Beiträge von Double2004

    Jetzt habe ich zufällig beim Wäsche zusammenlegen noch ein Schild gefunden, schaffe es aber leider nicht das Bild hochzuladen...

    Technisches Unvermögen meinerseits... :/||

    Ich dachte, ich könnte damit das sprichwörtliche Licht ins Dunkle bringen. Wir waren sehr zufrieden mit dem Wäscheservice.

    Auf unserer 17 Nächte Tour im Sommer war die Verteilung der "den ganzen Sack für 19,90€" Angebote auch sehr ungünstig, wie ich fand.

    Es gab 2 Aktionen, die eine am 3.Tag der Reise, da hatten wir selbst mit 2 kleinen Kindern noch nicht sehr viel schmutzige Wäsche, und dann ca. 3 Tage vor Ende, das war doch relativ spät für meinen . Da haben wir es dann genutzt. Qualitativ war nichts an dem Ergebnis auszusetzen, alle Teile waren sauber und nicht verfärbt oder ausgeblichen.

    Polarbaer

    Ich kann noch hinzufügen, dass ich gerade nach dem Sport auch schon an der Bar auf dem Pooldeck auf meine Bitte um stilles Wasser in einem "etwas größeren" Glas (ich dachte an ein Mojito-Glas) das Getränk in einem 0,5 l Weizenbierglas bekommen habe. Das war super! Natürlich habe ich das dann mit auf die Kabine genommen und vor und nach dem Duschen genossen... ;)

    An alle, die sich auf Early check-in gefreut haben:


    TUIC telefoniert gerade alle Bucher des early check-ins ab und cancelt das Ganze für unsere Reise. Auf der zu Ende gehenden KF gab es wohl Fälle von Magen-Darm-Virus und sie wollen morgen das Schiff gründlich reinigen und desinfizieren!!!

    Deshalb für alle check-in erst ab 13 Uhr.

    Also heißt es für uns: wieder umplanen und nicht auf dem Schiff frühstücken...:(

    Sopur

    Danke für die Recherche! :)

    Wir haben gerade umgeplant und werden unseren bereits gebuchten Parkplatz stornieren (geht zum Glück kostenlos) und P3 buchen. Jetzt stellte sich die Frage, wann man darauf kann. Und siehe da, die Antwort ist schon da. Jetzt lohnt sich unser Early Check in wenigstens voll und wir frühstücken schon an Bord!!!

    8)

    Vielen Dank für die Antworten.

    Da wir mit 2 kleinen Kindern und entsprechendem Gepäck für 17 Nächte reisen, fällt der Zug doch eher weg. Vor allem, wenn man mindestens 2x umsteigen müsste.

    Es war halt eine Idee. Es hätte ja sein können, dass es ganz einfach ist und uns noch ein wenig mehr Zeit auf dem Schiff verschafft. :):!:

    Deswegen ja meine Frage.

    Die Überlegungen machen für uns nur Sinn, wenn wir direkt beim Terminal parken könnten. Ich möchte dafür aber nicht 15 € bezahlen für vielleicht 3 Stunden. P3 war doch deutlich teurer als unser Parkplatz (übrigens nicht Parken und Meer).

    Hallo,

    ich habe mal eine Frage zur Parkplatzsituation am Cruise Terminal BHV. Gibt es da auch Kurzzeitparkplätze? Die HP habe ich besucht, aber da steht nur der Parkplatz P1 mit einem Preis von 15 € für einen Tag.

    Meine Überlegung ist aber eine andere:

    Wir reisen mit dem Auto an, haben auch keine sehr lange Fahrtstrecke und schon vorab einen Parkplatz für die Cruise gebucht. Aber jetzt haben wir den Early check-in dazugebucht und das Auto kann man auf dem Parkplatz erst ab 11 Uhr abgeben. Mein Plan ist jetzt, morgens ohne Frühstück (und damit verbundenen Aufräumarbeiten ;)) loszufahren, am Terminal zu parken, aufs Schiff, frühstücken und dann in aller Ruhe im Laufe des Tages das Auto zum Parkplatz bringen.

    Das Auto müsste somit 3-4 Stunden "zwischengeparkt" werden.

    Habt Ihr da Tipps für mich?

    :saint:

    Bei uns ist es das erste Mal, dass wir bei Buchungsstart gebucht haben, da es die erste KF mit 2 Kindern ist. Bei der ersten KF war nur unsere Tochter (damals 16 Monate, an unseren Sohn war noch nicht zu denken) dabei und "zählte" noch nicht als Passagier. Da war es kein Problem erst ein paar Wochen vorher noch eine Balkonkabine für die Ostsee zu bekommen.

    Die 2.KF war eine Vorfreudefahrt auf der MS6, das war eine sehr spontane und relativ kurzfristige Entscheidung.

    Und nun kommt die 3.KF. Also ist es für uns das erste Mal, dass wir so lange gewartet haben.

    Für erfahrene Frühbucher mag das nicht mehr so spannend sein, für mich war es das.