Beiträge von Karibik01

    Forenmitglieder*innen ||


    Oder: Viele Forenmitglieder*innen sind zugleich auch Kreuzfahrer*innen, die sich gerne ein Getränk von den Kellner*innen bringen lassen, wenn sie mit Kapitän*innen auf die Reise anstoßen.


    Zitiere mich mal selber ;)

    Da bin ich jetzt aber sowas von froh das wir dieses Thema jetzt abgearbeitet haben ^^:*


    LG

    Karibik ;)


    Was WAR ich Froh das wir dieses Thema, ohne große Diskussion, abgearbeitet hatten. :love:


    Ich Gendere im Leben nicht mit und Denke mir:

    Wer sich nicht gesehen fühlt hat ein eigenes Problem und sollte evtl. an seinem Selbstwertgefühl arbeiten.


    Für den flüssigen Wortfluss ist, meiner Meinung nach, Gendern eine Katastrophe.

    Die Sprache ist immer wieder "angepasst" worden,

    zur "Vereinfachung", damit Kinder nicht mehr "überfordert" werden (?!) und nun das .... :/


    Nur HIER werden wir es nicht ändern können ;)


    LG und bitte nicht ärgern lassen

    Karibik

    ....

    Ich stelle mich nirgendwo an, wo mehr als 5 Leute Leute vor mir sind, es sei denn es ist lebensnotwendig

    Oh, doch, und auch nur für drei Teile. Ist sonst ziehlich "Doof" wenn die Hauptzutaten fehlen :evil:

    Milchtankstelle, Freilandeier und Gemüse vom Bauern, Aldi, Edeka, Netto, Lidl, Toom ... und ... und ... und ...

    Ist auch nicht Lebensnotwendig. Verhungern werden wir nicht 8o


    Wir sind halt nicht so verwöhnt in einer Kleinstadt ;)

    und wenn Einkaufswagen alle, dann alle .... so wie jeden Tag.

    Grundsätzlich kann es ja immer mal Regnen. ;)

    Das war auch bei unserem letzten Familientreffen vor zwei Jahren so als wir im Mälzers Brauhaus zu Mittag gegessen haben.


    Wir saßen VOR dem Brauhaus unter einem großen Schirm und sind nicht Nass geworden.

    Wie es im Innenhof mit der Größe von den Schirmen aussieht weiß ich allerdings nicht, aber solange es nicht Waagerecht Regnet "sollte was gehen". ^^

    Ich habe schönes Wetter bestellt und je mehr Foris Ihre Bestellung losschicken umso besser wird das Klappen. ;)


    LG

    Karibik

    So, jetzt ist Urlaub. 8o

    Bei uns hat alles wunderbar geklappt.

    LG von der AAB

    Kaline

    Liebe Reisende, liebe Kaline wünsche euch noch einen tollen Urlaub und gute Erholung. ;)


    Sehen meine müden Augen Richtig? :/ Sitzt ihr an Bierzelt Garnituren in der Außenalsterbar? Wann ist das denn passiert oder ist das Mobiliar Standard auf der 5? =O


    Ich bin verwirrt und falls da einer von euch Rückmeldung geben könnte wäre ich sehr Dankbar ^^


    LG

    Karibik

    Ich bin jetzt zum ersten Mal seit längerer Zeit wieder richtig optimistisch: viele von uns werden in der Heide bereits geimpft sein, ansonsten verhelfen die Tests zum Eintritt in die nun wieder öffnende Gastronomie, auch Übernachtungen dürften dann wieder möglich sein. Ich freu mich sehr auf meinen Heideurlaub und das Treffen mit Euch!!!


    LG

    Jutta

    Liebe Emmalotta, wir stehen bisher nicht auf der Liste würden aber sehr gerne am Heidetreffen bei allen Punkten teilnehmen. :)


    Eine schöne Unterkunft haben wir schon länger gebucht und sind jetzt optimistischer dass ein Treffen möglich sein wird.


    Wir würden uns freuen wenn wir dazu stoßen könnten und auch darauf ein paar neue Foris kennen zu lernen. 8)


    Vielen Dank das du dich um die Organisation so toll kümmerst.


    LG

    Karibik

    5.-12.9. Donau (Passau - Melk - Wien - Budapest - Bratislava - Dürnstein - Linz - Passau)

    Maulwurf ich würde auf jeden Fall diese Tour Buchen.


    1. Wetter - zu der Zeit mussten wir nicht einmal im Innenbereich verweilen. Dort ist natürlich auch mit einer geringeren Passagierauslastung "voll".


    2. Temperatur - noch angenehm genug für Besichtigung und auch den Fahrwind nicht vergessen. 8)


    3. Vermutlich sind auch dann die Ziele nicht so überlaufen. Ferienende und Studienbeginn sorgt da doch für etwas mehr "Bewegungsfreiheit".


