einer Routenänderung auch gut anfreunden können, bzw. einer Reise zum gleichen Datum als "blaue Reise".


    Wir haben ebenfalls unsere Flüge selber gebucht und auch bereits einmal umgebucht. Wir würden diese dann entsprechend halt nochmals umbuchen, bzw. den Rückflug von Malle nach München für die nächste Reise (die hoffentlich stattfinden wird=O) umbuchen.


    Wir hätten zwar auch noch Plan C - ein Hotel in Hamburg - würden aber das Schiff auf jeden Fall vorziehen. Ich hoffe - auch im Hinblick auf unseren Sohn, der schon jeden fragt wann wir den nun endlich aufs Schiff dürfen||.


    Liebe Grüße aus dem trüber Niederbayern

    Lisa

    Es weiß doch niemand wann dieser Impfstoff kommt und zudem wird sich nicht jeder impfen lassen.


    Was Urlaub zu Hause angeht ist dies für uns leider kein Urlaub, da mein Mann Selbständig ist und somit leider immer greifbar.


    Liebe Grüße

    Lisa

    Jetzt muss ich leider auch meinen "Senf" hier noch dazu geben.


    Wenn Ihr unseren Sohn mal auf dem Schiff erleben würdet bzw. Zuhause und wieviele Tränen es gab, als heuer die erste Kreuzfahrt abgesagt wurde, dann würdet Ihr vielleicht ein bischen anders darüber denken.


    Klar ist es toll mal eine Stunde im Urlaub für sich zu haben und zu wissen das Kind ist gut betreut. Das heißt aber nicht sich nicht um sein Kind zu kümmern und nur an seine eigenen Interessen zu denken. Es ist halt so, dass Kinder gerne mit Kindern spielen und das geht halt nun mal am besten im Kidsclub (egal ob auf Fluss oder Hochsee).


    Wir haben unseren kleinen immer gemeinsam zum Essen abegeholt. Sind mit Ihm an den Pool bzw. haben an Landtagen entsprechende Ausflüge mit Ihm unternommen.


    Zum eigentlichen Thema:


    Wir haben bei uns in Passau eher weniger Kinder bei den Touris von den Schiffen gesehen. Hier war das Publikum immer etwas älter und somit auch fast nie Kinder mit dabei.


    Liebe Grüße

    Lisa

    Hallo Ihr Lieben,


    wir wollen auch aufs Schiff......*sehnsuchtsschiff*


    Wir haben zwar auch schon für den Fall der Fälle ein Hotel in Hamburg reserviert, damit wir zumindest den Flug nach Hamburg nicht umsonst gebucht haben, wollen aber einglich viel lieber aufs Schiff.


    Für uns wären mehr Seetage kein Problem, da wir uns an Bord sehr, sehr wohl fühlen.


    Ich bin nur gespannt, ob wir unsere Kabine behalten können. Ich habe ja schön gehört, dass Außenkabinen nicht belegt werden sollen. Wir werden sehen und lassen uns mal überraschen.


    Sollte die Reise wirklich nicht stattfinden können müssten wir halt nochmals umbuchen;(. Für uns wird die Zeit dann etwas eng, da unser Sohne im kommenden Jahr zur Schule muss und dann nur noch die Ferien zur Verfügung stehen :(


    Wir werden sehen was passiert, jetzt hoffen wir erst mal, dass die Schiffe wieder fahren.


    Liebe Grüße

    Lisa

    Hallo Ihr Lieben,


    also wir hoffen sehr, dass die Reise stattfinden kann. Tui schreib ja auch, dass noch die Freigaben der einzelnen Länder für das Schiff brauche und gerade in Spanien wird dies erst frühestens ab 1. Juli möglich sein. Ich hoffe also sehr dass das bis dahin klappt.


    Bitte seid mir nicht böse, aber ich finde es sehr schade, dass wenn man die Reise nich antreten möchte, man nicht direkt umbucht oder storniert und hofft, dass die Reise abgesagt wird, damit man den Bonus mitnehmen kann. Für diejenigen unter uns die gerne fahren möchten (wie auch wir) ist das immer sehr blöd, wenn man das hier so mitbekommt. Wir haben auch unsere April-Reise umgebucht (zudem Zeitpunkt war die Reise noch nicht abgesagt). Bitte nicht böse sein, das ist nur meine Meinung.


    Wie gesagt, wir würden uns sehr freuen die Reise antreten zu dürfen, zudem ich persönlich auch der Meinung bin, dass die Hygiene in einem Hotel oder Campingplatz nicht höher sein kann als auf einem Schiff.


    Liebe Grüße

    Lisa