Laberthread Teil 4

  • Pooldeck 24 - Die Kreuzfahrspezialisten
  • Sieht super aus ebenezer !


    LG

    Jutta

    Leider schon vorbei :( :


    09. bis 26.10.2019 Westeuropas Küsten- und Inselvielfalt"( u.a. Azoren) mit MS Artania

    30.05. bis 02.06.2019 Foris on tour: Trier

    02. bis 09.7. 2018 Mit dem Containerschiff nach Skandinavien

    18.9. bis 29.9.2017 Hamburg trifft Mallorca mit Mein Schiff 3
    29.04. bis 01.05.2017 Foris on Tour: Papenburg mit Besichtigung der Meyer-Werft
    31.10. bis 5.11.2016 "Auf den Spuren von Verrückt nach Meer " mit MS Albatros
    22. bis 28.8.2016 Forumskreuzfahrt Bremerhaven,Kopenhagen, Oslo, Kristiansand, Stavanger, Kiel mit MS 5
    23.04.2016 drittes Forumstreffen Düsseldorf
    24.10.2015 zweites Forumstreffen in Düsseldorf
    27.9. bis 4.10.2015 Östliches Mittelmeer mit Bodrum MS 3
    01.05.2015 Forumstreffen in Düsseldorf
    31.8. bis 7.9.2014 Adria mit Kroatien mit der Mein Schiff 3
    2010 Westliches Mittelmeer mit AidaBella

  • Wirklich ein tolle Bild :) !

    Viele Grüße Nicky*sehnsucht*

    Wir durften schon entdecken...

    Nordeuropa 10.07. - 14.07.2016 MS5 Vorfreudenfahrt 1.KF als Familie

    Kiel-Seetag-Oslo-Kopenhagen-Kiel

    Mittelmeer mit Ibiza 16.08. - 26.08.2017 MS5 Warm aber sooo 8)!

    Westeuropa mit Lissabon 11.08. - 23.08.2019 MS3

    Leider schon vorbei, es war sehr :love::love::love:!

    Mittelmeer mit Andalusien II 18.10. - 25.10.2019 MS2

    Schon vorbei;(, will nochmal8o!

    Wir dürfen aber nochmal:love:... es wartet...

    2020 Norwegen mit Spitzbergen II ||auf der MS 3, abgesagt!

    BLAUE REISE 2 27.07. - 31.07.2020 MS 2 So unerwartet SCHÖÖÖÖÖÖÖÖÖN!!!:love:

    KAUM ZU GLAUBEN...nochmal mehr Meer:love:, diesmal mit einer Freundin

    Blaue Reise PANORAMAFAHRT 4 23.09. - 28.09.2020 MS 1 DANKE!!!!

    Hoffen auf einen gelungenen Neuanfang des Reisens...<3

    2021 Kanaren mit Azoren II ||auf der MS 4, abgesagt!

    BLAUE REISE :love:WIR KOMMEN! *hofffentlich*

    MS 2, wir kommen bald... Ticker funzt nicht, egal. :D

    Mittelmeer mit Salerno



    Kanaren mit Azoren II...2. Versuch :)

  • Joni

    Ich hab noch nie Sauerbraten gemacht, würde es aber gerne einmal ausprobieren. Könntest du bitte, bitte dein Rezept einstellen. Würde mich sehr freuen!


    Isuledda99

    Bei Rouladen mach ich’s genau wie du: immer eine große Menge (10 passen genau in meinen Bräter). Dann bekommen meine Eltern und meine Schwiegermama je eine Portion, mein Mann und ich essen eine Portion und die restlichen werden eingefroren.

  • Joni

    Ich hab noch nie Sauerbraten gemacht, würde es aber gerne einmal ausprobieren. Könntest du bitte, bitte dein Rezept einstellen. Würde mich sehr freuen!

