Beiträge von Isuledda99

    Guten Morgen, lieber Herr Schnufkel


    Interessante Frage. Wir haben ja nun auch früher schon alles zwischen Camping und Cruising gemacht, insofern hat sich nicht so viel geändert.


    Außer:


    - keine Flugreisen

    - keine Hochseefahrt


    Wenn du mir vor 2 Jahren gesagt hättest, dass wir im September 2021 unsere 2te Fluß-Kreuzfahrt antreten, anstatt wie sonst in Südostasien zu sein, hätte ich wohl müde gelächelt. Und wir freuen uns sehr darauf. Diese Reiseform wollten wir eigentlich erst testen, wenn wir deutlich unbeweglicher sind.


    Was wir vermissen ist die unendlich scheinende Weite auf den Meeren und wir hoffen so sehr, dass unsere beiden Monster-Cruises auch wie geplant stattfinden können. Aber es sind ja noch 14 Monate bis zur ersten - die Welt kann ja nicht ewig still stehen. Wie den Nachrichten zu entnehmen war, dürfen geimpfte Europäer ja auch ab November wieder in die USA (so sie denn mögen); das ist schon mal ein großer Schritt in Richtung Reisemöglichkeiten.


    Im Januar werden wir (hoffentlich) nach 2 Jahren wieder ein Flugzeug betreten. Und seit gestern keimt die Hoffnung auf, dass wir auch tatsächlich fliegen werden. Mit Argusaugen verfolgen wir die Lage in den französischen Überseegebieten. Mitten in der sich anbahnenden Katastrophe, als im August Präsident Macron alle Touristen aufgefordert hat, Guadeloupe und Martinique sofort zu verlassen und Einsatzteams dort hin geschickt hat, weil die Inzidenz über 2000 lag, haben wir unsere Flüge nach Guadeloupe gebucht. Wir wollen es wieder warm haben im Winter, wenigstens für eine Weile und die Preise der Air France für die Business Class waren unschlagbar. Selbstverständlich können wir Flug unser zauberhaftes Hotel und auch den Mietwagen noch stornieren. Und was soll ich sagen, im letzten Communiqué des Gouverneurs war zu lesen, dass die Inzidenz nunmehr unter 200 ist. So freuen wir uns unbändig für 15 Tage im Januar auf den Spuren von "Death in Paradise" zu wandeln. Wir mögen Guadeloupe sehr. Savoir Vivre unter Palmen.


    Eine schöne Woche Dir und den Deinen - im neuen Job? Auf die Venedig Bilder freue ich mich schon sehr!

    Da denkt man, dass man ja ewig Zeit hat. Das Angebot von pixelnet kam ja im August und ging bis heute. Und dann kam es wie immer. Raus geschoben einmal und noch mal und ...


    Gestern habe ich es dann doch noch geschafft, 2 Bücher je 156 Seiten (DIN A 4 quer) für je 30€ zu bestellen.


    Eines von der Italien / Sardinien Tour und weil die Seiten ausgingen, habe ich Würzburg zusammen mit Karlsbad und Prag in das andere Buch gepackt - als Sommer-Städte-Reisen sozusagen. Bin sehr gespannt.


    Ich lasse ja GöGa immer auch noch einmal Korrektur lesen. Und was hat er gefunden? In Würzburg hatte ich vermerkt, dass wir keine Bootstour machen konnten, weil das Hochwasser auf der Donau! eine Fahrt unmöglich machte =O =O. Das habe ich dann ganz schnell auf den Main geändert. Wahrscheinlich hatte ich zu viel hier in den Berichten von Donau Kreuzfahrten gelesen. Peinlich, peinlich.


    Mit viel Glück sollten die Bücher bis Freitag kommen. Das wäre klasse, denn am Samstag starten wir ja unsere nächste Reise. Einige Seiten zeige ich dann gerne - vielleicht auch von dem vielen Wasser im Main ^^ ^^.


    Schöne Woche!

