Beiträge von SteveD2342

    Am 18.7. stand in der straits Times, dass es wohl dieses Jahr nichts mehr wird mit leisure Travel! Dann wird es sicher auch nichts mit allen Asien reisen.:cursing:

    Servus!


    Dieser Artikel:

    https://www[PUNKT]straitstimes[DOT]com/singapore/leisure-travel-may-not-be-possible-this-year-wong


    Damit ist die Empfehlung der Regierung von Singapur an ihre Bürger gemeint, mal schauen wie lange sie ohne (getestete, mit Maske ausgestattete) Touristen sein wollen.


    Siehe auch: https://www[Punktal]straitstimes[Punkterl]com/singapore/coronavirus-tourism-sector-faces-headwinds-but-can-reinvent-itself-to-overcome-challenges


    Bali hat einen Mehrstufenplan der mit einer geplanten Öffnung des Landes für Touristen am 11.09.2020 kulminiert.


    Andererseits baut Singapur gerade an einer Kooperation mit der EU:

    https://www[PUNKT]straitstimes[NOCHEINPUNKT]com/singapore/coronavirus-singapore-to-work-with-european-union-on-safety-measures-for-air-travel


    Mal schauen, unsere Reise im März 21 hängt von vielen Faktoren ab, einer natürlich davon daß die MS 5 auch wirklich in Asien ist ;) !



    Liebe Grüße,


    Steve

    Hallo!


    Wir fahren (hoffentlich) die andere Richtung im März 2021 und meine derzeitige Gedankenlage basiert auf den aktuellen Zahlen:


    a.) Singapur im Circuit Breaker hat noch Anstiege, aber v.a. in den Migrantenarbeiterunterkünften. (422 neue Fälle heute).

    b.) Thailand fast keine neue Fälle (0 heute, 40 seit Anfang Juni in Summe).

    c.) Vietnam hat Covid-19 bei sich komplett verhindert. (8 Fälle seit 20.05.2020)

    d.) Hongkong kriegt man keine direkten Daten, nur die für China allgemein und da ist ja nichts mehr (laut nicht von mir gefälschten Statistiken, also cum grano salis ;) !)


    Ich monitore via JHU und WHO, in der Zeitung derstandard.at gibt es auch einge gute Zusammenfassung.


    Derzeit mach ich mir eher Sorgen ob wir im September die Schwiegermutter in Bulgarien besuchen können, deren Zahlen wachsen gerade seit 06.06.2020 wieder.



    Hoffen wir das beste,


    Ciao,


    Steve

    Hallo!


    Mein Bruder hat Google Fi seit Jahren im Einsatz (seit post doctorate in Seattle und jetzt in Toronto) und ist sehr zufrieden, funktioniert weltweit und hat, wenn er uns hier besucht kaum Kosten.



    Liebe Grüße,


    Steve

    Servus!


    Ich hab die "linke" Seite genommen da ich annahm daß wir von Singapur nach NW Richtung Koh Samui, dann Nord Richtung Bangkok und schließlich mit der vietnamesischen Küste "linkerhand" gen Norden nach Hongkong fahren und damit wir meist zumindest in Richtung Land schauen wenn wir uns der Küste nähern.....frei wären beide Seiten an Familienkabinen gewesen :) !



    Ciao,


    Steve

    Hallo!


    Um dem Anfangsthema etwas beizutragen:


    Hab mir, damals in Singapur, einen Adapter für die Stecker der Kopfhörer an den SItzen im Flieger gekauft und kann damit meine eigenen Bluetooth-Kopfhörer, die auch einen 3,5mm Klinkenstecker haben, super anschließen, da mir die vom Personal ausgegebenen Airline-eigenen immer viel zu früh eingesammelt werden, meist bin ich bei den letzten Minuten eines Films beim Landeanflug ;) !



    Ciao,


    Steve

    Servus!


    Kam Dienstag gerade von ein paar Tagen Singapur zurück und kann bestätigen daß es (,von einfach beizutreten bis etwas komplizierter inklusive Angabe des Alters, OTP per SMS etc...,) sehr viele freie WLAN gibt, an fast jeder MRT das "Wireless@SG", in den Malls von Capitaland eins mit Passwort "freewifi" ;) usw.... Wollte mir zuerst eine Tourist SIM mit 100 GB um 12 SGD$ kaufen (!) aber kam dann ohne es gut zu zurecht :) !



    Ciao,


    Steve

    Hallo zusammen!


    Ich habe heute einen Bugreport an die App-Entwickler geschickt da beim Punkt "Alle Decks" der API Aufruf einen http Code 404 wirft, hat diesen Fehler noch jemand?


    Und ja, ich bin jetzt nicht überrascht daß bei meiner noch 550 Tage entfernten Reise noch keine Speisekarten zu sehen sind ! xxxadminxxx (Bitte nutze nur Smileys, die von der Forensoftware vorgesehen sind) LG Manu79



    Ciao,


    Steve

    Hallo!


    Ich habe bisher Erfahrung mit den, im Zuge eines Stopover mit Singapore Airlines gratis, Hop-On-Hop-Off Bussen der Airline selber gemacht und war sehr zufrieden,guter Intervall, gute Route, klimatisiert und zwar gut genutzt aber nicht überlaufen.


    Um von A gezielt nach B zu kommen ist natürlich das MRT zu empfehlen, für einen Überblick (im wahrsten Sinn) und Gefühl zu kriegen ob einem eine Gegend interessiert hingegen der Bus!


    Bei Detailfragen stehe ich gerne zur Verfügung,


    Ciao,


    Steve

    Servus!