    Liebe Vanessa , leider kann ich mit keinem Rezept dienen. Das Fleisch war fertig eingelegt vom Metzger, die Beize, die er mir mitgegeben hat, haben wir mit einem Rest Rinderfond und einem Viertel Rotwein vermischt. Das Fleisch rundrum scharf angebraten dann Stücke von Karotten, Zwiebeln und Staudensellerie und zwei drei gehackte Knoblauchzehen dazu und mit der Flüssigkeit abgelöscht. Das alles dann in den gewässerten Römertopf und für 2,5 Stunden in den Ofen. Nach der Hälfte der Zeit nochmal den Rest der Flüssigkeit nachgegossen. Zum Schluss das Fleisch aus dem Topf genommen, die Soße durch ein Sieb gießen und das Gemüse durch das Sieb passiert. Dann die Soße gebunden und mit ein wenig saurer Sahne verfeinert.


    Tipp zu den Spätzle ( auch für Isuledda99 am besten Spätzlesmehl verwenden ( heisst bei uns auch Dunst). Ich nehme dann immer Dinkeldunst, dann haben die Spätzle schön viel Biss. Wobei die Spätzle das Metier meines Mannes sind, der hat mehr Kraft zum Durchdrücken


    Gruß Joni

    Leider schon vorbei:


    MSC Armonia Östliches Mittelmeer 06/2011
    Costa Pacifica Metropolen der Ostsee 08/2013
    Mein Schiff 1 Hamburg trifft Mallorca 09/2015
    Mein Schiff 3 Südnorwegen mit Kopenhagen 08/2017


    Traumreise ohne Schiff:

    Mit dem Wohnmobil durch den Westen Kanadas 08/2018

  • Hallo Vanessa


    Biber95 hatte an anderer Stelle mal ihr Rezept eingestellt. Ich hab es mir kopiert. Hier nochmal für dich:


    Sauerbraten


    Ca 1,5 KG Rindfleisch aus der Keule.


    2 Flaschen halbtrockener Rotwein, muss nicht der teure aus dem Weinkeller sein.

    Ich habe einfachen Dornfelder aus dem Supermarkt genommen.

    4-5 mittelgroße Zwiebeln grob in Ringe geschnitten.

    4 Lorbeerblätter

    1 TL Nelken ganz

    1 EL schwarze Pfefferkörner

    1 TL Wacholderbeeren

    1 Schüssel luftdicht verschließbar( ich nehme immer die, die man auf den Partys kaufen kann)


    In die ausreichend große Schüssel gebe ich zuerst eine Handvoll Zwiebeln, auf die ich das Fleisch lege. Danach restl. Zwiebeln und Gewürze dazugeben.

    Anschließend den Rotwein dazu gießen. Das Fleisch sollte komplett bedeckt sein.

    Schüssel fest verschließen. Nun kommt alles für 12-14 Tage in den Kühlschrank zum Marinieren. Nach der Hälfte der Zeit wende ich das Fleisch einmal.


    Nach der Einlegezeit Fleisch aus der Schüssel nehmen.

    Den Fond nicht wegschütten, den braucht man für die Sauce. Aber bitte ohne Zwiebeln und Gewürze, die haben ausgedient.


    Das Fleisch in heißem Rapsöl in einem Bräter schön kräftig von allen Seiten anbraten. Bitte das Fleisch mindestens eine Stunde vorher aus dem Kühlschrank nehmen, damit es nicht so kalt ist, sonst wird das Öl wieder zu kalt und die Poren vom Fleisch schließen sich nicht sofort. Das Fleisch erst wenden, wenn es sich von selbst vom Topfboden löst.

    Nach dem Anbraten aus dem Bräter nehmen und mit einer kleinen Menge des Fonds den Bratensatz lösen. Anschließend den restlichen Fond angießen, das Fleisch wieder zugeben und vorsichtig 1,5 bis 2 Std. köcheln lassen.

    Das Fleisch sollte eine Kerntemperatur von 80 Grad haben.

    Vor dem Anschneiden den Braten etwas ruhen lassen.

    Fond abbinden und dann die Sauce nach Belieben süß säuerlich pikant mit Salz, Pfeffer, wenig Knobi, etwas Zucker und/ oder auch mit Apfelmus abschmecken.

  • Hört sich lecker an, liebe Susi66 . Zu einem richtigen Sauerbraten gehört für mich aber auf jeden Fall Essig in die Beize, damit es richtig sauer wird. Denn sauer macht ja lustig und das können wir in diesen Zeiten gut gebrauchen *spaß*

    Gruß Joni

    Leider schon vorbei:


    MSC Armonia Östliches Mittelmeer 06/2011
    Costa Pacifica Metropolen der Ostsee 08/2013
    Mein Schiff 1 Hamburg trifft Mallorca 09/2015
    Mein Schiff 3 Südnorwegen mit Kopenhagen 08/2017


    Traumreise ohne Schiff:

    Mit dem Wohnmobil durch den Westen Kanadas 08/2018

  • Und was ist mit der ursprünglichsten Art?