    4. Die Strecke und die Ziele sind es auf jeden Fall Wert auch mehrmals gemacht zu werden (meint auch mein GöGa ;) )


    Ansonsten, Garantien für Reisefreiheit bekommen wir ja leider nicht, macht das wo das Herzlein und der Bauch am meisten Ja sagen. :)

    heidschnucke


    So kanns gehen; ich habe letztes Jahr Heide Honig aus der Lüneburger Heide gekauft - für uns ganz exotisch ^^ ^^

    Habe gerade heftig lachen müssen über das exotisch :D


    Und wir bekommen den Heidehonig jeden Freitag (wenn wir denn brauchen), sowie Freilandeier (brauchen wir immer ), von unserem Imker bis an die Haustür gebraucht. ^^


    Das Gute liegt so nah und man erkennt es manchmal erst durch andere Augen ;)

    Kommen die ca. 80€ pro Strecke hin die der Taxi-Rechner gerechnet hat ?

    Kito2601

    Aktuelle Preise kann ich dir leider nicht nennen, aber im März 2019haben Reisefreunde vor Ort das letzte Taxi ergattern können und haben 90,- € dafür gezahlt.


    Für einen "Privat" Transport haben wir 2018 (kleiner Bus, ca. 16 Plätze) 30,-€ p. P. gezahlt. 2017 waren es 70,- € in einer Limmo.


    Ein Auto von Cicar ist sicherlich eine günstige Alternative. Allerdings gebe ich dort die Tankregelung zu Bedenken und da die Fahrzeuge dort im Allgemeinen schon kurz nach dem Start auf "Dreiviertel" springen :rolleyes: muss dann noch ein Tankstop erfolgen.

    In "normalen" Zeiten kann es schon mal bis zu drei Stunden dauern bis man überhaupt ein Auto erhalten hat.

    Schäden sollten noch vor dem Start Dokumentiert werden, auch Fotos machen Sinn.

    Meistens ist die Rückgabe Problemlos, aber, einmal hatten wir einen Mitarbeiter der Ärger gesucht hat ....

    nun ja, wir hatten unsere Fotos ;)


    Nach heutigen Gesichtspunkten würden wir einen Privat Transfer von D aus organisieren.


    Wünsche dir - euch viel Spaß und Erfolg bei den Planungen. :)

    VG Karibik

    Wann ist man den Kontaktperson 1? Wo kann man den Bericht lesen? Ich wusste gar nicht das es schon weitere Fälle gab.

    Doch Janet die gab es bereits, aber man muss ja auch nicht alles gleich beim "Gesichtsbuch" breit treten. ;)

    Auch auf unserer Tour im Oktober 2020, Abfahrt Kiel war eine Person an Bord.


    Es muss jedem klar sein dass das jederzeit passieren kann.


    100 % Sicherheit gibt es nicht. Bei der Testung direkt vorm Betreten des Schiffs war das Risiko für uns persönlich Kalkulierbar: (geringe Deutschlandquote-) eine Woche Dauer, Ergo:

    wir kommen auf jeden Fall nach Deutschland zurück und außerdem KÖNNEN WIR Abstand halten und in die überfüllten Bars gehen wir sowieso nicht.


    Fliegen werden wir solange nicht, solange man den Nachbarn "auf dem Schoß sitzen hat" und in Terminals die Abstände von anderen nicht gewahrt werden (wenn ich schon Höre; wir sind ja alle getestet" :rolleyes: ) und ansonsten wissen wir ja das eine Ansteckung über Ausatmung (Aerosole) geschieht. Da kann sich jeder selber ausrechnen wie voll es denn sein darf im Restaurant, Theater, Sauna ... und ob er da jetzt wirklich rein muss.

    Abwarten. Wenn ich nicht dran glauben würde, hätte ich wohl kaum für die Sommerferien Kalifornien gebucht.

    Ich empfinde deinen Tweet hier als sehr verwirrend. ?(


    Gab es da vor gar nicht so langer Zeit (letzte Woche?) einen anderen Tweet in dem du dich über deine Drohende Insolvenz als Arzt geäußert hast?


    Innerhalb so kurzer Zeit alles Abgewendet :/ dann mal herzlichen Glückwunsch :thumbup:


    Sehr verwirrend ....

    Hallo Flipper ich kann dich so gut verstehen wie du dich fühlst. Wie viel Kraft du, alle, Tag täglich aufbringen müsst, wie oft der Kampf verlorenen geht und wie oft es bis über die eigenen Kräfte, die Substanz geht und gleichzeitig das Verhalten einiger Menschen zu sehen.


    Ich lese hier, wenn überhaupt, nur noch die Überschriften mit. Für das andere bin ich meistens zu Platt nach der Arbeit und kann oft die Tweets wegen der von dir beschrieben Situationen nicht gut aushalten.


    Unter den Psychischen Folgen von dehnen du schreibst leiden auch unsere Klienten, bestehende Angsterkrankungen - Depressionen usw. haben sich Rapide verschlechtert es werden täglich mehr Menschen die überfordert sind und wir können nur zuhören.

    Unter anderem die ständige Angst so wie du, sich selber, die Familie oder andere anzustecken ist auch sehr belastend und ich Bewundere dich für deine Offenheit hier darüber zu schreiben.


    Ich wünsche dir und deiner Familie aus ganzem Herzen viel Kraft und Gesundheit

    VG Karibik


    Peter Hut ab für deine Entscheidung! Z