Beiträge von alha3

    Nunja was sollen sie groß machen. Groß andere Fahrtgebiete ohne Quarantäne haben sie derzeit halt leider nicht ...

    Na ja aber es würde ja schon helfen wenn die Anreisetage für Griechenland oder Kanaren Samstag oder Sonntag wären, so wie bei Aida...


    Das war jetzt in den Osterferien schon so und an Pfingsten sieht es nicht anders aus. Beide Male können/ konnten wir nicht buchen. Bei An und Abreise an einem Wochenende könnte man beruhigt die erste Ferienwoche auf Kreuzfahrt gehen und dann hinterher noch problemlos fünf Tage Quarantäne bis zur Freitestung absitzen.


    Für uns einfach nur Schade.


    Tobi

    Ist beides preislich gleich nur der wesentlich längere Flug auf die Kanaren macht mir mit den Kindern sorgen. Sie sind zwar 10 und 5 aber mit Zeit am Flughafen und danach im Terminal ist man dann doch leicht 7 Stunden permanent mit Maske und das ist dann schon heftig für die 10 jährige.


    Wir sind auch aus Bayern und stehen vor der gleichen Überlegung wie du. Kreuzfahrtwunsch ist riesig - aber TUI plant die Anfahren nicht gerade Familienfreundlich.


    Kanaren und Griechenlandsind aktuell "noch" Risikogebiete (Kanaren ja recht knapp) und man ja nach der Rückkehr zu einer Quarantäne (10 Tage aber am 5 Tag Möglichkeit zum freitesten) verpflichtet. Schulferien sind in Bayern ja nur vom 22.05.21 bis 06.06.21.


    Es gibt ja in den bayerischen Pfingstferien nur die Reise vom 27.05. bis 03.06. auf den Kanaren oder 28.05. bis 04.06. in Griechenland. Wie macht ihr das dann mit der Quarantäne für die 10 Jährige und der Schule?


    Danke und liebe Grüße!


    Tobi