    Mit der aus Pferdefleisch?

    ;);)


    P.S.

    Im Augsburger Stadtmarkt gab es erinnerlich noch bis vor fünf Jahren jeweils samstags einen Pferdemetzger. Wir haben uns aber nie daran getraut, auch weil mein Vater (Koch) dieses Fleisch für minderwertig hielt.

    Servus und liebe Grüße aus dem Süden


    Helmut

    So a Urlaub auf See is fei scho schee ! 

    *MeinSchiff*

    P.S. Bleibt negativ und denkt positiv.

  • Wir haben uns aber nie daran getraut

    da hast Du aber was versäumt; auch wenn mich einige hier steinigen; wenn meine Mama Rouladen aus Fohlenfleisch gemacht hat, dann war hätte ich jede Rindsroulade stehen gelassen und auch der Pferdeleberkäs' ist das beste was es gibt.

  • Wir haben uns aber nie daran getraut, auch weil mein Vater (Koch) dieses Fleisch für minderwertig hielt.

    Pferdefleisch soll Liebhabern zufolge, das Beste sein, was es gibt. Es gab noch lange bis Ende 1999 in Berlin einen Pferdefleischer. Da sind die Leute an den Öffnungstagen hingepilgert. Ein Bekannter von uns hat Sammelbestellungen aufgenommen bevor er dort hinfuhr. Ich selbst habe es auch schon gegessen, aber davon dann Abstand genommen. Nicht weil es nicht geschmeckt hätte sondern aus Prinzip, da das Pferd das einzige Tier ist, zu dem ich eine Beziehung habe.

  • . Ich selbst habe es auch schon gegessen, aber davon dann Abstand genommen. Nicht weil es nicht geschmeckt hätte sondern aus Prinzip, da das Pferd das einzige Tier ist, zu dem ich eine Beziehung habe.

    Korrigiere mich wenn ich falsch liege, aber ich denke extra für den Verzehr werden keine Pferde gehalten. Woher aber dieses Fleisch in den Läden kommt - keine Ahnung.

    lg Christine

  • da hast Du aber was versäumt; auch wenn mich einige hier steinigen; wenn meine Mama Rouladen aus Fohlenfleisch gemacht hat, dann war hätte ich jede Rindsroulade stehen gelassen

    Laß Dich nicht steinigen. Es gibt immer welche die "Dafür sind....weil sie dagegen sind" ;)

    Eine kleine Geschichte.

    Wir waren bei Freunden zum Sauerbraten-Essen eingeladen. Der Sauerbraten war so etwas von lecker :thumbup::thumbup:. Sie wußten aber daß ich irgend etwas gegen Pferdefleisch habe. Ja...."Was der Bauer nicht kennt frißt er nicht ;) " Nach dem Essen erfuhren wir daß es Pferdefleisch war. Seitdem habe ich meine Vorurteile abgelegt. Aber leider habe ich bis heute auch noch keinen Sauerbraten mit Pferdefleisch selbst gemacht. Da es bei uns in unmittelbarer Nähe noch eine Pferdemetzgerei gibt werde ich es vlt. doch mal testen. :)

    Wir essen sehr gerne "selbst eingelegten Sauerbraten". Habe auch noch welchen eingefroren. Ich mache immer gleich größere Portionen, auch bei Rinder-Rouladen. Essen wir auch sehr gerne.

