Ganz schön Gesund

  • Meine Erfahrungen mit dem neuen Restaurant "Ganz schön Gesund":


    Beim ersten Mal bin ich alleine mittags dort gewesen und hatte den Brot-und-Dip-Teller (der automatisch hingestellt wird), eine Tomatensuppe und eine Bowl mit Hähnchen. Alles hat mir außerordentlich gut geschmeckt. Die Kombination der extra dazu gestellten Sauce mit dem Hähnchen und der Orange war köstlich. Den Tofu habe ich zur Seite geschoben ;)

    Ich habe draußen in der Sonne gesessen, hatte einen guten Service und war sehr zufrieden.


    Beim zweiten mal sind wir zum Abendessen mit acht Personen (3 davon Teens) dort gewesen. Wir hatten den großen runden Tisch drinnen und der Service war schlecht bis nicht vorhanden. Eigentlich hat es niemandem so richtig gut geschmeckt, weder die Bowls noch die Sandwiches. Die Kombinationen sind ja eher ungewöhnlich und trafen nicht die Erwartung, die man an ein Abendessen(!) auf diesem Schiff hat. Wir sind unzufrieden wieder gegangen und waren später noch auf ein paar Pommes im T&N ;)

  • Pooldeck 24 - Die Kreuzfahrspezialisten
  • Wir waren auch nur einmal mittags dort zu Dritt...Service war so lala, erst nach extra Nachfrage (andere Gäste waren viel früher dran) wurde der Hauptgang serviert (man hätte uns schlicht vergessen). Vom Essen her fanden mein Mann und ich es ganz ok, unser Sohn wollte dann nicht nochmal hin. Bei nur 7 Tagen waren wir alleine auch nicht wieder dort...vlt. beim nächsten Mal.

  • mittags fanden wir es ganz gut: draußen inne Sonne, Brot-Dip, Vor-, Haupt- und Nachspeise und dazu Wässerchen (Thai-Tofu-Curry gutes Gericht, alles andere eher klein; unschuldige Schokotarte lecker aber eben "gesund"; Ingwer-Wasser geschmackvoller als Minze- oder Gurke.

    Mittags würden ma wieder hin, Abendessen stelle ich mir auch etwas größer und besonderer vor; ist halt ein Bistro und kein Restaurant.

    Service eher mittel als gut

  • Wir waren im März 2019 auf der MS2 und waren häufiger mittags dort im Außenbereich. Uns hat es supergut geschmeckt, der Service war so wie überall sehr gut.

    An Sandwiches kann ich mich gar nicht erinnern :/ (heißt aber nix, wäre vielleicht gut wenn sich jemand noch meldet, der erst kürzlich dort war)


    Was die Zusammensetzung der Gerichte angeht: Für unsere (großen) Kinder wäre das nichts, wir fanden es ganz toll, endlich mal was ganz anderes, was ausprobieren und merken, so ne Bowl ist verdammt lecker so natürlich wie sie ist ohne Schnickschnack. Ist sicherlich gewöhnungsbedürftig, weil viele von uns doch einige Geschmacksverstärker und Zusatzstoffe gewohnt sind, die sucht man hier vergeblich.
    Das Ingwerwässerchen und die Vorspeise die ja eh kommt ob man will oder nicht fanden wir auch prima.


    Das ist sicherlich nichts für ein Abendessen in nettem Rahmen, ist doch eher ein Bistro.

    08/2013 - MS1 Norwegen und Kopenhagen
    04/2014 - MS1 Rund um Westeuropa Nord
    10/2015 - Costa Diadema Westliches Mittelmeer
    10/2016 - Costa Pacifica Westliches Mittelmeer
    10/2017 - Costa Deliziosa Östliches Mittelmeer

    2018 - Ausbau unseres Ferienhauses in den NL, schifffreies Jahr 8|
    03/2019 MS2 Kanaren mit Madeira
    10/2019 Costa Fascinosa Westliches Mittelmeer
    01/2020 AIDAnova Kanaren mit Madeira

  • als wir im September 2018 dort waren fand ich das Hauptgericht so unterirdisch das ich im Januar 2020 mich nicht getraut habe nochmals dort zu Speisen gab ja in beiden Antlantik und im Ankelmanns immer genug ganz schön Gesund (ist nur meine subjektive Meinung jeder hat seinen eigenen Geschmack)


    Lg kiki