    Bin auch ein Stephan, aber ein anderer, dennoch Antwort:


    Auf der Tuicruises Homepage, Sektion "Bordleben" --> "Bordunterhaltung" --> "Weihnachtsreise mit Tim Raue" !


    Zitat:

    "Kurz gefasst:


    Reisedaten

    Tim Raue begleitet die Mein Schiff 6 im folgenden Zeitraum: 15.12. – 25.12.2019

    Route

    Singapur bis Hongkong

    Preise

    Menüabend mit Tim Raue: Menüpreis 34,90 €

    Lesung aus seinem Buch: kostenfrei

    Meet & Greet: kostenfrei

    Lieblingsgerichte im Restaurant Atlantik: kostenfrei

    "


    Hoffe auch ohne direkten Link geholfen zu haben,


    Ciao,


    Steve

    Wenn ich es richtig rausgelesen habe, ist der Flughafen in Singapur zwar toll, aber den ganzen Tag braucht man dort auch nicht verbringen oder? Wir hatten für den Abreisetag nämlich damit geliebäugelt.

    Hallo stefan_1304 !


    Meiner Meinung nach gibt es dort schon SEHR viel zu sehen und zu tun, was sich mit dem neuen Zubau "Jewel Changi" noch erweitert hat, such mal danach :) !

    Ich plane das nächste Mal auch nicht schon einen Transfer gebucht zu haben sondern die Ecken von Changi anzusehen in denen ich noch nicht war und dann erst via dem Concierge Service zum Vor-Kreuzfahrt-Hotel aufzubrechen :) !


    Sprich: Changi ist es wert genauer angesehen zu werden :) !



    Ciao,


    Steve

    die buchen für Ihre Kunden die Flüge:S;).

    Hallo Gaby61 , bebe66


    Ich hätte es so verstanden daß es hier um das Stopover-Programm von Singapore Airlines geht, sprich man bekommt vergünstigt ein Hotel und viele Gutscheine / Goodies wenn man statt direkt weiterzufliegen (eine Variante gibt es sogar wenn man nur nach Singapur und von dort wieder heim fliegt!) eine paar Tage in Singapur verbringt.

    Das Stichwort (da ein externes Linken hier ja nicht erwünscht ist....) nach dem man sucht ist "SINGAPORE STOPOVER HOLIDAY" bzw. die Abkürzungen SSH / BSSH.


    Gerade nachgeschaut, man bekommt


    "Ab EUR 26 / CHF 29 pro Person, beinhaltet eine Hotelübernachtung, einen One-Way-Transfer^ vom Flughafen zum Hotel und eine StarHub-SIM-Karte im Wert von EUR 6.50 / CHF 7.50",


    bzw.:


    "Ab EUR 39 / CHF 44 pro Person (inkl. freier Zutritt zu Attraktionen im Wert von über EUR 325 / CHF 370), beinhaltet eine Hotelübernachtung, einen One-Way-Transfer^ vom Flughafen zum Hotel und freien Eintritt zu mehr als 20 Top-Attraktionen. Bei einem Aufenthalt von mindestens 2 Nächten können Sie von unserem Singapore-Stopover-Holiday-Plus-Programm (SSP) ab EUR 137 / CHF 155 (Preis für die ersten beiden Nächte) profitieren. In diesem Package ist der kostenlose Zugang zu den Universal Studios inbegriffen. "

    Zitat Ende


    Bei weiteren Fragen zu diesem Programm stehe ich gerne zur Verfügung,


    Ciao,


    Steve

    der gerne mit Singapore Airlines reist, aber beruflich nichts mit ihnen zu tun hat ;) !

    Hallo Cobupu ja die Anreise kann ich extra buchen das weiß ich danke aber ob sich finanziell gegenüber Flug und Hotel oder der stop-Over sich auszahlt und ich mir das Hotel aussuchen kann im Internet. LG und vielen Dank für die schnelle Antworten

    Hallo Gaby61 !


    Ich hab den Stopover mit Singapore Airlines 2013 und nochmal zum 50´er der Stadt 2015 gemacht und es hat sich beide Male ausgezahlt, einmal wohnte ich im Furama Riverfront und einmal im Peninsula Excelsior zu einem guten Preis (und von mir selbst ausgesucht), die Gutscheine die dabei sind (für Museen, Sentosa, ....) zahlen sich aus und den Singapore Airlines eigenen Hop-On/Hop-Off Bus habe ich 2013 / haben wir 2015 auch ausgiebig genutzt.


    Und bei mir hat das jeweils das Reisebüro mit dem Flug mitgebucht, musste das nicht selber direkt bei Singapore Airlines machen!



    Bei weiteren Fragen stehe ich gerne zur Verfügung,


    Ciao,


    Steve

    Als Hotel in Singapur schwebt mir das Mandarin vor, möglichst Zimmer mit Blick auf die Marina Bay. Schon sehr heftiger Preis, aber Lage usw. super. Bin noch am weitersuchen.

    Hallo BerMon !


    Ich kann von meiner Hochzeitsreise 2016 nur sehr zum Pan Pacific Singapore (hinter dem Mandarin Richtung Suntec City) raten, auch tolle Aussicht, sensationelle Restaurants und sehr freundliches Personal, hatten dort (auch weil meine Frau mit Zwillingen schwanger war) ein sehr persönliches und gut betreutes Gefühl!



    Hoffe geholfen zu haben,


    Ciao,


    Steve

    Hallo!


    Dazu wollte ich fragen:


    Gibt's hier Unterschiede bei der Preisgestaltung je nach Gebiet oder kann ich auch für 14 Tage Singapur nach Hongkong von der Gegend 600-650 € ausgehen?



    Danke,


    Ciao,


    Steve