Beiträge von Carmen+Michael

    Hallo Andrea,


    wo es möglich ist,

    fliegen wir gerne mit einem Heli.

    Preise logischerweise hoch,

    aber es ist immer wieder ein unbeschreiblichesErlebnis.

    In Norwegen waren wir in Bergen mit dem Heli unterwegs,

    ca. eine Stunde,

    ich hatte das Glück neben dem Piloten zu sitzen,

    er frug direkt wo wir hin fliegen möchten!

    Ich sage erstmal zum Schiff,

    dann wüsste er es wohl besser.

    Wir unterhielten und den ganzen Flug,

    haben noch ein Feuer/Brand entdeckt,

    den er dann per Funk an die Feuerwehr gemeldet hat.

    Die sind dann mit einem Löschflugzeug angerückt,

    war spannend!

    Also,

    nimm jeden Heli Flug mit.

    Leider wurde unser letzter gebuchter,

    vor drei Wochen in der Karibik,

    ohne Angabe von Gründen von TC abgesagt.


    VG Michael

    Hallo ihr lieben Cruiser,


    dann will ich auch mal meinen Senf dazugeben.

    In ein paar Tagen die elfte Cruise mit MS,

    muss ja einen Grund haben?

    Ja ich hatte schon mal ein schlechtes T-Bone Steak in Atlantik,

    habe es zurück gehen lassen.

    Zwei Minuten später stand der Oberkellner bei mir

    und entschuldigte sich,

    ob ich ein neues haben möchte...

    Also doch auf elf Cruises zwischen 10 und 14 Tagen ein schlechtes Steak!

    Buche ich weiter TC?

    Ja, ich wir haben es getan.

    Weitere Erlebnisse mit TC Mitarbeitern,

    die negativ waren.

    1X,

    abgrundtief schlecht an der Rezeption,

    dass war aber auch nur einmal.

    Ansonsten nur freundliches und hilfsbereites Personal.

    Jedes TC Schiff hat seinen Reiz,

    alte 1, die beste TUI Bar, wir haben die Life Musik genossen.

    Alte 2, die beste Pool Party in Monaco,

    der DJ hat den Hafen gerockt.

    Inzwischen gefallen uns die neuen Schiffe besser.

    Für ein wenig mehr Abgeschiedenheit buchen wir Suite

    und genießen die X-Lounge.

    Leider hat Ankelmanns inzwischen

    aus meiner Sicht,

    auf Grund der Lautstärke,

    nicht auf Grund des Essens,

    wir lieben den Wok Grill,

    Kantinencharakter.

    Ps.: Thema Wald,

    wie mein hinein schreit so kommt es auch raus.

    Bitte und danke darf/sollte kein Problem sein,

    Respekt gegenüber den TC Mitarbeitern!

    Weiterhin sitzt bei und das Trinkgeld relativ locker.

    Ach ja, was mir noch zu Primark einfallt,

    ich als Suite Bucher trage z. B. T-Shirts von Aldi zu 3,99 €,

    gerne nehme ich hier Tipps an wie ich mich verbessern kann.


    LG Michael

    Hallo ihr lieben Cruiser,


    ich habe da mal eine,

    für mich grundlegende Frage.

    Wir haben jetzt, ich glaube 11 Cruises mit MS gemacht.

    Wir haben alle überlebt

    und waren immer sehr zufrieden mit den jeweiligen Kapitän.

    Man hat uns immer von A nach B gebracht,

    wir sind nicht untergegangen,

    hatten keinen Unfall mit MS.

    Einfluss habe ich sowieso nicht,

    wenn ich nach Destinationen buche

    und wer das Schiff steuert.

    Also ist es doch egal,

    welcher Kapitän das Schiff steuert,

    die Herren sind doch alle klasse.


    Eine Kapitänin wäre nicht schlecht!!!


    LG MIchael

    Hallo liebe Cruiser,


    hier mal meine Gedanken zu den Suiten / X - Lounge.

