Beiträge von Nordlicht1980

    Also ich bin aus dem Thema inzwischen komplett raus. Ich habe mich gegen das Reiseguthaben entschieden und die Anzahlung ist auch schon auf meinem Konto eingegangen. Das ging wirklich problemlos und schnell :thumbup: :thumbup: :thumbup: .


    Schade, dass die Reise abgesagt wurde. Bestimmt wären wir eine nette Truppe gewesen. Ich hätte euch gerne kennengelernt.


    Schöne Pfingsten!

    @BeBeBi als Single an Bord von Mein Schiff empfiehlt es sich am ersten Alleinreisenden Treff teilzunehmen, die Zeiten wurden ja schon genannt. Wenn man Glück hat, macht jemand eine WhatsApp Gruppe auf oder man macht es selber. Weil, darauf zu hoffen, dass man im Atlantik Restaurant dazu gesetzt wird, ist ziemlich utopisch. Die 2er Tisch Gruppen sind da nämlich ziemlich empfindlich ... insbesondere wenn Frauen dazu gesetzt werden möchten.

    Das Problem hatte ich noch nie! Es gab so sogar schon sehr nette Abende. Hängt sicherlich auch von jedem selber ab. Ich will jedenfalls nicht die ganze Reise über am Alleinreisenden-Tisch sitzen. Man wartet dort oft sehr lange auf sein Essen :( .


    Einfach offen sein und sich trauen, auch mal Leute anzusprechen.

    Trolline

    Klar sehr gerne. Ich gehe davon aus, dass TUI Cruises zumindest auf der Hinreise den späten Emirates-Flug ab Hamburg bucht. Ich wäre dann am frühen Vormittag auf dem Schiff.


    Zu spät will ich eigentlich dann nicht los. „The View at The Palm", „The Frame" und Dubai Mall habe ich aktuell auf dem Zettel. Bin zeitlich flexibel :). Gerne in Kombi zusammen. The Frame und Dubai Mall sind quasi auf dem gleichen Weg.

    Jaaaa. Dubai ist einfach :thumbup: :thumbup: :thumbup: und auf Singapur bin ich sehr gespannt. Singapur soll eine tolle Stadt sein.


    Falls jemand in Dubai „The View at the Palm“ machen möchte, können wir uns vielleicht zusammentun? Da möchte ich nämlich unbedingt hin. Der Blick auf die Palme muss dort gigantisch sein. Weiß jemand, ob es sinnvoll ist, im Vorwege eine Karte dafür zu buchen?


    Viele liebe Grüße

    Yvonne

    Ich bin schon oft mit Mein Schiff alleine verreist und habe die Zeit immer genossen.


    Am Anfang der Reise findet ein Alleinreisenden-Treffen statt (steht im Tagesprogramm). Wenn man möchte, kann man anschließend mit der Gruppe im Atlantik-Restaurant gemeinsam zum Abendessen gehen. Das ist jedem freigestellt. Oft „freundet“ man sich dort mit jemandem an und unternimmt auch Ausflüge.


    Ansonsten ist jeden Abend im Atlantik auch ein Tisch für Alleinreisende reserviert.


    Alles ist ein Angebot und kein Muss!


    Shuffleboard ist auch nett, um Leute kennenzulernen.


    Viel Spaß :). Einfach offen sein & an den Bars gibt’s oft auch nette Unterhaltungen :)

    Hier steht zu Buchungen an Bord vielleicht auch noch der ein oder andere kleine Hinweis ;) drin:



    Erst einmal willkommen Wilfred Dorawa

    Davon habe ich noch nie etwas gehört. Weder bei TC noch bei einer anderen Reederei.

    Wenn man an Bord eine Buchung vornimmt, kann man eine Option bis 4 Wochen nach Reiseende erhalten und solange einfach kostenlos stornieren. Erst nach dem angegebenen Datum wird es zu einer Festbuchung.

    Hallo Willy,


    herzlich Willkommen im Forum.


    Eigentlich sollte in der Optionsbestätigung unter der Anzahlung/Restzahlung dann so etwas wie folgt stehen:


    …Bereit zum Auslaufen? Dann wird Ihre Option am … automatisch zur Festbuchung.


    Bis zu dem angegebenen Zeitpunkt könnt ihr kostenfrei stornieren.


    Außerdem steht „Optionsbestätigung“ ganz oben rechts auf dem 1. Zettel.


    Gruß

    Nordlicht1980

    Manche Kapitäne (ob sie nun dabei sind oder nicht) erlauben dies prinzipiell nicht. Hatte einmal beim Concierge anfragen lassen, da ich Geburtstag hatte - aber keine Chance. Daher bin ich neugierig, unter welchem Kapitän dies möglich war.

    Bei Tobias Pietsch hatte es letztes Jahr auch geklappt, als ich ihn persönlich einfach mal ganz nett gefragt hatte (gab 2 Gruppen a 15 Personen meine ich).

    Es ist auf jedem Mein Schiff möglich, gleich eine neue Reise zu buchen.

    Einfach zur Bordreiseleitung oder dem Reiseberater gehen. Wir hätten bei unserer letzten Reise auch unter „Programm“ individuelle Beratungstermine buchen können. Teilweise warten während der normalen Öffnungszeiten doch schon mehrere Personen, gerade an den letzten Tagen einer Reise.

    Übrigens ist die Optionsfrist länger als bei einer normalen Reisebuchung. Ich bin der Meinung bis ca. 10 Tage nach der Reise, die man gerade macht (weiß es leider nicht mehr genau). So kann man den Urlaubswunsch zu Hause noch mit dem Arbeitgeber/den Kollegen abstimmen.

    Genau. Bei mir betrug die Optionsfrist bei Buchung an Bord im Dezember sogar 1 Monat nach Ende der Reise. Meine Reise war am 11.12.2023 beendet und am 11.01.2024 wurde meine Buchung fest :) .


    Wenn Du im Pro-Tarif an Bord eine Buchung tätigst und später die Reise umbuchen möchtest (1x möglich bei gleichem oder höheren Gesamtpreis), behälst Du die 3 % Bordguthaben.

    Hallo zusammen,


    ich hoffe, ihr genießt die Feiertage :) .


    Mit der Ausflugsplanung bin ich tatsächlich plötzlich schon ganz schön weit.


    In Colombo habe ich über Astrid Stoye (siehe Google) gerade den Ausflug Colombo-Negombo gebucht. Der Kontakt mit ihr ist unkompliziert & sie hat schnell per Mail geantwortet.


    In Penang und Kuala Lumpur habe ich mich für USD Holiday entschieden. Da mache ich beide Male die Bus Tour für die Mein Schiff Kreuzfahrer mit. Infos findet man dazu komplett auf der Internetseite.


    Dubai & Singapur auf eigene Faust, in Hambantota möchte ich (wenn möglich) über TUI einen Ausflug zu einer Teeplantage buchen.


    Das sind meine Planungen.


    Ich freue mich schon mächtig. Dubai und Muscat kenne ich schon - alles Andere ist komplett neu für mich.


    Viele Grüße

    Yvonne