    Ich hätte noch 2 Portionen Sauerbraten und 4 Rouladen eingefroren. Wennn alle Stricke reißen ;( hätten wir also auch über Ostern noch genügend zu essen :)

    Leider schon vorbei: :(


    Okt. 2007 MSC Opera - Östl. Mittelmeer
    Juli 2008 MSC Opera - Norwegische Fjorde
    Juli 2012 Aida blu - Baltikum - St. Petersburg-
    April 2013 MS2 - Türkei - Griech. Inseln
    Dez. 2013 MS1 - Kanaren
    Juli 2014 MS3- Adria Kroatien
    Januar 2015 MS2 - Dubai mit Bahrain und Musct
    Juni 2015 MS2 - Mittelmeer mit Ibiza
    Vorweihnachtliche Kurzkreuzfahrt mit "MS Artania" "Phönix" v. 18.12.-22.12.15
    Juni 2016 MS2 - Malta mit Bodrum
    August/September 2016 Rügen Usedom - ohne Schiff
    Oktober 2016 NCL Jade ab Venedig
    Dezember 2016 - MS4 Mittelamerika ab La Romana
    Mallorca März 2017
    MS Asara (Phönix) Flußkreuzfahrt "Schnupperreise Köln - Rüdesheim - Köln - April 2017
    September 2017 Gardasee
    Oktober 2017 MS3 - Mallorca
    4/18 Kreta mal ohne Schiff

    Südtirol - Dolomiten 05.09.18-10.09.18

    September 2018 MS5 - Mittelmeer/Mallorca mit Kanaren

    März 2019 NMS1 - Kanaren mit Agadir

    Juni 2019 Salzburger Land, im Tal der Almen - ohne Cruise

    MS Amera (Phoenix) 27.09.19-04.10.19

    MY Princess/Phoenix Sommer 2020:!::!::love: :love::thumbup::thumbup::thumbup::thumbup:



  • die hatte ich auch zuerst gefragt, nur leider konnte sie mir nicht aushelfen

    Jürgen,


    die blonde auf der rechten Seite, etwas verpeilt in ihrer Art,


    oder doch lieber die rothaarige Lehrerin, die immer lächelt

    Lieben Gruß
    Henning
    Es könnte kommen Kanaren mit Kapverden & Madeira I MS 3 Dez.2021

    Forumstreffen Düsseldorf Mai + Oktober 2015, April + Oktober 2016, März 2017, April 2019

    Forumstreffen Heide August 2020

    Forumstreffen Hamburg April 2017

    Forumstreffen München/ Augsburg Mai 2018, April 2019, Juli 2020

    Forumstreffen Wien November 2018, November 2019

    Foris on Tour: Meyer-Werft Papenburg April 2017, 2018 mit Airbus HH, 2019 Trier

    Dezember 2019<3 Azoren mit Madeira ohne Azoren<X

    September 2019 MS1 Neuengland mit Kanada

    Februar 2018 Aida Prima Kanaren mit Madeira

    Dezember 2017 MS1 Sylvester Kanaren mit Madeira

    September 2017 Schallwellen MS3

    Forumsfahrt 2016 MS5 Kiel-Kopenhagen-Oslo-Stavanger-Kristiansand-Bremerhaven

    Taufnacht 2016 MS5 Kiel-Travemünde-Kiel

    August 2015 Schallwellen MS1

    Juni 2015 Vorpremiere MS4

    April 2015 Atlantik trifft Mittelmeer MS3

    März 2013 Nördliche Karibik mit Transatlantik MS1

    Dezember 2011 Kanaren+Casablanca MS1

    März 2001 MS Royal Star "Perlen des Indischen Ozeans"






  • Korrigiere mich wenn ich falsch liege, aber ich denke extra für den Verzehr werden keine Pferde gehalten. Woher aber dieses Fleisch in den Läden kommt - keine Ahnung.

    lg Christine

    Während des Krieges und kurz danach war Pferdefleisch das einzige Fleisch was es gab, wenn man nicht gerade auf dem Land lebte. Im Krieg verendete Tiere wurden als Nahrungsmittel verwendet. Später war das oft Fleisch aus Notschlachtungen. Abdecker gibt es bis heute, und wenn die Tiere nicht krank sind und den Gesundheitsbestimmungen genügen, scheint das ja noch immer so zu sein, dass das Fleisch in den Handel geht.


    In Berlin hatte einmal der Traber-Jockey Hänschen Frömming in den 60/70ger Jahren im Bezirk Schöneberg ein Geschäft. Pferdesportinteressierte werden wissen wer das war.

  • Pferdefleisch ist hier in der Schweiz immer noch sehr verbreitet. Ich habe kurz nach unserer Einwanderung mal ein Pferde-Entrecote versucht, fand es so lala.