    Nach einer Innenkabine und sechs Balkon-/Verandakabinen,

    die erste JS auf der 5 (zwei Wochen).

    X - Lounge aus meiner Sicht, nichts zu meckern.

    Kabine: z. B. zwei Obstteller, zwei Schocki Teller, zwei Mal hochwertige Pflegeprodukte (leider nicht für mich, für meine Frau, NEID!)

    So ging es weiter, alle zwei Tage lag ein "Geschenk" abends auf den Betten.

    Selbst am letzten Abend gab es noch eine Dose mit,

    aus meiner Sicht "guten" Tee.


    Die zweite JS auf der n MS1,

    klasse Kabine, alles neu, alles gut.

    Die "Geschenke" wurden weniger.

    Kann ich mit leben.

    Die X - Lounge (groß), super immer Platz gefunden,

    von Personal will ich gar nicht erst sprechen: SPITZE!!!

    Neues Konzept, die X - Bar mit Liegen im Schatten und tollen Chill - Sesseln und Couchen ebenfalls in Schatten - MEGA!!

    X - Sonnendeck, ganz oben, mit zwei Duschen, gut, hier wäre für die warmen Gegenden kaltes Wasser aus der Dusche ganz gut.

    Das selbe gilt für den Whirlpool.

    Wenn ich in Norwegen oder Spitzbergen bin soll er heiß sein,

    aber nicht im Orient. (Ich hoffe TUI liest mit).

    Aber hier ein WC auf dem X - Sonnendeck. HURRA!! Weiter so.


    Die dritte Cruise mit der 3 in einer JS.

    Aus meiner Sicht prima X - Lounge, alles gut hier.

    X - Sonnendeck, fast keine Schattenplätze,

    keine Sitzplätze im Bereich zum Sonnendeck.

    Meine Frau und ich werden mit der 3 wohl nicht mehr fahren.


    Weiterhin,

    kaum noch "Geschenke" auf's Bett,

    Obstteller in zwei Wochen nur noch einmal,

    Kosmetikprodukte ebenfalls nur noch einmal.

    Schoki Teller auch nur noch einmal.


    Also es hat hier in den Suiten schon nachgelassen,

    ich bin nicht auf die "Geschenke" angewiesen.

    Aber ich habe mich über diese Dinge gefreut,

    wie ein kleines Kind zu Weihnachten.


    Aber nun ja, es wird halt weniger.


    Wie geht es weiter?

    Im Januar in die Karibik mit der nMS2,

    wieder eine JS,

    ich freue mich auf die neue Karte in der X - Lounge.

    Weiterhin gibt es kleine Häppchen,

    vielleicht nicht mehr in der gewohnten Auswahl.

    Ich freue mich auf einen rose Champagner nachmittags zum Cappu.


    Ein weiters wichtiges Kriterium für uns war und ist,

    Mittags vom Ausflug da,

    freie Liegen auf dem X - Sonnendeck.


    Von daher Neckern auf hohen Niveau


    LG Michael

    Hallo liebe Mit-Cruiser,


    ich hatte gestern H. Schink angeschrieben zu den Vietnam Ausflugen. (F D F F)

    Ob es möglich ist am 16.03.2019 beim ersten Ausflug Geld zu tauschen.

    Es ist ja fast das halbe Forum bei dieser Cruise mit H. Schink unterwegs.

    Kein Problem, laut H. Schink,

    nur dem Reiseleiter/in Bescheid sagen.

    Jetzt habe ich noch mal in die Ausflugs Beschreibung geschaut,

    dass meiste ist ja bereits inkludiert.

    Trinkwasser, Eintrittsgelder, Mittagessen, Transfer von und zum Hafen,

    Einlassgenemigung am Hafen, und, und, und

    Ein paar Souveniers wollen wir bestimmt mitnehmen,

    Trinkgeld sollte auch sein.

    Was tausche ich den jetzt?

    Ich dachte erst mal an 100 €.