    Andrea_und_Franz


    wir haben schon einige Male überlegt, so eine Fahrt zu buchen und auch schon einen sehr guten Film (auf Phoenix?) darüber gesehen. Dieser Film-Beitrag war exakt so, wie Wupperschiff das Ganze beschrieben hat. Das hat uns bisher auch von einer Buchung abgehalten, obwohl uns die Ziele sehr gereizt hätten. Wobei ich die angebotenen Reisen nicht einmal so teuer empfand, schließlich ist da ja auch immer der Flug inkludiert. Wer weiß, vielleicht werden in absehbarer Zeit ja auch einmal neuere Schiffe eingesetzt. Am Service und der Bordunterhaltung und auch den Speisen wird sich vermutlich aber nicht so viel ändern; da muß man einfach Abstriche machen.

    sunmoonstars - das dürfte TUI Cruises relativ egal sein. Bei den Fluggesellschaften sieht das anders aus - aber nur wenn man den Hinflug verfallen lässt, ist die Beförderung beim Rückflug ernsthaft gefährdet. Verlängern an Land und einen separaten Rückflug buchen sollte kein Problem sein.

    Maulwurf - ich hatte unsere allererste Kreuzfahrt (1 Woche Karibik + 1 Woche Hotel) als Paket bei Neckermann gebucht - das waren noch Zeiten ^^ ^^. Da TUI selbst auf ihrer Seite direkt zu TUI Cruises verlinkt, sollten die sowas anbieten. Rufe doch da am besten mal an. In ein Reisebüro kannst du dann ja immer noch gehen. Online habe ich das auf die Schnelle nicht hinbekommen.

    Boah bin ich sauer und der GöGa gleich mit. Wir haben Puls. Neulich kam eine Mail von der Bahn, dass sich unsere Rückfahrt am 12. Oktober von 9 Uhr ungrad auf 10.12 verschiebt. Soweit so gut - ausgedruckt und fertig.


    Heute morgen kommt eine weitere Mail: Fahrplanänderung - ihre Verbindung gibt es nicht mehr. Aha. Und nu? Also angedockt und im Reiseplan steht nach wie vor die nicht mehr fahrende Verbindung. Ändern kann man da nichts - oder wir sind zu blöd. Also anrufen. GöGa hing 20 Minuten in der Warteschleife und flog dann raus :cursing:. Also wollte er sich aufmachen zum Bahnhof und das vor Ort klären.


    Davon konnte ich ihn dann gerade noch abhalten.


    Fahrtstrecke geprüft :thumbup:

    Parkhaus gesucht :thumbup:

    Bahnticket storniert :thumbup:


    Die können uns mal. Nun tuckern wir gemütlich die 500 KM mit unserem Töff - so gänzlich ohne Maske und mit Pausen, wann wir sie wollen.


    Wann ich endlich die Bahngutscheine losbekomme, die noch von der Aida Tour aus März 2020 stammen, weiß ich auch nicht. Na vielleicht fahren wir ja mal wohin. Der neue Gutschein geht ja bis 2024.


    Hoffentlich kommen dann morgen auch die Unterlagen für die 2te Tour.


    Schönen Tag noch allerseits.

    Ihr lieben Grönland-Kanada-Usa und soviel mehr-Fahrer!


    ich würde euch, auch wenn einige vielleicht schon da waren einen Tipp geben wollen für Saguenay:


    Im Hafen wurden auch noch kurzfristig Rundflüge angeboten. Vormittags waren alle ausgebucht. Leider kam der Nachmittagsflug, für den wir uns interessierten nicht zu Stande. Schade, der hätte nämlich nur 50 CAD p.P gekostet. Die Maschine startet aber erst, wenn 5 Personen zusammen sind. Und für alle zahlen wollten wir dann auch nicht.


    Ein Blick auf das schöne Cruise Terminal

    Die Ausfahrt aus dem Fjord war unglaublich schön



    Wenn ihr zu mehreren seid, könnt ihr vielleicht sogar den ganzen Flieger buchen. Die Preise werden sich nicht utopisch verändert haben. Der Stand ist direkt neben dem wirklich tollen Cruise-Terminal. Hach jetzt bin ich doch ziemlich neidisch auf euch; das wird eine geniale Fahrt.

    c200sc


    Guten Morgen! Nun ja ich bin der festen Überzeugung, dass man etwas nicht mildern oder abschaffen kann, wenn man nicht darüber redet. Ich hätte also geklopft - wenn sie es denn gehört hätten und freundlich, aber bestimmt darauf aufmerksam gemacht. Wahrscheinlich haben sie es wirklich nicht in dem Maße wahrgenommen, wie ihr. Ein Gang zur Rezeption kommt für mich nur in Frage, wenn ich etwas nicht selbst regeln kann.