    Wenn tauschen,

    gehen Euros in Vietman

    oder besser US Dollar? :?:

    Wie geht ihr die Sache an? :?:


    LG MIchael 8)


    *MeinSchiff*

    Hallo liebe Mitcruiser,


    die grünen sind Lungo Arabica,

    die roten sind Espresso Crema,

    wir hatten im September auf der 1noch gelbe (?) Kapseln,

    dass sollte Espresso Decaf gewesen sein.


    Ich persönlich mag "blaue" Kapseln,

    also den relativ "schwachen" Lungo.


    Ps.: Ich habe auch ein paar Kapseln zum Testen mitgenommen. :evil:

    In unserer Nespesso Machine geht bei den Julius Meinl Kapseln

    sehr viel Wasser nicht durch die Kapsel, sondern in den unteren

    Auffangbehälter.


    Ich bevorzuge auch von Geschmack die Originalen (Lungo blau) von Nespresso,

    oder gerne Jacobs (Lungo rot) von Aldi.

    Aber morgens auf dem Balkon trinke ich gerne auch einen

    Julius Meinl in grün! :)


    LG Michael

    Die neue MS1 ist noch ein wenig größer,

    als MS3 - 6.

    Somit auch die Wege länger.

    Ist aber ok.

    X - Lounge ist aus meiner Sicht besser gelöst,

    da man dort besser sitzen kann (höher), wie ergo-hh (Rainer) schon beschrieben hat.

    X - Sonnendeck ist ebenfalls besser gelöst, (FREU auf MS2 in Jan. 2020)

    WC auf dem X - Sonnendeck ist auch klasse, weniger laufen.

    Der Whrilpool auf dem X - Sonnendeck ist leider zu warm.

    Atlantik, hat uns sehr gut gefallen,

    erste Reise, wo es nichts zu meckern gab!

    Alle Steaks auf dem Punkt.

    Schade, dass das Gosch fehlt.

    Aber der neue Fischmarkt war auch ganz gut.

    Gosch hat uns besser gefallen,

    aber wie alles,

    liegt das ja im Auge des Betrachters!

    Was uns sehr gestört hatte,

    war die Geräuschkulisse im Ankelmannns.

    Wir waren nur einmal zum Frühstück dort (früher Ausflug)

    und am Abreise Tag zum Mittagessen.

    Grauenhaft!!!

    Voll, und LAUT.

    Das ist der einzige,

    aber auch große Kritikpunkt zur neuen 1.

    Ich würde sie aber trotzdem wieder buchen.


    LG MIchael

    Hallo ihr Lieben,


    dann fange ich mal an.

    2012 haben wir diese Tour mit der alten 1 gemacht.

    War unsere erste MS Cruise, SUPI !!! :thumbup:

    Jetzt hat die Sehnsucht (zuerst) meine Frau eingeholt.

    "Schatz, lass uns mal wieder in die Karibik" 8)

    Was gibt es besseres als mit der neuen MS2?

    Wir freuen uns auf die lieben Mit"Cruiser"


    LG Michael + Carmen <3

    Hallo hamster / Claudia,


    wir haben unsere JS am Tag der Buchungsfreigabe für diese Cruise gebucht.

    Soweit ich mich erinnern kann, habe ich abends dann noch mal auf die TC Homepage geschaut.

    Ich meine mich erinnern zu können,

    dass abends nur noch ein oder zwei JS zu buchen waren.

    Von daher...

    Ich drücke dir die Daumen,

    dass ihr noch eine JS ergattert!


    LG Michael :)

    Ich finde die Größe der X-Lounge auf der neuen Mein Schiff 1 sehr angenehm. Auf den anderen Schiffen habven wir zum Frühstück in der X-Lounge häufig nur einen Platz an den niedrigen 'Couchtischen' gefunden. Auf der neuen Mein Schiff 1 gibt es deutlich mehr 'normale' Tische und es ging dort auch immer ruhig und entspannt zu.


    Gruß ergo-hh

    Ja, wir haben es genauso empfunden.

    Voll war es nur einmal,

    beim Kapitäns Empfang.


    LG Michael